+ Antworten
Seite 6 von 21 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 209
  1. Avatar von Zartbitter
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    34.098

    AW: Wohnt Euer Vermieter auch mit im Haus?

    Zitat Zitat von Nocturna Beitrag anzeigen
    Liebe Zartbitter,
    du hast dich übers Ohr hauen lassen, aber das weißt du wohl auch. Gegen beides hättest du Widerspruch einlegen können. Ich kann mir aber vorstellen, dass man nicht scharf auf den Rechtsstreit ist.

    Übrigens kann dir das völlig unabhängig vom Vermieter im Haus, auch in jeder anderen Mietwohnung passieren.
    Liebe Nocturna,

    *klaro* dass ich das weiß. Ich war einfach zermürbt nach 29 Jahren...und die Kaution war dann nicht so hoch, dass ich kämpfen wollte. Die Kaution hatte ich 1980 bezahlt.

    Nun bin ich als *Vermieterin* integriert. Die Gesetze haben sich geändert.

    Trotzdem bleibe ich sprachlos *was Mieter sich leisten können*.

    Ich freue mich für deine Eltern, dass ihre *Altersvorsorge* passt.

    LG zb
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  2. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    8.181

    AW: Wohnt Euer Vermieter auch mit im Haus?

    Zitat Zitat von Nocturna Beitrag anzeigen
    Auf einem Balkon machen Bewegungsmelder keinen Sinn, im Hof schon. Wir haben auch einen. Oh und einen auf der Terrasse, der schaltet sich aber erst ab einer bestimmten Uhrzeit scharf, um laue Sommerabende nicht zu verderben.
    Das hätte ich jetzt nicht gedacht.
    Ich bin eine Raupe und du ein Reh. Doch ich werd ein Schmetterling und du wirst Filet.

    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)



  3. Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    1.945

    AW: Wohnt Euer Vermieter auch mit im Haus?

    Zitat Zitat von Ebayfan Beitrag anzeigen
    Ich wundere mich manchmal über meine Mieterin, was die alles so herumstehen lässt, bevor sie mich hereinbittet. Das tut sie manchmal ganz spontan, aus den unterschiedlichsten Gründen. Ich würde gewisse, intime Dinge, vorher wegräumen.

    Aber Krankenschwestern haben wohl ein anderes Schamgefühl als andere Leute.^^
    Jetzt hast Du mich neugierig gemacht, Ebayfan.

    Was liegt denn bei ihr so rum?

    Benutzte Unterhosen?
    „Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr.“
    Albert Einstein

  4. gesperrt Avatar von Ebayfan
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    33.910

    AW: Wohnt Euer Vermieter auch mit im Haus?

    Das poste ich nicht öffentlich.[rotwerd]

    Hinterher erkennt sie sich noch.


  5. Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    2.843

    AW: Wohnt Euer Vermieter auch mit im Haus?

    Zitat Zitat von Nocturna Beitrag anzeigen
    Auf einem Balkon machen Bewegungsmelder keinen Sinn, im Hof schon. Wir haben auch einen. Oh und einen auf der Terrasse, der schaltet sich aber erst ab einer bestimmten Uhrzeit scharf, um laue Sommerabende nicht zu verderben.
    Ich wünschte, ich hätte hier einen. Bei uns ist es im Hof aber stockdunkel und das wird auch so bleiben. Obwohl ich eine vorbildiche Mieterin bin - ich lärme nicht, beschwere mich nicht und spähe die Nachbar nicht aus, obwohl ich das als einzige EG-Mieterin ja dürfte - hab ich bei der Verwaltung nach einem Licht an der Hoftür gefragt. Das wurde abgelehnt - angeblich stört es die, die ihre Fenster nach hinten haben. Also den Hausflur, denn nur der liegt genau über der Hoftür...
    Da hier ansonsten alles tipptopp ist - naja, der Zustand des Hauses nicht, aber die Hausgemeinschaft - , nehme ich das hin und nutze nachts auch mit Fahrrad eben die Vordertür. Irgendwas ist ja immer und der Vermieter ist nicht nur weit weg, sondern hat auch eine Hausverwaltung, hurra!
    Geändert von Schwarzesphantom (17.10.2014 um 17:40 Uhr)

  6. gesperrt
    Registriert seit
    10.08.2014
    Beiträge
    68

    AW: Wohnt Euer Vermieter auch mit im Haus?

    Zitat Zitat von Ebayfan Beitrag anzeigen
    Das poste ich nicht öffentlich.[rotwerd]

    Hinterher erkennt sie sich noch.
    Ist sie auch hier? :D

  7. gesperrt Avatar von Ebayfan
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    33.910

    AW: Wohnt Euer Vermieter auch mit im Haus?

    Wer weiß das schon?

  8. gesperrt
    Registriert seit
    10.08.2014
    Beiträge
    68

    AW: Wohnt Euer Vermieter auch mit im Haus?

    Meine VM kamen in den ersten Tagen gleich Morgens einmal hoch um mir zu sagen, dass ich meine "Abendlichen Aktivitäten einschränken soll". Damit meinen sie das benutzen von meinem Schreibtischstuhl und dass ich statt die Standartbürste am Staubsauger die Bürste fürs Laminat benutzen soll, es würde sich unten extrem anhören.
    Ich kaum, dass meine VM hier mitlesen, dafür sind sie viel zu Konservativ. :D Mussten ihre Eltern sogar selber als Kind siezen - das sagt doch alles aus.


    Bloss nicht pupsen, sonst könnten sich die Herrschaften ja noch gestört fühlen, in ihrer Ruhe ab 15Uhr :D


  9. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    2.593

    AW: Wohnt Euer Vermieter auch mit im Haus?

    Meine Hausbesitzerin/Vermieterin wohnt in der Wohnung über mir, ihr Büro hat sie auch im Haus. Bei der Anmietung habe ich kurz überlegt, ob mir das gefällt, aber die Wohnung passte einfach super.
    Es gibt keinerlei Probleme. Auffällig ist, dass wohl alle Mieter handverlesen sind, alle sind eher ruhig und die Gemeinschaftsbereiche (Treppenhaus, Müllplatz, Keller) werden von allen in Ordnung gehalten. Manchmal dauert es auch recht lange, bis eine Wohnung wieder vermietet ist. Zuletzt stand eine im Vergleich preiswerte, komplett nagelneu sanierte Wohnung, die von der Lage aber etwas problematisch ist, ein und ein halbes Jahr leer. Solange hat es wohl gedauert, bis Mieter gefunden waren, die die Nachtteile in Kauf nehmen wollten, aber trotzdem genehm waren.

    Ich habe aber mal in einem Eigenheim gewohnt mit Nachbarn, die feste Vorstellungen davon hatten, wie alle drumherum sich zu verhalten hatten. Das wurde dauerhaft mündlich, schriftlich, versuchsweise mit Anzeigen bei der Polizei, mit Drohungen vertreten. Da wurde auch Protokoll geführt, wer wann aus den umliegenden Häusern kam und ging, mit dem Auto fuhr oder zu Fuß oder dem Fahrrad, den Rasen mähte, Besuch hatte etc.
    Das war eine echte Belastung. Ging soweit, dass man schon Herzrasen bekommen hat, wenn man aus dem Haus musste und gesehen hat, die Nachbarn sind gerade im Vorgarten. Jedes Zusammentreffen war reiner Horror, obwohl man selbst schon gar nicht mehr reagiert hat.

    Wäre ich Mieterin gewesen, hätte ich mich nach einer anderen Wohnung umgesehen. Aber bei dem neu gebauten Haus war das keine Option.

    Wenn man die Möglichkeit hat, dann nichts wie weg. In seiner Wohnung muss man sich zu Hause und sicher fühlen.

  10. gesperrt
    Registriert seit
    10.08.2014
    Beiträge
    68

    AW: Wohnt Euer Vermieter auch mit im Haus?

    Zitat Zitat von Lea1958 Beitrag anzeigen
    Wenn man die Möglichkeit hat, dann nichts wie weg. In seiner Wohnung muss man sich zu Hause und sicher fühlen.
    Und das tu ich hier irgendwie nicht. Ich mag es nicht bewacht zu werden, wenn die Vermieter ihre Wohnräume direkt hinter ihre Wohnungstür haben (Esszimmer mit angrenzendem Wohnbereich). Ich sah mal, dass Abends, dass die sogar vom Fernseh schauen aufsprangen und in den dunklen Nachbarraum gingen, so dass man sie am Fenster nicht von aussen sieht um zu sehen, was ich mache, wie ich aus dem Auto steige.

+ Antworten
Seite 6 von 21 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •