Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. User Info Menu

    Kinderrechte ins Grundgesetz - Petition

    Hallo liebe Forumsgemeinde,

    ich habe noch keinen Thread zum Thema Kinderrechte ins Grundgesetz gefunden. Was
    halter ihr davon?

    Derzeit läuft eine Petition gegen die Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz. Skeptiker befürchten dass die Auslegung der Kinderrechte in der Zukunft durchaus mehr im Sinne des Staates als im Sinne der Eltern sein können, was z.b. das Thema Förderung, Entwicklung etc. angeht und dass die Rechte der Kinder bereits bestens geregelt sind.

    Wie seht ihr das? Würdet ihr die Petition mitzeichnen?

    Viele Grüße
    Stunned

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kinderrechte ins Grundgesetz - Petition

    Ich bin für die Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz.

    Ich halte die Rechte von Kindern für unzureichend gesichert, vor allem allerdings auch in der Durchsetzung. Die Konvention zu den Kinderrechten ist eine wesentliche Errungenschaft und sollte im Grundgesetz stehen. Darüber hinaus aber eben auch für die Kinder durchgesetzt werden.

  3. User Info Menu

    AW: Kinderrechte ins Grundgesetz - Petition

    Generell finde ich die Kinderrechte natürlich auch wichtig und richtig. Bei bisherigen Texten habe ich allerdings meistens das Thema 'Eltern' vermisst.

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kinderrechte ins Grundgesetz - Petition

    Soweit ich die UN convention on the rights of the child erinnere, kommen Eltern zum Beispiel dahingehend vor, dass Kinder nicht ohne schwerwiegende Gründe von ihnen getrennt werden dürfen und dass Eltern vom Staat bei der Sorge für das Kind unterstützt werden sollen.
    that was the river - this is the sea


    Moderation in den Foren "Kindergesundheit", "Persönlichkeit" und im "Corona"-Forum

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •