+ Antworten
Seite 905 von 1077 ErsteErste ... 4058058558959039049059069079159551005 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.041 bis 9.050 von 10768
  1. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    5.396

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Hallo Carina, ich bin zwar nur ein unbedeutendes Mitglied, aber ich finds schön, dass du dabei bist - mit Rolläden+Rosenkohl

  2. Moderation Avatar von ganda55
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    24.456

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Quiche mit Lauch, Rosenkohl und weihnachtsgeschenktem mageren Rauchspeck.
    Der Adler fängt keine Mücken.

    Schauen wir nach vorn, solange wir noch sehen können. [< München Mord]

    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  3. Avatar von pelzpfote
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    18.597

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Hmmm! Danke für die Idee!
    Gerne!
    Die Art, wie dich jemand behandelt,
    sagt aus, was für ein Mensch er/sie ist,
    und nicht, was für ein Mensch du bist.

    Quelle unbekannt

  4. Avatar von semiramis
    Registriert seit
    10.03.2002
    Beiträge
    9.130

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Kabeljau Loin auf Fenchelgemüse, mit einem Kapü aus Süß-und- Gunda Kartoffeln.

    Habe gestern in 3 Sat einen Bericht über Bio _Fleisch und die auch dort noch oft praktizierte abartige Schlachtung gesehen und mach mal etwas Pause mit Fleisch.
    Time is just memory
    Mixed with desire

    Tom Waits


  5. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    3.881

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Meinst Du, dem Fisch ging es besser? Ich weiß es nicht.

    Hier stand gestern Spinat mit Kartoffelpüree auf dem Plan, alles freilaufend.
    Heute ???

    Carina, schön, dass Du mitschreibst!

  6. VIP Avatar von mkr
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    4.672

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Gaisburger Marsch
    Grüßlis
    mkr

    ________________________________

  7. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    5.396

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    unser Metzger informiert in einem Flyer, wie er schlachtet. Nach totstreicheln vermutlich eines der besseren Verfahren, mit möglichst kurzen Wegen. Ich hätt es trotzdem nicht so genau wissen wollen, aber mehr als weniger Fleisch schaffen wir nicht. Gefällt mir nicht, ist ein Widerspruch zu meinem Denken, vielleicht wird's noch. Die nachwachsende Generation ist Vorbild - verzichtet aber auch nicht komplett

  8. Avatar von semiramis
    Registriert seit
    10.03.2002
    Beiträge
    9.130

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von Mmedusa Beitrag anzeigen
    Meinst Du, dem Fisch ging es besser? Ich weiß es nicht.

    Hier stand gestern Spinat mit Kartoffelpüree auf dem Plan, alles freilaufend.
    Heute ???

    Carina, schön, dass Du mitschreibst!
    ... hab ja auchn nur von Pause geschrieben, ich muß das erstmal verdauen. Es war aber schon etwas enttäuschend .Ich habe Bio mehr Vertrauen entgegen gebracht.
    Time is just memory
    Mixed with desire

    Tom Waits

  9. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    5.396

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Bio bezieht sich auf das lebende Tier: Ernährung und Behandlung im Krankheitsfall, nicht zwingend auf die Haltung - leider!! Ich warte auf weitere und umfassende Ent-Täuschung!
    Nicht-Bio ist übrigens nicht immer bäää. ich kenne eine Reihe von Landwirten, die ihre Tiere verantwortungsbewusst halten (und schlachten), ihr Obst und Gemüse weitestgehend ökologisch sinnvoll anbauen, für die aber die eine oder andere Bio-Verordnung kontraproduktiv ist oder schlicht vom Aufwand (vor allem der Dokumentation) nicht machbar

  10. Avatar von charly798
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    2.153

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Ich hab es nicht so mit der Klassifizierung Bio=gut/ konvi=böse
    Auf beiden Seiten gibt es üble Machenschaften, aber auch richtig gute Ansätze.

    Am besten ist immer noch vor Ort schauen, evtl. Einkaufs/Fahrgemeinschaften bilden. Gemeinsame Lagerung in gemeinsamer Truhe im Keller in "Stadtwohnungen"

    Semi wie hieß der Film? Hab den nicht gefunden

    Blila wir werden auch oft und immer häufiger nach der Schlachtung gefragt, es wollen immer mehr genau wissen. Und immer mehr Leute die Bio nicht vertrauen.
    Die KLP ist immer so ein Trendanzeiger für uns, weil dann viele von außerhalb hier sind und es auffällt wenn sich in einem Jahr etwas verändert in den Fragen

    Heute Lasagne und über 40 toten Birken geht es Dorfgemeinschaftlich an den Kragen.
    Der Apfel-Streuselkuchen für den abschließenden Nachmittagskaffee wandert gleich rüber in Gemeinschaftshaus.
    Das Holz wird gegen kleinen Obulus für die Sägen/Sprit/Trekker im Dorf verteilt. Dieses Jahr aber wenige Leute, weil es reichlich Holz gibt nach 2 Dürrejahren und einem Sturmjahr.
    Eschen, Birken - da überleben wohl nur wenige

    Landschaft ohne Birken kann ich mir noch nicht so recht vorstellen
    Lieber im Regen tanzen, als auf die Sonne warten.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •