+ Antworten
Seite 16 von 21 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 210

  1. Registriert seit
    28.03.2019
    Beiträge
    28

    AW: Okt.-/Nov.-/Dez.babys 2019

    @vika also die übernehmen während der SS folgendes:

    - Ärztlich verordnete Arzneimittel während der Schwangerschaft mit den Inhaltsstoffen Eisen, Magnesium und Folsäure (ausgenommen sind ergänzende Arzneimittel, die neben Eisen, Magnesium und Folsäure noch weitere Stoffe/Nahrungsergänzungsmittel beinhalten
    - Nackenfaltenmessung
    - Toxoplasmosetest außerhalb des Leistungskataloges
    - Trisomie-Test
    - Ultraschalluntersuchungen außerhalb des Leistungskataloges
    - Antikörperbestimmung auf Ringelröteln und Windpocken
    - Streptokokken-Test
    - Zytomegalie-Test
    - PH-Selbsttest

    Das finde ich alles schon sehr gut. Weil die AOK in unserem Bundesland einfach mal fast nichts davon übernimmt. Aber du hast schon recht - wenn der Wechsel 2 Monate dauert, bringen mir solche Tests wie Nackenfaltenmessung-Erstattung ja eh nix, ich werde ja noch bei der AOK sein, wenn ich das durchführen lassen will. Habt Ihr das eigentlich gemacht? Bzw. habt es vor? Habt ihr sonst irgendwelche Tests machen lassen?


  2. Registriert seit
    13.02.2019
    Beiträge
    46

    AW: Okt.-/Nov.-/Dez.babys 2019

    Also bei uns hier in Niedersachsen übernimmt die AOK das meiste und zahlt einen Gesamtwert von 500€, was mir allerdings auch nichts mehr nützen wird, da es dann zu spät ist. Und die TK übernimmt so gut wie nichts davon.
    Also wir werden in 2,5 Wochen das Ersttrimesterscreening machen und wenn die Werte im Grünen Bereich landen (was wir sehr hoffen) werden wir in die Richtung wahrscheinlich nichts mehr machen, ansonsten würden wir daraufhin den NIPT Test machen. Dann hat uns die Ärztin das Toxoplasmose-/Cytomegalie - Screening empfohlen und später auf Strepptokokken untersuchen. Insgesamt 3 Tests von insgesamt 10 verschiedenen, die angeboten werden. Ich fand die Beratung sehr gut und fühle mich auch sehr gut bei ihr aufgehoben.

    Ich würde da mit deinem Arzt mal sprechen. Ich bin vorher auch Null durchgestiegen bei den ganzen Tests und als Laie weiß man auch nicht was wofür gut ist und was wichtig und was nicht "so wichtig" ist.


  3. Registriert seit
    28.03.2019
    Beiträge
    28

    AW: Okt.-/Nov.-/Dez.babys 2019

    Huhu, mal ne ganz kurze "SOS-frage". darf ich schafskäse znd mozzarella in auflàufen essen? Der ist bei 180° ne halbe stunde im backofen, da stirbt doch alles ab, oder?

  4. Moderation
    Registriert seit
    14.06.2014
    Beiträge
    1.388

    AW: Okt.-/Nov.-/Dez.babys 2019

    *hüpf* Ja, darfst du. Auch ohne Erhitzen, solange es nicht die Rohmilchvariante ist, was bei den Produkten aus dem Supermarkt seltenst der Fall ist.


  5. Registriert seit
    28.03.2019
    Beiträge
    28

    AW: Okt.-/Nov.-/Dez.babys 2019

    Okay, danke :)


  6. Registriert seit
    13.02.2019
    Beiträge
    46

    AW: Okt.-/Nov.-/Dez.babys 2019

    Pingiunchen berichte mal wie dein Termin war
    Allen anderen schöne Ostertage


  7. Registriert seit
    28.03.2019
    Beiträge
    28

    AW: Okt.-/Nov.-/Dez.babys 2019

    Zitat Zitat von Vika88 Beitrag anzeigen
    Pingiunchen berichte mal wie dein Termin war
    Allen anderen schöne Ostertage
    dem schließe ich mich gänzlich an

  8. Avatar von Pinguine-haben-Knie
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    211

    AW: Okt.-/Nov.-/Dez.babys 2019

    Mit Mutterpass, drittem Ultraschallbildchen und Schmusepüppchen aus der KiWu entlassen
    Ganz termingerecht bei 10,3 mm, ganz viel Herzaktivität, sieht alles ganz großartig aus und Herr Professor war sehr zufrieden mit uns. Es kuschelt sich immer noch ganz ins Eckchen, wo es letzte Woche auch schon lag (braves Kind, Mama sagt "schön einkuscheln und gut festhalten" und es macht genau das), aber dieses Mal mussten wir ganz definitiv nicht raten.

    Danach mit allen Rezepten in die Apotheke (50 Heparinspritzen, 90 Utrogest luteal, 1 Packung Progynova... 2 Tuben Handcreme und ne Rolle Pfefferminz *g* der Apotheker scheint sich zu freuen, dass er mir kein Clomifen mehr verkauft), kurz im Buchladen rein (meine Mutter bekommt am Sonntag "Oma erzähl mal" zu Ostern geschenkt), dann bei meiner Gyn zur ersten Untersuchung angemeldet (am 30. sehen wir uns also schon wieder ) und jetzt werde ich bis Ostersonntag im Bett verschwinden, um meine dicke, fette Erkältung auszukurieren (ich war heute Morgen subfebril... ich bin normalerweise so kaltblütig, 37,3° fällt bei mir schon fast unter Fieber).

    Im Moment bin ich also super beruhigt, total entspannt und mein völlig verschnodderter Kopf hat sowohl meinen inneren Pessimisten als auch meinen inneren Optimisten in Geiselhaft genommen (oder ertränkt). Nachdem ich heute Morgen überhaupt keine Symptome mehr hatte (nichtmal meine Brüste spannen mehr), war ich ja fest überzeugt, es ist bestimmt nicht mehr da, aber... jetzt geht's. Und meine Freundin hatte (wie immer) Recht, wenn man das Herzchen erstmal schlagen sieht, dann bekommt man ganz viel Vertrauen.

    Achso *g* und vom egozentrischen Pinguin natürlich auch allen wunderschöne Ostertage.
    Ich und mein Körper wollen schlafen. Aber mein Kopf will wissen, ob Pinguine Knie haben.

  9. Avatar von Trianta
    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    668

    AW: Okt.-/Nov.-/Dez.babys 2019

    Herzlichen Glückwunsch zum schlagendem Herzchen Pinguin!!!

    Das mit den ausfallenden Symptomen ist völlig normal! Hatte ich auch schon öfter und mich wuschig gemacht!
    35/ 0 Kinder/ ÜZ10


  10. Registriert seit
    28.03.2019
    Beiträge
    28

    AW: Okt.-/Nov.-/Dez.babys 2019

    @pinguin herzlichen glückwunsch und gute besserung!!! :)

    Heute waren meine ss-anzeichen auch schwach, ich freu mich wahnsinnig über solche tage :) genieß es, liebe pinguin. Jeder tag kònnte der letze sein, an dem dir nicht extrem übel ist :D

    hier so: ich hab die tage immer wieder mal durchfall ohne ersichtlichen grund. mein FA meinte, so lange ich keinen durchfall habe, brauchen wir den listeriosetest nicht. toll. jetzt mache ich mir doch sorgen. vor allem, da FA noch ne ganze woche im urlaub ist :( ich nehme mir immer vor, entspannt zu bleiben, aber manchmal ist es echt schwierig :(

    @vika danke für die info. wir werden wohl auch liserien, toxo und nackenfaltenmessung machen...

    ich hoffe, ihr habt alle superdupertolle
    ostertage.

+ Antworten
Seite 16 von 21 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •