+ Antworten
Seite 383 von 528 ErsteErste ... 283333373381382383384385393433483 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.821 bis 3.830 von 5276
  1. Avatar von Alaska
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    12.465

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von roderic Beitrag anzeigen
    Spaghetti alla puttanesca (der Haushalt ist nicht vollständig, wenn keine Kapern, Sardellen und Oliven im Vorrat sind) ist hier auch ein beliebtes Willkommendaheim-Essen, wenn keine Mitbringsel zum Verspeisen und Nachschmecken da sind.
    Gestern habe ich die Slowcook-Variante ausprobiert: Erstmal eine ALDI-Dose Tomaten mit übrig gebliebenen Möhren, Petersilienwurzeln, Schalotten, Knoblauch und scharfer Tropea-Würzmischung (Mitbringsel aus Kalabrien) ein paar Stunden geköchelt. Festgestellt, dass das viel zu scharf geworden ist, noch eine Flasche passierte Tomaten dazugegeben. Dann erst in der Pfanne Knoblauch, Sardellenfilets, etwas Kapernbrei und Salzzitrone angebraten, mit weißem Rioja abgelöscht. Geschnittene Kalamata-Oliven, ganze Kapern und ein paar Kellen von dem Tomatensugo dazugerührt, und noch etwas zerkleinerte Petersilie, die auf der Terrasse überlebt hatte. Spaghetti gekocht, mit der Sauce verrührt, geriebenen Parmesan drüber (Sünde, ja, aber dringender Wunsch von Frau und sehr lecker), fertig.

    Mitbringsel aus Frankreich waren entweder schon auf dem Heimweg vertilgt (Wurst, Käse, Brot) oder landen erstmal im Vorrat (Salz, Kräuter, Weinauswahl).

    Da ich heute noch Urlaub habe, kann ich neben der Bearbeitung der Wäscheberge auch die Pho-Meeresfrüchte-Zubereitung langsam angehen lassen: Erstmal Fischfond auftauen und (Premiere!) mit Eiweiß klären, denn der ist ziemlich trüb geworden...
    "But time makes you bolder."
    (Stevie Nicks, Landslide)


  2. Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    6.197

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Hier gibt's heute Gulasch, dazu Nudeln und grünen Salat.

  3. Avatar von mono17
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    6.107

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Mal gucken,am Wochenende ist ausnahmsweise nix übrig geblieben. Mein Mann hat am Samstag Nudelauflauf ( Tortiglioni, Hack, Suppengemüsegehackte Timaten) gemacht und den mit Zimt gewürzt,ausserdem waren in Honig gebratene Cashewkerne drin.Sehr lecker.
    Ich habe gestern Tacos mit Chili sin Carne gekocht. Das Hackfleisch hatte mein Mann am Samstag aufgebraucht und wir waren beide zu schlapp zum Einkaufen.
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.

  4. Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    31.773

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Also, dann will ich euch mal nicht so unwissend durch die Welt tapsen lassen.

    Mongolengrill oder Mongolian Grill ist nichts anderes als ein besonderes chinesisches Restaurant. Das Besondere daran sind nicht die halbgaren Mongolen, sondern das Angebot.
    1. Gibt es eine ganz normale Karte, nach der man bestellen kann und entsprechend der ausgezeichneten Preise auch bezahlt.
    2. Gibt es ein sehr reichliches und abwechslungsreiches chinesisches Buffet, für das man einen Festpreis zahlt und
    3. bei dem Buffet ist eine Abteilung mit rohem Fleisch (Lamm, Rind, Schwein, Huhn) sowie Fisch (Lachs und Butterfisch), Garnelen, Muscheln und Baby-Sepien, außerdem mit viel rohem Gemüse und bereits gekochten Eiernudeln. Dazu stehen 6-8 verschiedene Soßen von ganz scharf-pikant bis mild-süßlich bereit.
    Auf jedem Tisch steht ein Schälchen mit Wäscheklammern, die mit der Tischnummer gekennzeichnet sind. Diese Klammer klemmt man an seinen Teller und belegt ihn mit den rohen Dingen, die man mag und gibt in ein kleines Schälchen die Soße, die man gerne hätte. Den Teller gibt man an der Grilltheke ab, wo die Speisen auf einer großen Grillplatte, ähnlich einem japanischen Teriyakgrill zubereitet werden. Der fertige Teller wird dann an den Tisch gebracht. Inzwischen kann man sich an den Vorspeisen oder der Suppe vom Buffet gütlich tun.
    Der Vorteil ist, dass die Speisen kalorienärmer zubereitet sind, es sei denn man isst Unmengen von Frühlingsröllchen, gebackenen Tintenfischringen, Tempuragemüse, Wantans oder gebackenen Bananen, Sesambällchen und Eis davor oder danach.

    So, hat das jetzt jede(r) verstanden?

    Heute gibt es, auf dem Dreiflammenherd im Wohnwagen zubereitet: gebratene Kartoffelnockerl und gemischte Pilze, wir waren nämlich einkaufen.
    Neugierde ist der Kompass meines Lebens

  5. Moderation Avatar von ganda55
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    23.859

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Wär's auch ein bissl weniger gönnerhaft gegangen, Hillie? Aber danke, ich hatte es ja wirklich wissen wollen.
    Liest sich für meine Erwartungen ziemlich gewöhnlich. Mongolisch? Püh, nicht mal Tee/Ziegenmilch mit Butter ist dabei.
    Der Adler fängt keine Mücken.


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  6. Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    31.773

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    Wär's auch ein bissl weniger gönnerhaft gegangen, Hillie?
    Wär's nicht ein wenig ekliger gegangen?
    Neugierde ist der Kompass meines Lebens

  7. Avatar von Stormwind
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    13.842

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    aus gegebenem Anlaß:

    die erste Hühnersuppe diesen Herbst... mit Griesnockerl
    Der Grat zwischen
    Wahnsinn und Genie
    wird nur in Erfolg bemessen.


    -Bruce Feirstein, US-amerikanischer Drehbuchautor-

  8. Avatar von fritzi72
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    4.736

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    Liest sich für meine Erwartungen ziemlich gewöhnlich. Mongolisch?
    Bei unserem „Haus-und-Hof“-Chinesen gibt es das auch (sehr lecker, mein Favorit sind Garnelen und Muscheln und diverses Gemüse in Knoblauchsoße) ohne dass es als mongolisch bezeichnet würde.

    Hier gibt‘s heute von den reichlichen Resten des Wochenend-Essens.
    Wenn mich die weltpolitische Lage deprimiert, denke ich an die Ankunftshalle in Heathrow. Es wird immer behauptet, wir leben in einer Welt von Hass und Habgier, aber das stimmt nicht. Mir scheint wir sind überall von Liebe umgeben. Oft ist sie weder besonders glanzvoll noch spektakulär, aber sie ist da. Väter&Söhne, Mütter&Töchter, Ehepaare, Verliebte, alte Freunde.
    Ich glaube, wer darauf achtet, wird feststellen können, dass Liebe tatsächlich überall zu finden ist

    Intro "Tatsächlich Liebe"

  9. Avatar von mono17
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    6.107

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Es wurde Lauchkuchen,von dem ich auch an den nächsten Tagen Agentur noch essen werde.
    Unser lokales Chinarestaurant heißt Mongol, da gibt es das alles auch. Lecker.


  10. Registriert seit
    01.08.2019
    Beiträge
    486

    AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Convenience-Tortellini mit Tomatensauce. Muss heute schnell gehen.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •