+ Antworten
Seite 411 von 547 ErsteErste ... 311361401409410411412413421461511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.101 bis 4.110 von 5468
  1. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    16.001

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von Mmedusa Beitrag anzeigen
    Geht mir genauso. Roh auch noch (großzügige) Schnippelreste von Möhren, Sellerie, Kohlrabi, Paprika.
    Blattsalate seltsamerweise lieber im Winter, die bitteren, gemischt - aber auch nur ab und zu. Oder im Kartoffelsalat.
    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    Auch die 3 mag ich warm lieber.
    Ich habe noch nie im Restaurant einen Salat als Hauptspeise bestellt..
    Ich schon, auch mit Gambas oder warmem Ziegenkäse. Und dabei festgestellt, dass das Dressing sich nie mit den proteinhaltigen Zutaten verträgt.

    Roh mag ich das meiste, so nebenbei beim Herrichten. Auch nicht angemachten Kopfsalat oder Chicoree.
    Aber sobald eine wie auch immer geartete Sauce dran soll, hab ich keine Lust mehr drauf. Dazu kommt, dass ich größere Mengen der klasischen Rohkostgemüse meist nicht gut vertrage.

    Ein raffiniert gemischter Beilagensalat oder noch lieber Voraus-Salat ist ok. Wahrscheinlich bin ich zu faul, so wie Blila.

    Und die bitteren mag ich auch lieber. Und Feldsalat. Auch angemacht.
    Salat in Wraps oder Glückrollen auch.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin
    Geändert von katelbach (17.09.2019 um 16:39 Uhr)

  2. Avatar von Fairyqueen
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    6.519

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Ein guter, frischer Salat macht halt Arbeit, deswegen gibt es ihn bei mir bevorzugt am Wochenende. Und auch immer als Vorspeise.

    Salat als Hauptspeise 1x im Jahr, wenn alles benötigte reif ist: Salade Nicoise.

    Topic: One Pot Pasta mit Tomatensoße und grünen Oliven und Rosmarin. Vorher Gurkensalat. Musste schnell gehen heute.
    "Vieles ist gelungen, manches ist misslungen." Helmut Schmidt


  3. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    2.983

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Ich schon, auch mit Gambas oder warmem Ziegenkäse. Und dabei festgestellt, dass das Dressing sich nie mit den proteinhaltigen Zutaten verträgt.

    Roh mag ich das meiste, so nebenbei beim Herrichten. Auch nicht angemachten Kopfsalat oder Chicoree.
    Aber sobald eine wie auch immer geartete Sauce dran soll, hab ich keine Lust mehr drauf. Dazu kommt, dass ich größere Mengen der klasischen Rohkostgemüse meist nicht gut vertrage.

    Ein raffiniert gemischter Beilagensalat oder noch lieber Voraus-Salat ist ok. Wahrscheinlich bin ich zu faul, so wie Blila.

    Und die bitteren mag ich auch lieber. Und Feldsalat. Auch angemacht.
    Salat in Wraps oder Glückrollen auch.
    Der Text könnte von mir sein, bis auf den Halbsatz mit Gambas. Das Dressing ist meist zu intensiv für Feineres, und Caprese mit Balsamico geht überhaupt nicht.

    Ich vertrage Rohkost und Blattsalate nicht besonders, deshalb nur in kleinene Portionen, als Vorspeise (z.B. Crudités mit Anchoïade).

    Kalte Speisen aus gekochten Zutaten, auch als Salat angemacht, mag ich aber meist gern.

  4. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    16.001

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von Mmedusa Beitrag anzeigen
    Caprese mit Balsamico geht überhaupt nicht.
    Niemals!

    Ich vertrage Rohkost und Blattsalate nicht besonders, deshalb nur in kleinene Portionen, als Vorspeise (z.B. Crudités mit Anchoïade).

    Kalte Speisen aus gekochten Zutaten, auch als Salat angemacht, mag ich aber meist gern.
    Dito!
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  5. Avatar von Katze22
    Registriert seit
    24.07.2012
    Beiträge
    1.446

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Hühnersüppchen, der Jungkater liegt flach
    Es reicht, wenn ich weiß, dass ich könnte, wenn ich wollte....

  6. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    2.230

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Aktuell grade lusper (lunchvesper): Schwarzwaldbecher (was genau drin ist, kann ich nicht sagen), als Nachtisch je eine Kugel Zitrone-Tiramisu-Amarena-undsoeinKokoszeugs

  7. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    16.001

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Nach dem Yoga gibt es den Rest der Casarecce mit Broccoli vn gestern. Ich war schlau und habe die doppelte Portion gekocht. Nach dem Yoga bin ich froh, wenn ich was zum Aufwärmen habe.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin
    Geändert von katelbach (17.09.2019 um 18:26 Uhr)

  8. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    2.230

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    So. gut wars! Endlich einmal eine angemessene Portion Eis, obwohl ich grad das Gleiche nochmal könnt

  9. Avatar von Alaska
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    12.510

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Es heisst zwar "Was kocht ihr heute", aber während die Suppe aufwärmt, wage ich schon mal einen kleinen Ausblick:

    Eigentlich wollte ich heute auch noch einen kleinen Topf mit Roggenschrot und Knoblauchzehen in Wasser für das nächste Zurek bereitstellen, aber da ist meine Frau dann doch reingegrätscht. Morgen und Donnerstag bleibt die Küche abends wegen Tennis und Yoga im Wesentlichen kalt, aber Freitag wird sie Urlaub haben und in Ruhe mal wieder selbst kochen, und zwar ein Brathähnchen aufteilen in Suppe und Frikassee. Das reicht locker für zwei Tage, so dass ich frühestens Sonntag wieder den Kochlöffel schwingen kann!

    Meine Frau hat zudem ein Vierjahreszeitenkochbuch von Lea Linster heruntergeladen und mir das Kapitel "Hebst" wärmstens ans Herz gelegt. Na gut, also habe ich mal drei Speisen rausgesucht, die ich ab Sonntag, vielleicht schon ab Samstagabend, bedarfsorientiert zubereiten werde und die dann auch mindestens bis in den Montag hineinreichen sollen. Es sind zufällig alles vegetarische:

    • Kürbisrisotto
    • Gedämpfte Wirsingröllchen
    • Pilzflan mit sautierten Steinpilzen und Knoblauchchips

    Und vielleicht bekomme ich ja auch noch das Epoisses-Eis unter.
    "But time makes you bolder."
    (Stevie Nicks, Landslide)

  10. Avatar von Fairyqueen
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    6.519

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Pilz-Flan klingt sehr gut. Gibt es in Eurer Gegend schon Steinpilze? Bei uns ist es noch zu trocken.

    Das wäre doch mal ein Anlass, einen Wochenplan für uns zu hinterlassen!
    "Vieles ist gelungen, manches ist misslungen." Helmut Schmidt

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •