+ Antworten
Seite 791 von 955 ErsteErste ... 291691741781789790791792793801841891 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.901 bis 7.910 von 9543
  1. Moderation Avatar von Stina
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    8.062

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Ich hab schon gute Kürbisgnocci hinbekommen, musste dafür aber auch bei weitem mehr Mehl nehmen als in meinem Rezept stand.

    Gnocci gehören für mich aber auch zu den Dingen, wo ich wirklich zu 90% auf ein gutes Produkt aus der Kühltheke zurückgreife. Ich finde, dass bei selbstgemacht zumindest im Alltag Aufwand und Ergebnis in keinem guten Verhältnis stehen.

    Ausnahme ist, wenn Gäste kommen und die Gnocci dann als Vorspeise relativ pur daher kommen, mit Salbeibutter oder so.
    Aber im Alltag, mit pikanter Tomatensoße dazu oder in Gemüsepfanne, rechnet sich der gewaltige Mehraufwand für mich nicht.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  2. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    4.553

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    I

    Gnocci gehören für mich aber auch zu den Dingen, wo ich wirklich zu 90% auf ein gutes Produkt aus der Kühltheke zurückgreife. Ich finde, dass bei selbstgemacht zumindest im Alltag Aufwand und Ergebnis in keinem guten Verhältnis stehen.

    .
    echt? für mich sind die eine (ess-freundlichere) Variante der Kartoffelknödel. Kühltheke vergeht mir halt wieder (wie meistens), wenn ich auf die Zutatenliste schau. und weiß, dass da gar nicht alles drauf steht. Ansonsten hätte ich 0,0 Ehrgeiz, das selber zu machen

  3. Moderation Avatar von Stina
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    8.062

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Kartoffelknödel sind bei uns eine Rarität und wenn, dann gibt es ebenfalls welche aus fertig gekauftem Kloßteig aus der Kühltheke, die ich dann nur noch selbst forme und mit frischen Croutons fülle.
    Wir mögen lieber Semmelknödel und die mache ich selbst, bis aufs Knödelbrot.

    Gnocci mögen die Kinder nicht, schon allein deshalb gibt es das eher selten. Die von Bürger mögen wir Erwachsenen ganz gerne in den verschiedenen Varianten und die Inhaltsstoffe finde ich nicht dramatisch.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft


  4. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    3.636

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von charly798 Beitrag anzeigen
    Das würde ich schon wegen des Namens nicht essen
    Aber Grünkohl mit Pinkel schon?

    Gnocchi esse ich meist im Restaurant ud gehe davon aus, dass sie da selbstgemacht sind.
    Spätzle als Beilage und Nudelalternative gibt's selten mal fertig gekauft. Bürgerzeugs mag ich nicht, Settele im Notfall, Die Feneberg-Eigenmarke geht noch am ehesten.

    Bei Gnocchi und Schupfnudeln (gleicher Teig, andere Form) kommt es sehr auf die Kartoffelsorte an; je mehliger, desto besser.
    Und sie müssen sehr gut abgekühlt sein, sonst wird der Teig schleimig. Am Einfachsten geht es, wenn die Kartoffeln vom Vortag sind.

    Hie gibt es heute wahrscheinlich Tagliatelle Bolognese.
    Geändert von Mmedusa (12.12.2019 um 09:35 Uhr)

  5. Moderation Avatar von Stina
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    8.062

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Hier exakt umgekehrt: Spätzle werden hier wirklich nie fertig gekauft. Wenn die 15 min nicht drin sind, gibt es Nudeln.
    Und wir mögen die Bürger-Produkte, Settele dagegen weniger.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  6. gesperrt Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    32.639

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Aaaaalso:
    Kartoffelknödel gibt es aus fertigem Teig aus der Kühltheke, Gnocchi und Schupfnudeln ebenfalls (@Blila es gibt auch Bioware), Semmelknödel werden vollständig selbstgemacht. Spätzle kann ich, kaufe sie aber lieber fertig.
    Heute gibt es davon überhaupt nix, sondern Kartoffelwaffeln, geräucherter Lachs und Endiviensalat.

    Zum Thema Weihnachten werde ich mir am Wochenende Gedanken machen. Wahrscheinlich so wie seit einigen Jahren erprobt: mittags Vor- und Nachspeise, abends dann nur die Hauptspeise. Wegen der Plätzchen habe ich mich mit Herrn H. geeinigt: es gibt keine, dafür backe ich Nussecken, vielleicht schon dieses Wochenende. Hat da jemand ein erprobtes Rezept?

  7. Avatar von pelzpfote
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    18.506

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Nussecken


    Mürbteig:
    225 g Mehl
    1 TL Backpulver
    100 g Zucker
    1 P. Vanillezucker
    1 Ei
    100 g Butter

    Nussmasse:
    150 g Butter
    2 EL Cointreau
    100 g Creme fraiche
    250 g Zucker
    2 P. Vanillezucker
    200 g gemahlene Haselnüsse
    (100 g Marzipanrohmasse)

     aus den angegebenen Zutaten einen Knetteig herstellen und kurz kühlen
     die Zutaten für die Nussmasse erwärmen, aufkochen, zuletzt Nüsse zugeben und verrühren
     Backblech mit Backpapier belegen, Teig ausrollen und Nussmasse draufstreichen
     bei 180 Grad etwa 20 – 25 Minuten backen
     abkühlen lassen, dann in Dreiecke schneiden und bei Bedarf Ecken in Schokoglasur tauchen

    Ich mach sie immer ohne Marzipan, aber bei dem Rezept, das ich von einer Kollegin bekam, war das Marzipan angegeben.
    Die Art, wie dich jemand behandelt,
    sagt aus, was für ein Mensch er/sie ist,
    und nicht, was für ein Mensch du bist.

    Quelle unbekannt


  8. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    3.636

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Hier exakt umgekehrt: Spätzle werden hier wirklich nie fertig gekauft. Wenn die 15 min nicht drin sind, gibt es Nudeln.
    Bei mir gehts eher um die Menge. Wegen einem Ei und 50 g Mehl lohnt sich die Dreckelei nicht.

  9. Moderation Avatar von Stina
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    8.062

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von Mmedusa Beitrag anzeigen
    Bei mir gehts eher um die Menge. Wegen einem Ei und 50 g Mehl lohnt sich die Dreckelei nicht.

    Wollt Ihr einen Spatz damit füttern?
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  10. Avatar von semiramis
    Registriert seit
    10.03.2002
    Beiträge
    9.069

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Kässpätzle (Spätzle selbst gekauft)nach Art des Hauses,nämlich mit gebratenen Zwiebeln und Schinken , gibt es hier heute.

    Dazu Feldsalat mit Walnüssen und einem Dressing aus Senf,Honig und Balsamico.
    Time is just memory
    Mixed with desire

    Tom Waits

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •