Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
  1. User Info Menu

    Frage eine Frage der Stärke

    Tendenziell bevorzuge ich (wenn überhaupt) Kartoffelstärke. Manchmal ist aber in Rezepten explizit Maisstärke angegeben



    Gibt es grobe Richtllinien, wann +wofür welche besser ist? Erweitern auf Reisstärke, Maniok usw möchte ich mein Sortiment allerdings nicht

  2. User Info Menu

    AW: eine Frage der Stärke

    Ich finde Kartoffelstärke macht Teig gummiartig, Mais- oder Weizen macht ihn fluffig.

  3. User Info Menu

    AW: eine Frage der Stärke

    Kartoffelstärke macht eher eine schleimige Konsistenz. Passt bei Gnocchi gut. Für Pudding vielleicht eher nicht so. Also zumindest nicht für mich.

  4. User Info Menu

    AW: eine Frage der Stärke

    Hmmm... also ich arbeite ja nur ausnahmsweise mit Stärke. Kartoffel- nehm sie (manchmal) für Brot, angelehnt an Kartoffelbrot und zum Anrühren von Joghurt-Curry. Maisstärke ist mir vom Gefühl her nicht so sympathisch

  5. Moderation

    User Info Menu

    AW: eine Frage der Stärke

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    Gibt es grobe Richtllinien, wann +wofür welche besser ist? Erweitern auf Reisstärke, Maniok usw möchte ich mein Sortiment allerdings nicht
    Kartoffelstärke wird so ein bißchen schleimig, Maisstärke eher "trocken". Zum Backen (außer deftige Brote) würde ich im Zweifelsfall Maisstärke nehmen, zum Kochen (soweit nicht anders angegeben) Kartoffelstärke.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  6. User Info Menu

    AW: eine Frage der Stärke

    Ach ja, ich, die Kuchenniete. Hab den Kartoffelstärkenpackungen mit ihren Kuchenrezepten vertraut Schleimig waren die Ergebnisse zwar nicht, aber die Backqueen bin ich auch nicht

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: eine Frage der Stärke

    Was ist denn Mondamin? Ich guck nirgendwo anders und greif mir das immer. Noch nie Gedanken über andere Stärken gemacht
    Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu suchen, sondern mit anderen Augen zu sehen.
    Marcel Proust

    Wir glauben Erfahrungen zu machen,
    aber die Erfahrungen machen uns. (Eugène Ionesco)
    ------------------------------------

    Moderation 60+, Kochen für Feinschmecker, BRIGITTE-Diät,
    Essen - Genuss oder Frust? Rücken

  8. User Info Menu

    AW: eine Frage der Stärke

    Zitat Zitat von Anemone Beitrag anzeigen
    Was ist denn Mondamin? Ich guck nirgendwo anders und greif mir das immer. Noch nie Gedanken über andere Stärken gemacht

    Das da: Kartoffelstärke, Milchzucker, Maltodextrin, Reismehl, Farbstoff E 150 C
    "Wir brauchen Bürokratie, um unsere Probleme zu lösen. Aber wenn wir sie erst haben, hindert sie uns, das zu tun, wofür wir sie brauchen."
    Ralf Dahrendorf (1929-2009)

    "Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen!"
    Dalai Lama (geb. 1935)

    "Warum denn immer gleich so sachlich werden, wenn es doch auch persönlich geht!"

    André Heller (geb. 1947)

    in der BriCom als Hillie unterwegs seit 2003

  9. User Info Menu

    AW: eine Frage der Stärke

    Zitat Zitat von Hilie Beitrag anzeigen
    Das da: Kartoffelstärke, Milchzucker, Maltodextrin, Reismehl, Farbstoff E 150 C
    Seit wann ist das die Zusammensetzung von Mondamin?

  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: eine Frage der Stärke

    echt? ich hab grad geguckt, ich hol die Maisstärke "Belbake" vom Lidl, das ist reine Maisstärke.
    Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu suchen, sondern mit anderen Augen zu sehen.
    Marcel Proust

    Wir glauben Erfahrungen zu machen,
    aber die Erfahrungen machen uns. (Eugène Ionesco)
    ------------------------------------

    Moderation 60+, Kochen für Feinschmecker, BRIGITTE-Diät,
    Essen - Genuss oder Frust? Rücken

Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •