Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23
  1. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Interessantes Theaterstück als Geschenk

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    . Die Wetterprognosen sind ja heutzutage recht zuverlässsig. Bei einem Kartenkauf Monate vor dem Termin natürlich nicht .

    Gruß Elli
    und wenns am Termin absehbar gut ist, braucht man gute Beziehungen zur Mafia

  2. Inaktiver User

    AW: Interessantes Theaterstück als Geschenk

    Ich habe die Karten für Juli bereits in der Tasche . Das Wetter wird wie es wird. Ein gewisses Wetter-Risiko gehört bei Freiluftbühnen (egal wo) nunmal dazu. Das macht ja den Charme aus.

    Wäre auch ein Hinweis für die TE, falls ihr bzw. der Freundin der Vorschlag zusagt: die Karten für dieses Jahr werden schon knapp, besonders an den Wochenend-Terminen.

    Gruß Elli

  3. Inaktiver User

    AW: Interessantes Theaterstück als Geschenk

    Ganz klassisch wenn ihr mehrere seid euch nicht lumpen lassen wollt: Bayreuth, die Eröffungsvorstellung (wo auch Frau Merkel und die ganzen Promis auflaufen) mit Karte, Übernachtung & Zug.

    Auch wenn die Beschenkte Wagner eigentlich nicht so den Burner findet, aber das Drumherum dürfte es wieder wett machen.

  4. Inaktiver User

    AW: Interessantes Theaterstück als Geschenk

    Da sollte man wirklich wissen was die Leute mögen.
    Wir lieben die Oper, aber Wagner gerade nicht.
    Lieber Verdi in Verona .

  5. Inaktiver User

    AW: Interessantes Theaterstück als Geschenk

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ganz klassisch wenn ihr mehrere seid euch nicht lumpen lassen wollt: Bayreuth, die Eröffungsvorstellung (wo auch Frau Merkel und die ganzen Promis auflaufen) mit Karte, Übernachtung & Zug.

    Auch wenn die Beschenkte Wagner eigentlich nicht so den Burner findet, aber das Drumherum dürfte es wieder wett machen.
    Vorausgesetzt Du spielst Lotto - Bayreuth Karten kauft man nicht - man bewirbt sich drum und wird ausgelost.
    Wenn Du Dich jedes Jahr bewirbst, hast Du eine Trefferquote von 1:4 oder 1:5 (im Schnitt)

  6. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Interessantes Theaterstück als Geschenk

    ja, auch ein tolles Erlebnis. und neuerdings regensicher

  7. Inaktiver User

    AW: Interessantes Theaterstück als Geschenk

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Auch wenn die Beschenkte Wagner eigentlich nicht so den Burner findet, aber das Drumherum dürfte es wieder wett machen.
    Sollte man sicht verallgemeinern. Es gibt Leute, die das Promihinterhergehechele absolut nicht ab können.
    Ich z.B. würde eine Vorstellung ohne geballte Polit- umd sonstige Prominenz vorzirhen.

    In München haben wir zwar auch öfters Promis im Theater, aber das läuft unauffälig und wird weitgehend konsequent ignoriert. Oder es wird wenigstens so getan als ob......

  8. Inaktiver User

    AW: Interessantes Theaterstück als Geschenk

    .....

  9. Inaktiver User

    AW: Interessantes Theaterstück als Geschenk

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Lieber Verdi in Verona .
    Ich mag Verdi, aber eine Aufführung in der Arena wäre für mich nicht unbedingt der Brüller.
    Ich will damit sagen, dass man unbedingt etwas mehr über die Theatervorlieben der Beschenkten wissen müsste.

  10. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Interessantes Theaterstück als Geschenk

    ja eben! (ich finde die Atmosphäre in der Arena sehr besonders)

Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •