+ Antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 83
  1. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.395

    AW: Wie behält man die Nerven im Mehrfamilienhaus ???

    .
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  2. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    6.517

    AW: Wie behält man die Nerven im Mehrfamilienhaus ???

    Manche Wohnungen sind eben schön, aber nicht für jedermann geeignet.

    Wenn du so geräuschempfindich bist, hilft es alles nichts: Entweder ein dickeres Fell anschaffen oder eine Wohnung suchen mit wenigen, alten, ruhigen Rentnern.

  3. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.395

    AW: Wie behält man die Nerven im Mehrfamilienhaus ???

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    Doch, hatte ich Mal, fünf Jahre. Sozialer Wohnungsbau aus den 50gern.Da hörte man auch alles, inkl. knackender Lichtschalter.
    Habe gerade "kackende" Lichtschalter gelesen .

    So etwas muß man aushalten können oder umziehen, dann aber aufpassen und eine Wohnung im letzten Stockwerk nehmen, sonst trampeln die Leute einem auf dem Kopf herum.
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  4. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    349

    AW: Wie behält man die Nerven im Mehrfamilienhaus ???

    Ja, manchmal passt es auch in bestimmten Lebenssituationen

  5. Avatar von Sentenza_
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    67.629

    AW: Wie behält man die Nerven im Mehrfamilienhaus ???

    In meinem Haus hat früher die Familie des Zahnarztes gewohnt, der (und vorher sein Vater) im Erdgeschoss eine Praxis betreibt. Die Eltern sind irgendwann ausgezogen, es wurden vier Wohnungen gebastelt.

    Von der Praxis führt eine frei schwingende Holztreppe in den Keller. Wenn da die elfengleichen maximal 45 Kilo schweren Helferinnen rauf und runter schweben, dann spüre ich das hier unter den Füßen, und es hört sich an, als wohnte ich überm Elefantenhaus.
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    You never know how strong you are until being strong is your only choice.
    Bob Marley

    Sentenza
    ®.seit 20.09.2001

  6. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.395

    AW: Wie behält man die Nerven im Mehrfamilienhaus ???

    Zitat Zitat von .anna. Beitrag anzeigen
    Hier bemüht sich leider keiner der anderen Mieter, obwohl sie es wissen.
    Ich habe es schon angesprochen, aber sie meinen, dass sie leise sind
    Sie hören nicht das, was du hörst. Du kannst da nichts machen. Sie sind von sich überzeugt, daß sie leise sind.
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)

  7. Avatar von Perlengazelle
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    3.412

    AW: Wie behält man die Nerven im Mehrfamilienhaus ???

    Nachts Gehörschutz tragen? Da wären schon mal die Nächte erträglich.


  8. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    349

    AW: Wie behält man die Nerven im Mehrfamilienhaus ???

    Zitat Zitat von linsemo Beitrag anzeigen
    Sie hören nicht das, was du hörst. Du kannst da nichts machen. Sie sind von sich überzeugt, daß sie leise sind.
    Ja, das befürchte ich auch


  9. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    11.632

    AW: Wie behält man die Nerven im Mehrfamilienhaus ???

    Ich habe mich ja um Rücksicht bemüht, in den Sommermonaten habe ich das Brüllbündel in den Kinderwagen gepackt und habe sie nachts draussen rumgeschoben... aber das ging halt nicht immer. Und abschalten geht nicht, hätte ich wirklich gerne getan...


  10. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    349

    AW: Wie behält man die Nerven im Mehrfamilienhaus ???

    Zitat Zitat von Perlengazelle Beitrag anzeigen
    Nachts Gehörschutz tragen? Da wären schon mal die Nächte erträglich.
    Ich habe oft schon Ohrstöpsel drin, fühle mich aber nicht wohl damit

+ Antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •