+ Antworten
Seite 23 von 46 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 456

  1. Registriert seit
    13.03.2017
    Beiträge
    28

    AW: April/Mai/Juni Babys 2020

    Hemrocky ich danke dir! Tut wirklich gut hier Zuspruch zu bekommen!
    Ich kann den Termin am Dienstag kaum abwarten.
    Blutungen hatte ich keine und Krämpfe gestern nur so wie bereits die Wochen davor, mach mich nur so verrückt weil bei meiner Fehlgeburt letztes Jahr auch nichts darauf hingedeutet hat - abgesehen von den nachlassenden Symptomen. Hab mit meinem Mann gesprochen der versucht mich zu beruhigen. Wir haben vereinbart dass wir bis morgen warten und wenn meine Unsicherheit nicht nachlässt fahren wir ins Krankenhaus. Einerseits will ich wirklich nicht als die hysterische Schwangere auftreten und hab auch ein schlechtes Gewissen, andererseits muss man manchmal einfach auch nach sich selbst schauen:/ vielleicht ist mir morgen aber auch wieder übel was mich beruhigen würde (verrückt oder? Wer wünscht sich schon Übelkeit).
    Euch allen einen schönen Rest-Samstag!

  2. Inaktiver User

    AW: April/Mai/Juni Babys 2020

    Zitat Zitat von sternchenD Beitrag anzeigen
    Hemrocky ich danke dir! Tut wirklich gut hier Zuspruch zu bekommen!
    Ich kann den Termin am Dienstag kaum abwarten.
    Blutungen hatte ich keine und Krämpfe gestern nur so wie bereits die Wochen davor, mach mich nur so verrückt weil bei meiner Fehlgeburt letztes Jahr auch nichts darauf hingedeutet hat - abgesehen von den nachlassenden Symptomen. Hab mit meinem Mann gesprochen der versucht mich zu beruhigen. Wir haben vereinbart dass wir bis morgen warten und wenn meine Unsicherheit nicht nachlässt fahren wir ins Krankenhaus. Einerseits will ich wirklich nicht als die hysterische Schwangere auftreten und hab auch ein schlechtes Gewissen, andererseits muss man manchmal einfach auch nach sich selbst schauen:/ vielleicht ist mir morgen aber auch wieder übel was mich beruhigen würde (verrückt oder? Wer wünscht sich schon Übelkeit).
    Euch allen einen schönen Rest-Samstag!
    Hey SterchenD: Es ist bestimmt alles gut! Bei mir war es genauso: an manchen Tagen hatte ich keine Übelkeit und das hat mich jedesmal wahnsinnig gemacht. Meine Fehlgeburt wurde auch erst nach drei Wochen bemerkt. Da ist es ganz normal, dass man sich Sorgen macht. Sowas steckt man nicht einfach so weg als sei nichts gewesen!
    Wenn Du Dich sehr quälst, dann fahr ins Krankenhaus. Du gilst nicht als hysterisch. Und selbst wenn: Das kann Dir doch egal sein. Wichtiger ist, dass Du Dich jetzt nicht tagelang wahnsinnig machst! Und danach bist Du beruhigt, wirst sehen 🤗


  3. Registriert seit
    05.08.2019
    Beiträge
    94

    AW: April/Mai/Juni Babys 2020

    Guten Morgen ihr Lieben,

    Sternchen, Ich kann dich gut verstehen. Ich hab mich auch jedes Mal in den ersten drei Monate gefragt, ob wohl noch alles ok ist, wenn mir mal einen Tag nicht kotzübel war. Gerade wenn man mit Fehlgeburten "vorbelastet" ist, sind diese Sorgen glaub ich noch verständlicher.
    Mir geht es ja schon ohne Vorgeschichte so 😐
    Jetzt, in Woche 16 frage ich mich das Bei jedem Ziepen, Drücken und so weiter.
    Ich finde die Schwangerschaft ist wirklich ein Ausnahmezustand, den ich vorher so nicht für möglich gehalten habe.
    Also wenn es dich beruhigt würde ich auch in KH fahren, sollen sie doch denken was sie wollen... Du bist sicher nicht die erste Schwangere, die dort besorgt auftaucht. 😀

    Habt alle einen schönen Sonntag


  4. Registriert seit
    13.03.2017
    Beiträge
    28

    AW: April/Mai/Juni Babys 2020

    Ihr Lieben, kurzes Update: war jetzt heute im Krankenhaus da ich keine ruhige Minute hatte. Musste über zwei Stunden warten aber das war mir egal. Dem Baby geht es prächtig, hat gestrampelt und das Herzchen hat ordentlich geschlagen. Es ist schon 3,5cm groß:) bin so erleichtert und die Ärztin war total nett.
    Danke für euren lieben Zuspruch!!


  5. Registriert seit
    27.06.2015
    Beiträge
    4.657

    AW: April/Mai/Juni Babys 2020

    @sternchenD, das ist die schönste Nachricht des Tages

    Ich freu mich wahnsinnig für dich und kann mir vorstellen, wie erleichtert ihr seid.


  6. Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    453

    AW: April/Mai/Juni Babys 2020

    Sternchen, super! 🤗

  7. Inaktiver User

    AW: April/Mai/Juni Babys 2020

    Das freut mich so Sternchen! Was für eine tolle Nachricht! 😊

  8. Avatar von Judy666
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    695

    AW: April/Mai/Juni Babys 2020

    Schön dass alles in Ordnung ist, Sternchen 🥰 mir geht es gerade genauso, meine Übelkeit hält sich seit gestern im Rahmen und ich überleg auch schon, ob mit dem Wutzi alles okay ist 🤨 aber ich versuche, mich nicht verrückt zu machen. Wenn ich zu viel Schiss hätte, würde ich auch zum Doc oder ins KH. Egal, ob man mich als hysterische Schwangere ansehen würde.
    Kein Mensch kann in der Wüste leben und davon unberührt bleiben.
    Er wird fortan, wenn auch vielleicht kaum merklich, den Stempel der Wüste tragen.
    (Wilfried Thesiger)


  9. Registriert seit
    27.06.2015
    Beiträge
    4.657

    AW: April/Mai/Juni Babys 2020

    Moin Zusammen,

    na, wie ist euer wertes Befinden?

    Meine Dauerübelkeit hat glücklicherweise nachgelassen, jetzt ist mir nur noch schwallweise übel Dafür kommt die Müdigkeit wieder, gestern hab ich soviel geschlafen. Nachmittags 2 Std. und abends vor dem Fernsehr auch nochmal fast 3 Std. - anschließend dann 8 Std. im Bett

    Mittlerweile hab ich auch komische Gelüste auf minderwertige Lebensmittel Schmelzkäse z.B. oder heute, beim einkaufen, hat mich Spaghetti Miracoli angelacht Das hab ich zuletzt vor über 15 Jahren gegessen, während meiner Ausbildung. Ich werde es nachher mal testen und hoffentlich für schlecht befinden

    Dafür mag ich kaum noch Schokolade und Chips. Gestern hab ich gerade mal ne Handvoll Chips gehabt und den Rest zu Mr. Blue rübergeschoben - ganz untypisch für mich.

    So ist halt immer was anderes Aber hauptsache, dem Krümel geht`s gut. Laut meiner App ist der Zwerg inzwischen so groß wie ein Glückskeks, eine Libelle oder eine Feige (ich kann wählen, ob die Größe in Tieren, Süßigkeiten oder Früchten angezeigt bekommen haben möchte ).


  10. Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    453

    AW: April/Mai/Juni Babys 2020

    @Blueberry: Dann nutzen wir die selbe App. 😄 Ich hab am liebsten den Vergleich zu Früchten. Zu Tieren ist aber manchmal ganz lustig. 😂

    Ich war gerade zur Grippeschutzimpfung und Hebammen-sprechstunde beim Arzt.
    Die Arbeiten bei mir zusammen. Zum Ende der SS bin ich immer erst bei der Hebamme zum CTG, Urintest, etc. und dann danach nur noch kurz beim Arzt drinnen. Ich werde zwar in einem anderen KH entbinden, aber die Kombi Hebamme / Arzt finde ich super.
    Bei der Hebamme durfte ich dann noch kurz den Herzschlag hören. ☺
    Sie hat mir Akupunktur empfohlen. Zur Geburtsvorbereitung und auch gegen Beschwerden jeglicher Art.
    Zur Geburtsvorbereitung ab der 36. SSW wollte ich das eh unbedingt testen.
    Und bei Beschwerden wie Wassereinlagerungen, Übelkeit, Kopfschmerzen etc. wird das sogar von der Kasse übernommen. Vllt hilft euch Übelkeitgeplagten der Tipp weiter. 😊

+ Antworten
Seite 23 von 46 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •