Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 76 von 76
  1. User Info Menu

    AW: Spargel: Eure liebsten Rezepte, Zubereitungsvariationen, Ideen ...

    Irgendwie wird das aber anders als wenn man den Spargel schon vorher kocht. Vielleicht weil er dann eher austrocknet? Ich habe die Erfahrung bei einem anderen Rezept gemacht.

  2. User Info Menu

    AW: Spargel: Eure liebsten Rezepte, Zubereitungsvariationen, Ideen ...

    Neu ausprobiert habe ich dieses Jahr eine Avocado-Hollandaise zum Spargel und fand die sehr gut:

    Ich habe sie im Thermomix zubereitet.

    Das Fruchtfleisch einer Avocado mit 200 ml kochendem Wasser (ich habe das Spargelwasser genommen), Saft einer Zitrone, Salz, Pfeffer, Chili, ein TL Honig im Mixer pürieren bis zur gewünschten Konsistenz, dann 2 EL Olivenöl langsam einträufeln lassen und kurz weiter mixen.

    Geht schnell, ist mal was anderes und kalorienärmer und gesünder als eine normale Hollandaise.

  3. User Info Menu

    AW: Spargel: Eure liebsten Rezepte, Zubereitungsvariationen, Ideen ...

    Hallo an alle,

    Spargel-Möhren-Gemüse mit Schweinemedaillons und Kräuter-Kartoffelstampf ist mein liblings Spargel Rezept.

    Zutaten:
    300 g Möhren
    500 g Spargel
    4 El Öl
    Salz
    Zucker
    150 ml Gemüsebrühe
    100 g Zuckerschoten
    150 g Crème fraîche
    1 Tl Bio-Zitronenschale
    2 Tl Zitronensaft
    Pfeffer
    1 Schweinefilet
    Kräuter-Kartoffelstampf
    500 g Kartoffeln
    Salz
    100 ml Milch
    1 Bund Kerbel
    1 Bund Petersilie

    Zubereitung
    1. Spargel-Möhren-Gemüse mit Schweinemedaillons

    Möhren schälen, längs dritteln und in 1 cm dicke Stifte schneiden. Spargel schälen, die Enden abschneiden. Stangen quer und je nach Dicke noch einmal längs halbieren.

    2. 2 El Öl in einer weiten Pfanne erhitzen. Möhren darin andünsten, mit Salz und 1 Prise Zucker würzen, Brühe zugießen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Min. garen.

    3. Spargel zugeben, salzen und zugedeckt 10 Min. weitergaren. Nach 5 Min. die Zuckerschoten zugeben.

    4. Crème fraîche, Zitronenschale und -saft unter das Gemüse mischen. Mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken.

    5. Schweinefilet in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und in einer heißen Pfanne mit 2 El Öl von jeder Seite 1 Min. hellbraun braten. Mit Pfeffer würzen,
 mit dem Gemüse und Stampf servieren.

    6. Kräuter-Kartoffelstampf

    Kartoffeln schälen, in grobe Stücke schneiden und in einem Topf mit Salzwasser bedeckt aufkochen. 15-20 Min. bei mittlerer Hitze weich kochen.

    7. Kartoffeln abgießen und im Topf bei milder Hitze ausdampfen lassen. Milch zugeben und alles mit dem Kartoffelstampfer zerstampfen.

    8. Blättchen von Kerbel und Petersilie fein hacken. 2⁄3 davon kurz vor dem Servieren unter den Stampf mischen, den Rest beim Anrichten darüberstreuen.

  4. User Info Menu

    AW: Spargel: Eure liebsten Rezepte, Zubereitungsvariationen, Ideen ...

    Die Spargelzeit ist ja leider wieder vorbei. Aber ich habe jetzt Flammkuchen mit Spargel für mich entdeckt.

  5. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Spargel: Eure liebsten Rezepte, Zubereitungsvariationen, Ideen ...

    Hallo,
    Ich koche die weißen Spargel nach diesem Rezept. und dann serviere sie mit selbstgemachter Sauce Hollandaise.
    Schmeckt meiner Familie immer :)
    Grüße:
    Malen
    Geändert von katelbach (17.11.2020 um 13:38 Uhr) Grund: Blogwerbung gelöscht

  6. User Info Menu

    AW: Spargel: Eure liebsten Rezepte, Zubereitungsvariationen, Ideen ...

    .
    Das ganze Unglück der Menschen rührt allein daher, dass sie nicht ruhig in einem Zimmer zu bleiben vermögen.
    Blaise Pascal

Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •