Antworten
Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 150
  1. User Info Menu

    AW: Oktober/November/Dezember-Babys 2020

    Zitat Zitat von Blumenmeere Beitrag anzeigen
    Oh schön, herzlichen Glückwunsch!!! Ein halbes Jahr ist ja nicht wirklich lange, wieso hattet ihr denn gedacht dass es nichts wird? Ich hab auch im August die Pille abgesetzt und war eher überrascht, dass es so schnell ging...
    Ist es euer erstes Kind?
    danke, wünsch ich dir auch 😊!!
    naja, die ersten 2, 3 Monate hab ich schon auf den Beginn der Periode hingefiebert, aber dann...keine Ahnung...mir ist es dann alles ziemlich unrealistisch vorgekommen, als ob Schwangerschaft und ich nicht zusammen passen würden 😂! Ja ist mein erstes Kind, bin auch schon 37, mein Freund ist 39.
    Der große Kinderfreak war ich nie, ich gehe (ging) immer noch gerne aus, Disco, oder mit Leuten Bier trinken. Aber ich freu mich schon sehr, soll jetzt nicht so klingen als ob ich nicht begeistert war 😅.
    Ist es bei dir auch das erste Kind?

  2. User Info Menu

    AW: Oktober/November/Dezember-Babys 2020

    Ja, auch das Erste.

    Wir sind auch beide gerne unterwegs, treffen uns mit Freunden etc. Der Vorteil ist einfach, dass viele im Bekanntenkreis schon Kinder haben, daher sind die Treffen eh schon seltener, dafür aber intensiver (in Sachen Zeit geniessen) geworden. Ich denke das ist alles Einstellungssache und ich habe nicht vor, nun zur Couchpotato zu werden.
    Wann habt ihr denn ET?
    Numme nit huddle!

  3. User Info Menu

    AW: Oktober/November/Dezember-Babys 2020

    Ja, Couchpotatoe werd ich bestimmt auch keiner! Und auch keine Glucke (denk, und hoff ich halt mal).
    Mein ET ist der 5.10.

  4. User Info Menu

    AW: Oktober/November/Dezember-Babys 2020

    Bina82 / ET 05.10.2020

    Ilovecandy / ET 16.10.2020

    Blumenmeere / ET 17.10.2020

    Eliana_82 / 29.10.2020

    Numme nit huddle!

  5. User Info Menu

    AW: Oktober/November/Dezember-Babys 2020

    Zitat Zitat von Bina82 Beitrag anzeigen
    Heute hatte ich den ersten Termin beim Frauenarzt, das Baby ist schon 3cm groß, hat Hände und Füße und bewegt sich schon fest ��! Echt irre!
    Und ich hab REIN GAR NIX gemerkt.
    Wir haben schon vor ca. 1/2 Jahr aufgehört zu verhüten, aber es ist nie was "passiert", also hab ich schon nicht mehr geglaubt, dass es ganz von alleine klappt. Und da wir in dem "kritischen Zeitraum" auch nur 1x die Woche Sex hatten...Naja...jedenfalls bin ich grad mords überrascht ��
    Ich grätsch mal kurz in euren Strang: Herzlichen Glückwunsch

    Ich wünsche dir und auch den anderen eine schöne sorgenfreie Schwangerschaft

  6. User Info Menu

    AW: Oktober/November/Dezember-Babys 2020

    Zitat Zitat von Blueberry82 Beitrag anzeigen
    Ich grätsch mal kurz in euren Strang: Herzlichen Glückwunsch

    Ich wünsche dir und auch den anderen eine schöne sorgenfreie Schwangerschaft
    danke Blueberry, hab deine Story auch ein bisschen mitbekommen, und wünsch dir noch alles alles Gute weiterhin 😊!

  7. User Info Menu

    AW: Oktober/November/Dezember-Babys 2020

    Zitat Zitat von Bina82 Beitrag anzeigen
    danke, wünsch ich dir auch 😊!!
    naja, die ersten 2, 3 Monate hab ich schon auf den Beginn der Periode hingefiebert, aber dann...keine Ahnung...mir ist es dann alles ziemlich unrealistisch vorgekommen, als ob Schwangerschaft und ich nicht zusammen passen würden 😂! Ja ist mein erstes Kind, bin auch schon 37, mein Freund ist 39.
    Der große Kinderfreak war ich nie, ich gehe (ging) immer noch gerne aus, Disco, oder mit Leuten Bier trinken. Aber ich freu mich schon sehr, soll jetzt nicht so klingen als ob ich nicht begeistert war 😅.
    Ist es bei dir auch das erste Kind?
    Huhu, das find ich ja toll, dass es bei dir so gut geklappt hat! Ich werde bald 35, vermutlich werden wir aber erst ein Jahr mit der Verhütung aufhören und dann wäre ich 36. Ich finde ein halbes Jahr gar keine lange Zeit und das in unserem "höheren" Alter ab Mitte 30. Mal angenehm, sowas zu hören, weil mir immer alle sagen, "es könnte auch ganz lange dauern"

  8. User Info Menu

    AW: Oktober/November/Dezember-Babys 2020

    Zitat Zitat von Lucienne2 Beitrag anzeigen
    Huhu, das find ich ja toll, dass es bei dir so gut geklappt hat! Ich werde bald 35, vermutlich werden wir aber erst ein Jahr mit der Verhütung aufhören und dann wäre ich 36. Ich finde ein halbes Jahr gar keine lange Zeit und das in unserem "höheren" Alter ab Mitte 30. Mal angenehm, sowas zu hören, weil mir immer alle sagen, "es könnte auch ganz lange dauern"
    Freut mich, dass ich zu einer entspannten Einstellung beitragen kann 😊.
    Und vielen Dank für die Glückwünsche!

    Bei mir wissen es jetzt erst meine beste Freundin und mein Papa. Auf der Arbeit werd ich es wohl nächste Woche sagen, da graust mich ehrlich gesagt schon ein bisschen. Aber da muss ich wohl durch 😄.
    Die Dauermüdigkeit wir immer schlimmer. Aber sonst gehts mir gut 😊.

  9. User Info Menu

    AW: Oktober/November/Dezember-Babys 2020

    Hey Ihr Lieben, ich meld mich auch mal wieder.Wir waren ein paar Tage im Urlaub am Meer und jetzt geht es mit dem „Alltag“ weiter.Also für meinen Freund tut es das, für mich ist jetzt alles anders.
    Noch am Tag meines ersten Ultraschalls habe ich meinem direkten Vorgesetzten im Vertrauen von der Schwangerschaft erzählt.Er wollte große Projekte für dieses Jahr mit mir planen, da konnte ich einfach nicht lügen.Jedenfalls hat er mich ab sofort freigestellt.Zunächst bin ich bis zur 12.Woche krankgeschrieben, damit wir es erstmal niemandem sonst in der Firma erzählen müsse n.Zum Ende dieser Krankschreibung haben wir dann noch mal ein Gespräch, ob es evt eine ungefährliche Ersatztätigkeit für mich gibt oder ob ich ins Beschäftigungsverbot komme.Ich hoffe, es wird nix gefunden.Ganz ehrlich - ich liebe meinen Job sehr und hätte wahnsinnig gerne noch länger gearbeitet.Doch jetzt irgendeine Bürotätigkeit zu übernehmen (die ja nicht besonders anspruchsvoll sein kann, ich komm ja aus einem ganz anderen Arbeitsfeld und bin in allen anderen Bereichen dann eine ungelernte Kraft), das brauch ich nicht.Habe mehr als genug Pläne für die freie Zeit.Aber was will man machen, ich warte halt ab.

    Ansonsten kenne ich das mit der Müdigkeit zu gut...bin echt durchgehend kaputt und hoffe, das legt sich bald.Meine Brüste explodieren fast und abends ist mir regelmäßig flau im Magen.Eben die ganz normalen Wehwehchen;)

    Wie seid Ihr denn so im Kopf drauf?Schon voll euphorisch erfreut?Bei mir ist es glaub ich noch nicht so recht angekommen.Es ist einfach auch noch sooo lang hin bis zum ET, also ganz ehrlich:ich bin noch total gelassen und irgendwie noch nicht im Freudentaumel.Mein Freund nimmt es irgendwie auch voll locker.Er freut sich, sagt er, aber sonst spricht er kaum vom Baby, es ist ein bisschen so, als sei nix.Wie ist das bei Euch?Steht die Welt Kopf?Kommt das wohl noch?

  10. User Info Menu

    AW: Oktober/November/Dezember-Babys 2020

    Eliana - für Männer ist das wohl um eine Nummer abstrakter als für Frauen, und erst recht im Anfang.
    Bei Herr Snicket ist da eine Art Groschen gefallen, als er neben mir saß, während ich zum ersten Mal geschallt wurde. Yep, da ist ein kleiner Molch, der herumhüpft!! Schwarz auf weiß - sozusagen.
    Ab da war er auch viel gesprächiger und wollte/will es euphorisch allen Leuten erzählen. Also das kommt sicher noch
    Und ja, die Gedanken/Gefühle wechseln ziemlich, von "Ohgott, was ist, wenn was schiefgeht" über "Alles wird super, tolles Milupa-Kind, kann's kaum erwarten" über "Wie machen wir das bloß??" bis "Alles easy"
    (Und noch etliches dazwischen)

    Der Anfang zieht sich extrem, dann geht's auf einmal total flott, dann zieht sich's wieder ein bisschen etc. es wird leichter, dann wieder etwas schwerer, dann wieder leichter .. eh ein bisschen wie später, also schon mal Übung fürs Elterndasein.

    'Darfst' du jetzt also nicht mehr direkt im Job arbeiten, wg. Health&Safety oder so? In welchem Bereich bist du denn?

Antworten
Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •