Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Salsa Dip

  1. User Info Menu

    Salsa Dip

    Hallo,

    ich habe heute einen Salsa Dip nach einem Rezept aus dem Internet gemacht. Das Rezept sieht nur Pürieren, kein Kochen vor. Dummerweise ist der Dip sehr flüssig geworden. Hat jemand eine Idee, wie ich den Dip andicken kann, ohne ihn zu erwärmen ? Mehl wird kalt kaum funktionieren, Alginat ? Jemand noch eine Idee ?

    Gruß

    W.
    Be yourself no matter what they say (Sting).

  2. User Info Menu

    AW: Salsa Dip

    Avocado dazu pürieren?
    Sternzeichen Murmeltier, Aszendent Fressack
    Nieder mit low-carb...es lebe die neolithische Revolution!!!

  3. User Info Menu

    AW: Salsa Dip

    Dazu müsste man wissen, woraus er besteht: Auf Basis von rohem, püriertem Gemüse? Dann würde ich den Dip in einem Haarsieb noch etwas abtropfen lassen.

    Vielleicht etwas Nussmus unterrühren, oder gekochte pürierte rote Linsen?

  4. User Info Menu

    AW: Salsa Dip

    Zitat Zitat von roderic Beitrag anzeigen
    Dazu müsste man wissen, woraus er besteht: Auf Basis von rohem, püriertem Gemüse?
    Ja, genau. Basis waren pürierte Tomaten und der Saft einer Zitrone war gefordert. Die Tomaten waren schon wässrig und die Zitrone sehr saftig.

    Zitat Zitat von roderic Beitrag anzeigen
    gekochte pürierte rote Linsen?
    Das wär ne Maßnahme. Und Gelatine ? Zum Auflösen muß die erwärmt werden, soweit ich weiß. Kann ich sie anschließend in den kalten Dip rühren ?
    Be yourself no matter what they say (Sting).

  5. User Info Menu

    AW: Salsa Dip

    Zitat Zitat von Wiedennwodennwasdenn Beitrag anzeigen
    Ja, genau. Basis waren pürierte Tomaten und der Saft einer Zitrone war gefordert. Die Tomaten waren schon wässrig und die Zitrone sehr saftig.



    Das wär ne Maßnahme. Und Gelatine ? Zum Auflösen muß die erwärmt werden, soweit ich weiß. Kann ich sie anschließend in den kalten Dip rühren ?
    Ich würde es wirklich erst mal mit Abtropfen versuchen, eventuell durch einen Kaffeefilter, oder das Sieb mit Filterpapier auslegen. Gelatine wird schnell zu Glibber, denk an Tortenguss. Und ob sich der Dip dann noch dippen lässt?

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: Salsa Dip

    Ich würde auch abtropfen lassen. Eventuell eine Scheibe Toastbrot einpürieren.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •