Thema geschlossen
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4121314
Ergebnis 131 bis 136 von 136
  1. Avatar von Lilly_Dus
    Registriert seit
    18.11.2012
    Beiträge
    14

    AW: Wer von Euch hat Erfahrungen mit REGAINE?

    Bei mir fing es vor ca. 17 Jahren mit dem Haarausfall an, die leidige Tournee durch diverse Arztpraxen hab ich hinter mir, es liegt weder an den Hormonen noch an der Schilddrüse und Mangelerscheinungen wurden auch nicht festgestellt. Ein Ayurvedaarzt während einer Kur auf Sri Lanka riet mir zur Einnahme von Eisen, was ich sehr enttäuschend fand - typische Verlegenheitsdiagnose meiner Meinung nach. Meine Eisenwerte waren/sind hoch!
    Letzen Endes war der Wirkstoff aus Regaine das Einzige was bei mir half. Ich habe auch versucht, es abzusetzen und alternative Wirkstoffe ausprobiert z. B. Aminexil, nichts half wirklich und auf Fotos sah man klar den Unterschied - die einen mit recht vollem Haar (für meine Verhältnisse) - auf den anderen nach dem Absetzen mit dünnen und ungepflegt wirkende "Fisseln".
    Nebenwirkungen habe ich keine festgestellt. Ich werde es weiter verwenden (müssen). Du kannst auch Bio-H-Tin verwenden, da ist genau das gleiche drin wie in Regaine aber es ist günstiger.

  2. 30.09.2017, 02:40


  3. Avatar von Petra13
    Registriert seit
    12.03.2005
    Beiträge
    5.251

    AW: Wer von Euch hat Erfahrungen mit REGAINE?

    Ne - iss klar!

    [ediert]
    Gruß Petra

    Humor ist, wenn man trotzdem lacht!
    Geändert von Flau (30.09.2017 um 22:27 Uhr) Grund: Bezug auf geloeschten Beitrag entfernt

  4. 13.02.2018, 11:04



  5. Registriert seit
    27.10.2016
    Beiträge
    362

    AW: Wer von Euch hat Erfahrungen mit REGAINE?

    Ich hatte mal so ein Ekzem auf der Kopfhaut und ewig Haarausfall. Als es dann besser wurde, habe ich es an den "Geheimratsecken" mit Regaine probiert. Es hat anfangs toll geholfen. Die Haare sind super nachgewachsen. Sobald ich es abgesetzt hatte, sind die Haare aber ausgefallen. Ich habe es dann gelassen und ein paar Jahre später wieder probert (zwei Mal): Ich weiß nicht, warum, aber ich habe jedes Mal so einen derben juckenden Ausschlag mit riesigen Pickeln auf der Kopfhaut bekommen, dass ich es nie wieder probiert habe. Das hat eine Woche lang so höllisch gejuckt und war rot. Schlimm.

    Also es hat mir anfangs schon geholfen, aber als ich es dann weggelassen habe, sind mir die Haare wieder ausgefallen. Du kannst es ja probieren. Auf Dauer vermutlich etwas teuer.


  6. Registriert seit
    13.09.2018
    Beiträge
    1

    AW: Wer von Euch hat Erfahrungen mit REGAINE?

    Also mir hat Regaine leider nicht geholfen und ich finde es auch ziemlich teuer auf Dauer.

    Aus diesen Gründen habe ich vor knapp einem Jahr eine Haartransplantation bei Herrn Dr. Serkan Aygin in Istanbul durchführen lassen und bin endlich Glücklich mit meinem Haar. Ich kann mir vorstellen, dass Haarausfall und lichtes Haar für Frauen noch belastender sein muss als für uns Männer.

    Ich hoffe du findest bald das richtige für dein Problem.


  7. Registriert seit
    31.01.2019
    Beiträge
    1

    AW: Wer von Euch hat Erfahrungen mit REGAINE?

    Ich bin zwar männlich und nicht 100% Zielgruppe der Brigitte Community, aber Regaine gibt es ja sowohl für Frauen als auch für Männer. Ich bin selbst gerade in der Situation mit Alopezie und habe seit ein paar Wochen eine Therapie begonnen. Mit sämtlichen üblichen Nebenerscheinungen wie Juckreiz, Rötungen und Schuppen. Aktuell in der Shedding-Phase. Ich dachte mir: da ich für mich den Erfolg eh festhalte (Nachvollziehbarkeit, Erfolgsmessung), kann ich auch noch hadernden Personen wie dir Mut machen und Einblicke in meine Therapie geben. Deswegen habe ich einen [editiert] erstellt mit Vorher-Nachher Fotos und vielen Dingen, die mir bei der Anwendung aufgefallen sind. Vielleicht hilft dir das weiter.
    Geändert von Zuza. (24.04.2019 um 15:09 Uhr) Grund: kommerziellen Link entfernt, bitte AGB beachten!

  8. Moderation Avatar von Flau
    Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    6.164

    AW: Wer von Euch hat Erfahrungen mit REGAINE?

    Ihr Lieben, es gibt einen neuen Strang zum Thema Regaine und Haarwuchsmittel. Da dieser Strang hier nun schon etliche Jahre alt ist, schliesse ich ihn ab. Wer am Thema interessiert ist, kann hier mit- und weiterdiskutieren:
    Erfahrungen mit Regaine (und anderen Mitteln gegen Haarausfall)
    Danke an alle fuer die Erfahrungen und Gedanken ueber die Jahre.

    Gruss,
    Flau
    -Moderation-
    Moderatorin im Forum Über Treue und Lügen in der Liebe, Politik und Tagesgeschehen, Was bringt Sie aus der Fassung?, Medizinische Haarprobleme und Zähne


    [Damals] wurde weniger Geschiss gemacht und insgesamt war alles besser. Was an den Müttern lag. Denen von damals. Wenn sie ihren Kindern doch bloß [...] noch beigebracht hätten, wie man Kinder erzieht.
    Userin Minstrel02 im Forum Erziehung

Thema geschlossen
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4121314

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •