+ Antworten
Seite 4 von 37 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 361
  1. Avatar von Tahnee
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    26.960

    AW: Muss man als Frau kochen können?

    Zitat Zitat von Donna3 Beitrag anzeigen

    niemand muss kochen können, ich finde aber, dass kinder ein recht auf gesunde ernährung haben und nicht unbedingt mit fertigerichten, die ja von zusatzstoffen nur so strotzen, abgespeist werden sollten.
    man kann auch mit wenigen mitteln und aufwand ein gut schmeckendes essen auf den tisch bringen.
    Dem kann ich mich nur anschließen. Unser gestriges Abendessen war auch nicht wirklich teuer, aber nun mal lecker und gesund. Uns schmecken Stampfkartoffeln und selbst fabrizierte Fischstäbchen (der Fisch aus nachhaltiger Fischerei und vor dem Panieren noch gut mariniert) um Längen besser als jedes Fertiggericht.
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

  2. Moderation Avatar von Anemone
    Registriert seit
    02.07.2004
    Beiträge
    15.557

    AW: Muss man als Frau kochen können?

    man kann auch mit wenigen mitteln und aufwand ein gut schmeckendes essen auf den tisch bringen
    wer das kann, KANN kochen!
    Und führe mich nicht in Versuchung -
    ich finde den Weg allein (Mae West)


    Wir glauben Erfahrungen zu machen,
    aber die Erfahrungen machen uns. (Eugène Ionesco)
    ------------------------------------

    Moderation 60+, Kochen für Feinschmecker, BRIGITTE-Diät,
    Essen - Genuss oder Frust? Rücken

  3. Inaktiver User

    AW: Muss man als Frau kochen können?

    Das beste, schönste, spannenste und leckerste ist für mich immernoch ZUSAMMEN Kochen.
    Egal ob unter Freunden, in der Beziehung/Ehe, in der Familie.
    Jeder ist an der Entstehung einer leckeren Mahlzeit beteiligt, und gerade beim Kochen kommt
    es manchmal zu den tollsten Unterhaltungen.

  4. Avatar von Tahnee
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    26.960

    AW: Muss man als Frau kochen können?

    Zitat Zitat von Anemone Beitrag anzeigen
    wer das kann, KANN kochen!
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.


  5. Registriert seit
    12.01.2007
    Beiträge
    6.354

    AW: Muss man als Frau kochen können?

    Frau muss heute wirklich nicht mehr kochen können.

    Schließlich gibt es immer mehr Männer, die dieses können. Da kann sich Frau ja den Passenden suchen.

    Falls nicht oder alleinlebend:
    Selbstgekochte Speisen sind gesünder und billiger und schmecken in der Regel besser.

    Gerade für größere Familien sind Fertiggerichte finanztechnisch eine Katastrophe.

    angie,

    die froh ist, in der Schule einstens Kochen gelernt zu haben.
    Erleichtert das Lesen von Rezepten ungemein.

  6. Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    60.899

    AW: Muss man als Frau kochen können?

    ob das jetzt zuhause oder in der schule, die grundlagen vermittelt werden- hauptsache ist: es passiert.

    und dann kommt der spass und die freude am kochen, die erfolgserlebnisse und die experimentierfreudigkeit- et voila- das leben ist sehr bunt und wunderschön.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  7. Avatar von wikiwiki
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    633

    AW: Muss man als Frau kochen können?

    Ich koche ausgesprochen ungern und kann es auch nicht besonders gut.

    Ich bin aber der Meinung wenn man sich einigermaßen ausgewogen ernähren möchte kommt man nicht drumrum (den eigenen Koch können sich ja nur die wenigsten leisten )

    Genauso haben Kinder für mich ein Recht auf eine gesunde Ernährung und dazu gehört nun mal auch was Frisches auf den Tisch zu bringen.

    Also muss ich wohl oder übel ran. Den Spaß dabei hab ich allerdings noch nicht gefunden und bei uns gibts auch schonmal Fertigpizza - sollte allerdings nicht die Regel sein.

    Die Fragestellung sollte man meiner Meinung nach auch erweitern: Muss man als Frau/Mann kochen können?
    Ich denke ja. Es sei denn man hat immer jemanden der einen bekocht. Soviel sollte man sich wert sein, dass man sich nicht ausschließlich von Fertigfraß und McD ernährt....

    Mein Traum: ein leidenschaftlicher Hobbykoch als Mann!

    Meine Tochter (14) hat im übrigen herzlich wenig Interesse am Kochen - was allerdings auch an meiner Leidenschaftslosigkeit diesbezüglich liegen mag

    wikiwiki

  8. Avatar von Karla48
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    20.168

    AW: Muss man als Frau kochen können?

    Das ist doch eine Frage des eigenen Anspruchs. Wer findet, daß Fertigessen gut schmeckt - bitteschön. Der muß dann eben diese Chemiekeulen kaufen. Mir ziemlich latte.

    Aber daß Kindern das "schmeckt", ohne daß sie überhaupt anderes Essen als Kantine oder Fertigfutter kennenlernten, das finde ich schon ziemlich ....äh...mir fehlen die Worte. Ihnen "schmecken" ja auch schreckliche Filme, die nicht gut sind für sie. Die Verantwortung haben die Eltern, nicht die Kinder. Das ist in meinen Augen laissez-faire. Der bequeme Weg.

    LG Karla
    The original Karla
    est. 2006


  9. Inaktiver User

    AW: Muss man als Frau kochen können?

    Einer in der Familie sollte schon kochen können. Ansonsten muß man halt die Abfälle essen die überall als Fertiggerichte vertickt werden.

    Es muß natürlich nicht unbedingt die Frau sein. Meine Ex konnte es auch nicht und wollte es auch nie.
    Sie hatte Glück, daß ich schon seit frühester Kindheit leidenschaftlich gerne und gut gekocht habe.

  10. Inaktiver User

    AW: Muss man als Frau kochen können?

    Zitat Zitat von Anemone Beitrag anzeigen
    wer das kann, KANN kochen!

    Nun, da sind andere anderer Meinung. Ich find ja, wer Kartoffeln kochen kann und frisches Gemüse nimmt statt Dosenfrass kann noch nicht unbedingt kochen. Da gehört schon ein bisschen mehr dazu.
    Aber manche kriegen ja noch nicht mal das hin. Mein Sohn isst Nudeln beispielsweise nur mit Miraculi. Bei meiner Mum gabs Tomatenketchup und Jagdwurst. Wirklich gesund ist das nicht. Und von Kochkunst zeugt es auch nicht. Meine selbstgemachte Tomatensoße ist allerdings auch keine Kunst.

+ Antworten
Seite 4 von 37 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •