+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

  1. Registriert seit
    03.12.2014
    Beiträge
    806

    Wie verbessert man seinen Kreditscore?

    Wir sparen auf einen Hauskauf.
    Bei einer Unterhaltung mit Freunden erfuhren wir, dass es bei der Kreditvergabe schlecht ist, wenn man nie einen Kredit oder Ratenzahlung hat. Unser letztes Ratenkauf ist mehr als 7 Jahre her! Dazu wohnen wir in keiner besonders guten Wohngegend.
    Wie können wir unseren Kreditscore verbessern?
    Von meinem Konto geht nur unser Lebensmittel- und Kleidungskauf ab.
    Die monatlichen Kosten vom Konto meines Mannes. Dazu haben wir neuerdings ein Gemeinschaftskonto, auf das wir jeden Monat einen festen Betrag einzahlen um möglichst viel Eigenkapital zu haben.
    Ich zahle fast immer alles in Bar.
    Wäre es doch besser auf Kartenzahlung umzusteigen?
    Ich werde mir jetzt ein Auto kaufen.
    Das wollte ich auch sofort bezahlen, jetzt überlegen wir das dann doch als Minikredit zu finanzieren.
    Was denkt ihr so?
    Was könnte noch helfen?
    Ein gesparter Penny ist ein verdienter Penny. Bejamin Franklin

  2. Inaktiver User

    AW: Wie verbessert man seinen Kreditscore?

    Kennt Ihr denn Euren aktuellen Scorewert?


  3. Registriert seit
    03.12.2014
    Beiträge
    806

    AW: Wie verbessert man seinen Kreditscore?

    Nein, wie erfahre ich den?
    Mein Mann hatte vor einiger Zeit wegen eines Hauskredites bei unserer Hausbank nachgefragt. Dafür hatte aber zum Teil falsche Angaben gemacht. Das hatte die Dame aber auch abgelehnt.
    Wir werden jetzt eine Schufa Auskunft holen.
    Ein gesparter Penny ist ein verdienter Penny. Bejamin Franklin

  4. Avatar von Opelius
    Registriert seit
    24.04.2004
    Beiträge
    16.256

    AW: Wie verbessert man seinen Kreditscore?

    Zitat Zitat von Margat Beitrag anzeigen
    Mein Mann hatte vor einiger Zeit wegen eines Hauskredites bei unserer Hausbank nachgefragt. Dafür hatte aber zum Teil falsche Angaben gemacht. Das hatte die Dame aber auch abgelehnt.
    Wir werden jetzt eine Schufa Auskunft holen.
    Wenn jemand über Eure Einnahmen und Ausgaben Bescheid weiß, dann Eure Bank. Ich war vor kurzem bei einem Beratungsgespräch in meiner Bank, die wussten alles, sie haben ja auch Zugriff auf alle Verbindlichkeiten, wissen wo wir versichert sind. Habe mich schon erschrocken.

    Wie kann man "falsche Angaben" machen und vor allem wozu?
    Die brauchen nicht Euren Score.
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel

  5. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    13.580

    AW: Wie verbessert man seinen Kreditscore?

    Zitat Zitat von Margat Beitrag anzeigen
    Nein, wie erfahre ich den?
    Mein Mann hatte vor einiger Zeit wegen eines Hauskredites bei unserer Hausbank nachgefragt. Dafür hatte aber zum Teil falsche Angaben gemacht. Das hatte die Dame aber auch abgelehnt.
    Wir werden jetzt eine Schufa Auskunft holen.
    wie du den wert erfaehrst ? indem du eine kostenlose anfrage nach
    § 34 BDSG bei der schufa stellst, diese kannst du einmal im jahr machen
    wieso macht man bewußt falsche angaben ?


    https://www.forum-schuldnerberatung....stauskunft.pdf

  6. Avatar von Nocturna
    Registriert seit
    29.09.2005
    Beiträge
    13.005

    AW: Wie verbessert man seinen Kreditscore?

    Ha, Schufa! Eines meiner Lieblingsthemen.

    Zitat Zitat von Margat Beitrag anzeigen
    Nein, wie erfahre ich den?
    - meineschufa.de aufrufen
    - ganz links unten bei „Datenkopie (nach Art. 15 DS-GVO)“ auf Formular klicken
    - auf der neuen Seite wiederum auf „Datenkopie (nach Art. 15 DS-GVO)“ klicken
    - auf der neuen Übersicht hartnäckig auf „Datenkopie (nach Art. 15 DS-GVO)“ jetzt bestellen klicken, dann persönliche Daten ausfüllen, Identitätsdokument uploaden und dann bekommt man schriftlich seine jährlich kostenfreie Schufaeinstufung nach Hause mitgeteilt.

    Achtung: alle anderen Varianten sind kostenpflichtig!
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”


  7. Registriert seit
    03.12.2014
    Beiträge
    806

    AW: Wie verbessert man seinen Kreditscore?

    Wir haben jetzt beide eine kostenlose Schufaauskunft beantragt.
    Zum Gespräch kann ich leider nicht ganz so viel sagen, da mein Mann mit einer Mitarbeiterin telefoniert hatte.
    Insgesamt verlief das etwas merkwürdig.
    Mein Mann (damals noch Freund) erklärte ich hätte keine Festanstellung.
    Das stimmt auch, was meine Lehrerinnenstelle betrifft.
    Ich bin aber im Kino unbefristet angestellt.
    Allein bmit seinen Angaben (ohne genauere Infos meinerseits) war die Aussage, dass wir nicht kreditwürdig seien, da mein Einkommen mit 0€ einrechnet würden, da Zeitvertrag und wir nach Abzug alles Kosten mindestens 1200€ pro Monat haben müssten.
    Ein gesparter Penny ist ein verdienter Penny. Bejamin Franklin

  8. Avatar von Nocturna
    Registriert seit
    29.09.2005
    Beiträge
    13.005

    AW: Wie verbessert man seinen Kreditscore?

    Zitat Zitat von Margat Beitrag anzeigen
    Allein mit seinen Angaben (ohne genauere Infos meinerseits) war die Aussage, dass wir nicht kreditwürdig seien, da mein Einkommen mit 0€ einrechnet würden, da Zeitvertrag und wir nach Abzug alles Kosten mindestens 1200€ pro Monat haben müssten.
    Ohne ausreichende Vorbereitung wollte dein Mann eure Kreditwürdigkeit prüfen? Das solltet ihr schon etwas zielgerichteter angehen. Die Banken stehen selbst unter Druck und legen deutlich strengere Maßstäbe an als früher. Eigenkapital in ausreichender Höhe bilden, alle Unterlagen beisammen haben und dann nochmal neu starten.

    Zitat Zitat von Margat Beitrag anzeigen
    Wie können wir unseren Kreditscore verbessern?
    Erstmal den aktuellen Schufa-Wert abfragen, vergleichen in welcher Kategorie man gelandet ist und dann handeln.
    Es gibt nicht DEN Kreditscore. Es gibt einen Basisscore, der quartalsmäßig berechnet wird. Vertragspartner der Schufa erhalten aber spezielle branchenspezifische oder individuelle Scores, die durchaus vom Basisscore abweichen können. Mal vereinfacht gesagt, dir kann ein Mobilfunkvertrag verweigert werden, aber Otto Versand nimmt dich trotzdem als Kunde.

    Über das Scoring kursieren viele Mythen. Dennoch ist es grundsätzlich richtig, dass die Adresse (gute Gegend mit solventen Nachbarn) eine Rolle spielt, ebenso pünktlich gezahlte Kredite. Mit steigendem Alter (Rentner und Co) wird man automatisch weniger kreditwürdig. Zahlungen auf Rechnung bei neuen Onlineshops sind schlecht, da dies immer eine Schufaabfrage nach sich zieht, besser also mit Kreditkarte oder anderem Instantpay-Anbieter (paypal) zahlen. Mobilfunkanbieterwechsel zieht immer eine Schufaabfrage nach sich, der Score kann fallen. Ich habe ein neues Depot eröffnet, wohlgemerkt um Geld darauf zu parken, dennoch Schufaabfrage und sinkender Score.

    Nach vier Jahren, in denen mein Score laufend gesunken ist, hat er sich zum letzten Quartal wieder erholt. Wie gesagt, ich zahle im Internet jetzt nur noch über Kreditkarte und Paypal und habe nun fast alle Mobilanbieter durch, die jetzt keine Anfragen mehr stellen müssen. Vielleicht hat auch der Nachbar endlich seine Schulden gezahlt, genaues weiß man nicht.

    Tatsache ist, unbeschriebene Blätter mit Vermögen (Barzahler, kein Kredit) sind bei der Schufa schlechter angesehen als verschuldete Menschen ohne finanziellen Background, die aber regelmäßig ihre Schulden zahlen. Vermögenswerte, Sparkonten und Gehalt finden keine Berücksichtigung bei der Schufa und können sich somit auch nicht positiv bemerkbar machen.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”

  9. Inaktiver User

    AW: Wie verbessert man seinen Kreditscore?

    Ich würde jetzt erstmal abwarten, was der Score tatsächlich sagt, bevor ich mir Gedanken über irgendwelche Optimierungsmaßnahmen machen würde.

  10. Avatar von marylin
    Registriert seit
    27.03.2007
    Beiträge
    5.304

    AW: Wie verbessert man seinen Kreditscore?

    Bei "keine Festanstellung" ist aber auch zu beachten, was man so ohne Festanstellung beruflich macht... Meine Bank hat mir damals, als ich den 10. oder 12. befristeten Vertrag im ÖD hatte, gesagt, dass das eigentlich nach so langer Zeit keine Rolle spielt hinsichtlich Immobilienkredit. Du bist Lehrerin! Den Job im Kino würde ich gar nicht erwähnen... Aber ja, die Bank hat recht, wenn sie sagt, dass man monatlich schon einen größeren Betrag - in eurem Fall 1200 € - für ganz normale Ausgaben übrig haben sollte... so rechnen die halt...

    Keine Kredite zu haben, nicht per pay pal oder mit Kreditkarte zu zahlen hat meiner Meinung nach keinesfalls eine negative Auswirkung, zumindest nicht bei Sparkassen...
    Bevor man anfängt zu reden, könnte man sich überlegen:
    Ist es wichtig?
    Ist es wahr?
    Und ist es besser, als die Stille?


+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •