+ Antworten
Seite 729 von 945 ErsteErste ... 229629679719727728729730731739779829 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.281 bis 7.290 von 9442
  1. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    17.227

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Wenn Du die so wickelst, dass der Käse ausläuft, ist doch die ganze Chose witzlos, Alaska.

    Ich würde den Käse am Stück (oder die Scheiblette gerollt) am Wickelanfang auflegen, beim Aufwickeln dann die Seiten einschlagen, damit ein geschlossenes Päckchen entsteht.

    Ich habe bei unserem Metzger früher gerne Cordon Bleu-Päckchen gekauft. Dünne Kalbsschnitzel, in die gek. Schinken und Käse verpackt war. Die gab es nur immer am Spieß. Völliger Blödsinn in meinen Augen, weil dadurch der Käse auslief.
    Ich hatte die dann vorbestellt ohne Holz.


    Erkalteten Rotkohl in kleine Klöße formen und einfrieren. Vor weiterer Verwendung ganz normal panieren und ausbacken. Sehen lustig aus, die Gesichter am Esstisch, wenn sie vermeintliche Kroketten anschneiden.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  2. Avatar von Alaska
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    12.865

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von Utetiki Beitrag anzeigen
    Ich würde den Käse am Stück (oder die Scheiblette gerollt) am Wickelanfang auflegen, beim Aufwickeln dann die Seiten einschlagen, damit ein geschlossenes Päckchen entsteht.
    Das habe ich auch vor.

    Aber wenn es zutrifft, dass sich zumindest die Scheiblette restlos auflösen wird, dann wird dieser Saft seinen Weg in die Sauce finden, zumindest teilweise.

    Da würde nicht mal ein Origami-Kurs helfen, glaube ich.
    "But time makes you bolder."
    (Stevie Nicks, Landslide)

  3. Avatar von Alaska
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    12.865

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von charly798 Beitrag anzeigen
    kannst auch einwecken bzw heiß abfüllen
    Als Suppe auch mit Geflügelfond, Zwiebel, pürieren und geröstete Walnüssen drüber
    Zitat Zitat von Utetiki Beitrag anzeigen
    Erkalteten Rotkohl in kleine Klöße formen und einfrieren. Vor weiterer Verwendung ganz normal panieren und ausbacken. Sehen lustig aus, die Gesichter am Esstisch, wenn sie vermeintliche Kroketten anschneiden.
    Das sind auch schöne Ideen, Danke.
    "But time makes you bolder."
    (Stevie Nicks, Landslide)

  4. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    17.227

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen

    Da würde nicht mal ein Origami-Kurs helfen, glaube ich.
    Stimmt.

    Höchstens das hier.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  5. Avatar von Alaska
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    12.865

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Oder vielleicht Bondage mit Frischhaltefolie a la Lea Linster.

    Meine Mutter hatte in den 70er Jahren solchen Bratschlauch.

    Gibt's so was eigentlich noch?
    "But time makes you bolder."
    (Stevie Nicks, Landslide)

  6. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    17.227

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Nee, unsere harten Bandagen müssen nicht sein. Und ja, Bratschlauch gibt es noch, finde ich hierfür aber auch fehl am Platz.

    Das Problem ist m.E., dass die Käsefüllung für Rinderrouladen nicht so passt, weil diese lange schmoren müssen und unweigerlich sich der Käse irgendwann selbständig macht. Vielleicht noch in eine Scheibe Nussschinken verpacken und dann in die Roulade?

    Bei meinen Kalbsschnitzelpäckchen oder einem normalen Cordon Bleu läuft ja auch nichts aus und die sind nicht hermetisch verschlossen. Die werden aber auch nur kurz gebraten.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*


  7. Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    6.631

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    @alaska: zu viel Rotkohl: einfach alles kochen und dann Portionen einfrieren, der leidet nicht darunter und man hat dann mal schnell eine Beilage parat.
    Oder einen Salat machen. Ich hab' da so ein Weißkohlsalat-Rezept, das geht mit Rotkohl auch gut, und der hält sich im Kühlschrank bis zu 10 Tage, kann man immer noch mal was entnehmen. Kann ich bei Interesse mal raussuchen, aber bin z. Zt. aushäusig.

  8. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    15.042

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    wennd er kaese sich aus den rouladen verabschiedet und in der sauce schwimmt, sieht das auch recht unappetitlich aus

    ich habe noch ein schoenes rezept da werden etwas kleinere rouladen mit einer scheibe speck und einer langen fruehlingszwiebel gefuellt, auch sehr lecker

    bratschlauch halte ich fuer unangebracht, denn woher nimmst du dann die roestaromen und den geschmack fuer die sauce ?
    das auge der moderatoren ist ueberall...

    ueber rechtschreibfehler in meinen beitraege bitte ich hinwegzusehen, ich sehe sie aktuell auch nicht richtig...

  9. Avatar von Madiba
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    36.297

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    jetzt habe ich extra wegen dir Tante Google befragen müssen, aber wie sagt man so schön: Bri bildet! Jetzt weiß ich auch was Guanciale ist, aber glaub bloß nicht, dass ich mir das lange merken kann
    Nächstes Mal schreib ich dazu, was es ist

    Den Rest Guanciale wird's heute mit Tagliatelle, Birne und grünen Bohnenkernen geben
    ♥ Öffnet die Herzen, herzt die Öffnungen! ♥

    Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!
    sitting on a cornflake waiting for the van to come
    Geändert von Madiba (22.11.2019 um 10:27 Uhr)

  10. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    4.436

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Meine Frau möchte Kartoffelpü dazu und Rotkohl. Was kann man mit zuviel frischem Rotkohl anfangen?
    alles köcheln und Rest einfrieren, passt oft. Ansonsten: Salat. mit Nüssen. mag ich sehr gerne

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •