+ Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 70 von 70
  1. Avatar von fritzi72
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    5.155

    AW: Weihnachtsbäckerei - Rezepte für die Köchinnen

    Mir ging‘s um Liebe in Keksdosen und das Ergebnis war der Lebkuchen (ohne Elise). Hmmm...

    Izzie, die Schokobaisers habe ich diese Woche gemacht. Sind nicht so schön wie die verlinkten, aber immer noch hübsch und von der Familie für lecker befunden.

    Heute habe ich experimentiert, da ich nach Husarenknöpfen (oder Ochsenaugen) zu viel Eiweiß übrig hatte, habe ich einmal klassisches Zedernbrot wie im hier geposteten Rezept gemacht und einmal abgewandelt mit Espresso statt Zitrone in Teig und Guss. Funktioniert gut!

    Morgen kriege ich hoffentlich noch Stinas Stollen gebacken, dann muss so langsam mal verpackt werden.
    Wenn mich die weltpolitische Lage deprimiert, denke ich an die Ankunftshalle in Heathrow. Es wird immer behauptet, wir leben in einer Welt von Hass und Habgier, aber das stimmt nicht. Mir scheint wir sind überall von Liebe umgeben. Oft ist sie weder besonders glanzvoll noch spektakulär, aber sie ist da. Väter&Söhne, Mütter&Töchter, Ehepaare, Verliebte, alte Freunde.
    Ich glaube, wer darauf achtet, wird feststellen können, dass Liebe tatsächlich überall zu finden ist

    Intro "Tatsächlich Liebe"

  2. Avatar von fritzi72
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    5.155

    AW: Weihnachtsbäckerei - Rezepte für die Köchinnen

    Sentenza, die Fotostrecke ist schön, vielen Dank

    Leider weiss ich jetzt, welche Varianten bei mir fehlen. Aber nächstes Jahr dann.
    Wenn mich die weltpolitische Lage deprimiert, denke ich an die Ankunftshalle in Heathrow. Es wird immer behauptet, wir leben in einer Welt von Hass und Habgier, aber das stimmt nicht. Mir scheint wir sind überall von Liebe umgeben. Oft ist sie weder besonders glanzvoll noch spektakulär, aber sie ist da. Väter&Söhne, Mütter&Töchter, Ehepaare, Verliebte, alte Freunde.
    Ich glaube, wer darauf achtet, wird feststellen können, dass Liebe tatsächlich überall zu finden ist

    Intro "Tatsächlich Liebe"

  3. Avatar von animosa
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    7.422

    AW: Weihnachtsbäckerei - Rezepte für die Köchinnen

    Ich habe heute Honig Kuchen gebacken. Das erste Mal. Ich hatte nämlich ausversehen statt Lebkuchen-Gewürz Honigkuchen-Gewürz gekauft auf dem Markt . Hatte ich mich irgendwie vergriffen.

    Der Teig war ziemlich zäh und ließ sich schwer aufs Blech streichen. Morgen kommt noch Schokoladenguss obendrauf. Ich hoffe, die schmecken trotzdem. Ich weiß nicht, ob irgendein Mischungsverhältnis nicht gestimmt hat. Ich habe ja auch noch nie Honig-Kuchen gebacken.

    Kennt sich da jemand aus? Ich wollte eigentlich noch was in der Firma ausgeben.

  4. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    22.649

    AW: Weihnachtsbäckerei - Rezepte für die Köchinnen

    Die Bisous de chocolat habe ich gemacht. Sie sehen ganz anders aus wie auf dem Foto. Eher wie große Macarons in braun. Aber sie schmecken ... Ein bisschen wie Mousse au chocolat.

    Ich habe heute Spekulatius-Aprikosen-Haufen gemacht. Und Marmeladenplätzchen.
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  5. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    7.387

    AW: Weihnachtsbäckerei - Rezepte für die Köchinnen

    Ich hab heute Aprikosen-Amaretto-Schnecken gemacht. Ich hab mich schon gewundert, warum man die 15-20 Minuten bei 200 Grad backen sollte und hab den Ofen mal auf 170 Grad und den Timer mal auf 12 Minuten gestellt. Nach 9 Minuten dufteten sie schon verdächtig und tatsächlich sind sie jetzt etwas knusprig. Ich hab mich furchtbar geärgert, denn Backen geht mir nicht leicht von der Hand und ich hab mir echt Mühe gegeben. Aber mein Mann sagt, sie wären sehr lecker.
    Gute Nachricht: ich bekomme den obersten Knopf meiner Jeans wieder zu.
    Schlechte Nachricht: ich habe sie nicht an
    .

  6. Avatar von animosa
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    7.422

    AW: Weihnachtsbäckerei - Rezepte für die Köchinnen

    Meine Honig Kuchen sind auch gelungen. Sie schmecken sehr lecker. Ich nehme sie morgen mit in die Firma.
    Wir kommen zum Mond, aber nicht mehr an die Tür des Nachbarn.

  7. Avatar von fritzi72
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    5.155

    AW: Weihnachtsbäckerei - Rezepte für die Köchinnen

    Und ich schliesse an:
    Wenn Stinas Stollen gebacken so lecker schmeckt, wie der rohe Teig, dann wird er ein voller Erfolg!

    Suzie und BlueVelvet: an den Rezepten mit Aprikosen wäre ich sehr interessiert, auch wenn die Bäckerei bei mir für dieses Jahr beendet ist.
    Wenn mich die weltpolitische Lage deprimiert, denke ich an die Ankunftshalle in Heathrow. Es wird immer behauptet, wir leben in einer Welt von Hass und Habgier, aber das stimmt nicht. Mir scheint wir sind überall von Liebe umgeben. Oft ist sie weder besonders glanzvoll noch spektakulär, aber sie ist da. Väter&Söhne, Mütter&Töchter, Ehepaare, Verliebte, alte Freunde.
    Ich glaube, wer darauf achtet, wird feststellen können, dass Liebe tatsächlich überall zu finden ist

    Intro "Tatsächlich Liebe"

  8. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    22.649

    AW: Weihnachtsbäckerei - Rezepte für die Köchinnen

    Spekulatius-Aprikosen-Cookies.
    Menge reicht für 22 und sie sind von der Größe wie größere Choco Crossies.

    150 g Zartbitterkuvertüre
    70 g getrocknete Aprikosen
    70 g Spekulatius
    50 g leicht geröstete Mandelblättchen

    Kuvertüre schmelzen lassen. Aprikosen klein schneiden, den Spekulatius habe ich mit einer Nudelrolle zerbröselt. Beides mit den Mandeln in die Schokolade geben. Kleine Haufen formen und auf einem Blech trocknen lassen.

    suzie
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  9. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    6.100

    AW: Weihnachtsbäckerei - Rezepte für die Köchinnen

    Zitat Zitat von Sentenza_ Beitrag anzeigen
    Bei mir sind es auch die Elisenlebkuchen geworden.
    Bei mir auch. Dafür ist es heute aber zu spät


  10. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    4.082

    AW: Weihnachtsbäckerei - Rezepte für die Köchinnen

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    Bei mir auch. Dafür ist es heute aber zu spät
    Die schmecken auch im Januar

+ Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •