Antworten
Seite 122 von 122 ErsteErste ... 2272112120121122
Ergebnis 1.211 bis 1.213 von 1213
  1. User Info Menu

    AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Naja, so ganz weit weg von "Reizhusten-Schupfen-Sonstwas" ist RSV (ich kann mir das S nicht merken und nenne es immer respiratorischer sonstwas Virus) ja nicht. Zumindest, wenn das Kind schon größer ist. Wir sind glaub ich ganz gut durchgekommen. Also er. Ich leide jetzt still und leise vor mich hin. Wobei, eher still und laut, so einen Husten hatte ich schon ewig nicht mehr. Bäh.

    Ich habe Monsier am Sonntag mal wieder in den Türrahmen gestellt... wir sind jetzt irgendwo zwischen 90 und 91 cm, gut 13 kg. Mal schauen, was in fünf Wochen bei der U7 rauskommt. Die 86er Hosen passen langsam recht gut, aus den 98er Oberteilen wächst er langsam raus. Irgendwo dazwischen werden die Einteiler in 92 ein bisschen knapp, was wohl heißt, dass unser Wollwalkanzug es nicht mehr über den ganzen Winter schafft. Schade auch.

    Wir haben ein neues Wort im Repertoire: Aa. Ich sollte es ernst nehmen. Heute Morgen lief er mit Aa-Aa-Aa durch die Wohnung, setzt seinen dicken Windelpop aufs Töpfchen... Mama sagt "Na Hase, willst du nochmal Pipi machen?", nimmt die Windel ab und der gnädige Herr macht genau das, was er vorher angekündigt hat. Mama ist ganz manchmal ein ganz wenig langsam von Begriff. Aber gestern Abend hatten wir das erste Mal Pipi im Töpfchen (vorm sonntäglichen Duschen Pampers runter, kurz Zähne geputzt und dann besteht eigentlich die 50/50 Chance, dass er auf den Duschvorleger pulltert... gestern hat er sich aufs Töpfchen gesetzt und hat Pipi gemacht ), ich war auf mehr nicht vorbereitet. Ich bin noch nicht bereit für Sauberkeitserziehung sein Vokabular ist auch nicht groß genug. Woher soll ich denn jetzt bitte ein "Ich muss Pipi machen"-da von einem "Ich will einen Keks"-da unterscheiden?

    Tanz- und Musikkurse sind bei uns glaub ich bisher noch so semi interessant. Turnen steht ganz hoch im Kurs oder allgemein "Bewegungskurse". Ich hatte uns zum Kidix angemeldet, das war aber nichts für uns. Meiner sitzt nicht drei Lieder a sechs Strophen (für jedes Kind eine) im Kreis, v.a. nicht, wenn nebendran ne Rutsche ist. Oder wenn auf dem Tisch schon Bastelsachen stehen. Ich halte ihn aber auch nicht schreiend und kreischend auf meinem Schoß fest, wenn er nicht sitzen will (jaja, schlechte Mutter). Und ein Raum, in dem alle Schranktüren offen sind, inkl. derer, hinter denen die Bastelscheren aufbewahrt werden, ist auch nichts für ihn. Der kann Scheren riechen. Ich hatte das Gefühl, ich habe in den 90 Minuten ständig nur "Nein" gesagt. Nein, setz dich hin. Nein, jetzt nicht rutschen. Nein, nicht an den Schrank. Nein, stell das zurück. Nein, jetzt noch nicht mit dem Wasser planschen.
    Dazu dann noch so ne Dramaprinzessin im Kurs... stößt rückwärts mit einem anderen Kind zusammen, beide plumpsen auf den Po. Das andere Kind steht auf und sagt "Oh, plumps", die Prinzessin saß die nächsten zwanzig Minuten kreischend (!) bei Mama auf dem Schoß und Mama sagte "Ach Mäuschen, hast du dir weh getan? Das wollte das andere Kind nicht. Das war doch nicht böse gemeint." - ähm... ja. Nein, das wollte das andere Kind nicht. Das andere Kind hat aber auch nichts gemacht, außer ausversehen zur falschen Zeit am falschen Ort zu sein. Und 2 Jahre alt. Nicht geschubst, nicht Haare gezogen, nicht gekniffen, sie sind einfach nur beide einen Schritt nach hinten gegangen, ausversehen zusammengestoßen und hingeplumpst.
    Wir probieren es dann nächstes Jahr mal mit Eltern-Kind-Turnen (das fängt hier mit 2 an). Ich möchte v.a. mal "sinnvoll" was mit ihm zusammen machen. Also nicht spülen oder saugen oder mal ein Alibi-Türmchen bauen oder nach der Kita ne Stunde buddeln gehen (ich hasse Spielplätze fast so sehr wie Spazierengehen). Ich wäre gerne einfach mal ne Stunde "pädagogisch sinnvoll" (angeleitet) mit ihm beschäftigt. Aber ich denke, turnen passt besser zu uns als singen und basteln.

    Ansonsten... freunde ich mich langsam mit dem Gedanken an, dass die Motte Einzelkind bleibt. Tja.
    Ich und mein Körper wollen schlafen. Aber mein Kopf will wissen, ob Pinguine Knie haben.

  2. User Info Menu

    AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Wir sind tatsächlich in so einem Musikkurs.
    Ich behaupte, man verpasst nicht viel, wenn man es nicht macht.
    Mein kleiner Mann "lernt" da jetzt glaub ich auch noch nicht wirklich
    was Dolles. Aaaaaber er hat irre Spaß (am lustigsten war irgendein
    Lied, bei dem man die Hand auf dem Knie hatte und dann runterrutschen ließ-
    wie ein verrückter hat er lauthals gelacht und sich niciht mehr eingekriegt).

    Sowohl an mit Tüchern zu Liedern rumlaufen als auch an jeglichen
    Liedern, bei denen man irgendeine Bewegung mitmacht.
    Insofern machen wir das weiter.
    Da er ja auch erst ab Sommer in die Kita geht, finde ich ein bisschen
    Zusatzprogramm ganz gut.

    Ansonsten schäme ich mich draußen immer mal häufiger, wenn
    wildfremde Menschen mit "Hallo Opa!" begrüßt werden.
    Oder mit "Hallo Opa, Popo!" "Hallo Opa, Aa!".

    Es ist eine Phase. Es ist eine Phase. Es ist eine Phase....

  3. User Info Menu

    AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Ja stimmt, ohne Kita wäre ich wahrscheinlich auch offener solchen Kursen gegenüber, wahrscheinlich einfach nur um die Nase ein bisschen unter Kinder zu bringen (obwohl ich da echt auch einen gut bis mäßig besuchten Spielplatz völlig ausreichend finde, soo viel betun die Kleinen sich noch gar nicht miteinander, also nur falls Du Dir da noch irgendwie Gedanken drüber machst dass Dein Kleiner ohne Kita was verpasst- tut er nicht). Muss aber zugeben dass ich zuerst ein bissl ins Grübeln kam als dass jetzt ringsum hier mit den Kleinkindkursen los ging dass ich der Nase da irgendwas vorenthalte, da kam erstmal das schlechte Gewissen.


    Haha :'D So richtig blamiert hat die Nase mich noch nicht, aktuell ist alles noch niedlich. Aber wenn sie "Wasser" sagt klingt das ähnlich wie "Sche.i.se". Ich kann es gar nicht wirklich wiedergeben, es ist so "Wneicher", also echt näher am Wort Sche.i.se als alles andere. Find ich auch peinlich, zumal es hier permanent regnet und jede Pfütze mit "Wneicher" kommentiert wird und für Außenstehende muss sich das unmöglich anhören, ich zucke selber jedes Mal zusammen

Antworten
Seite 122 von 122 ErsteErste ... 2272112120121122

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •