+ Antworten
Seite 2 von 19 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 184

  1. Registriert seit
    03.06.2016
    Beiträge
    459

    AW: Januar- und Februarbabys 2019

    Ahhhh Lollo, Glückwunsch Was jetzt meine eigentlich überflüssigen Gedanken zu einem dritten Kind nicht gerade kleiner macht


  2. Registriert seit
    08.02.2016
    Beiträge
    36

    AW: Januar- und Februarbabys 2019

    Ich bin 38 hatte letztes Jahr eine Fehlgeburt und nach vielen Jahren probieren bin ich nun in der 7 schwangerschaftswoche. Wenn alles gut geht müsste unser Baby im Februar 2019 zur Welt kommen. Gestern waren wir das erste mal zur Kontrolle beim Frauenarzt und auf dem Ultraschall konnte man sogar schon den Herzschlag sehen... für uns ist das ein Wunder und wir hoffen so sehr das alles glatt läuft und wir unser kleines Wunder im Februar in die Arme schließen können.

  3. Avatar von Hamster
    Registriert seit
    01.07.2004
    Beiträge
    8.653

    AW: Januar- und Februarbabys 2019

    Lollo diesmal stalke ich dich nur und schreibe nicht mit! 😀
    Allen hier eine schöne Schwangerschaft, ich hoffe ihr könnt die Zeit alle genießen! ☺️
    Meine große Maus und mein kleiner Mann. Die wertvollsten Geschenke!

  4. Avatar von Hoppelhasi
    Registriert seit
    23.10.2015
    Beiträge
    173

    AW: Januar- und Februarbabys 2019

    Hallo und willkommen an die Neuzugänge!

    Lulimita, ist es euer 1. Kind? Ich drücke die Daumen, dass alles gut ist.

    Lollo, vielen Dank für die Links! Das war sehr hilfreich und ich werde mich da zu gegebener Zeit mal bei den gebrauchten Sachen umschauen.

    Mir geht es so weit gut. Gerade ist es etwas stressig, da noch ein Event ansteht, in das ich sehr eingebunden bin. Ich merke sehr, dass ich nicht mehr so belastbar bin und daher dauert alles ewig. Und vom Haushalt ganz zu schweigen... aber wird auch wieder besser. An so strengen Tagen, am besten noch zu wenig gegessen, wird mir abends auch meistens übel. Nicht so schön. Aber auch das geht vorbei.

    Wollen wir noch eine Liste machen?

    Hoppelhasi (33), 2. Kind, ET 17.1.2019


  5. Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    328

    AW: Januar- und Februarbabys 2019

    Hallo zusammen,

    jetzt hüpfe ich auch mal wieder kurz rein. Eigentlich wollte ich mich schon seit Tagen melden, aber irgendwie hat mich momentan die Müdigkeit ziemlich im Griff, so dass ich abends nicht wirklich zum Schreiben komme (und tagsüber ist wegen Kind und Arbeit sowieso immer schlecht ;-)). Da hatte ich mich wahrscheinlich zu früh gefreut, dass ich diesmal nicht so sehr von der Müdigkeit getroffen bin 😂

    Herzlich Willkommen, LolloBionda und Lulimita.

    @ Ausstattung fürs Winterkind: Für den MaxiCosi hatten wir eine Einschlagdecke aus Fleece, da weiß ich aber die Marke nicht mehr. So super begeistert war ich davon nicht (fühlte sich irgendwie sehr synthetisch an), aber da sie schon mal da war, wurde sie auch benutzt - wir sind aber auch eher wenig Auto gefahren.
    Zum Kinderwagen kann ich auch nicht so viel sagen, das Kind wurde überwiegend getragen. Ich habe da einfach meine Umstands-Winterjacke weiter getragen und dem Kind eine zweite Hose übergezogen sowie ein Jäckchen, das erschien mir warm genug. Allerdings sind hier die Winter auch eher mild.
    Wenn ich mal den Kinderwagen (ein etwas älteres Modell von Teutonia als Leihgabe) benutzt haben, haben ich dem Kind meist einen Fleece-Anzug von H&M übergezogen und es dann mit dem Daunenkissen zugedeckt, das wir zu dem Kinderwagen dazubekommen haben.

    @ Kita-Viren: Bis jetzt haben wir einigermaßen Glück gehabt. Mein Kind schleppt zwar gefühlt immer mal wieder was an, aber meistens verläuft es bei ihr mild. Dafür war ich seit Anfang des Jahres schon mehrmals krank, ich habe seit Januar gefühlt schon so viele Krankheitstage angesammelt wie sonst in fünf bis zehn Jahren zusammen (liegt vielleicht auch daran, dass ich früher viel opferbereiter war und mich auch mit dem Kopf unterm Arm zur Arbeit geschleppt habe, mittlerweile bleibe ich halt zuhause, wenn ich krank bin). Aber momentan geht's zum Glück bei uns allen *auf Holz klopf*.

    @ Figur: Ich merke so langsam schon, dass Hosen und Röcke enger werden, aber noch passe ich irgendwie rein 🙄 ich bin aber echt froh, dass ich in zwei Wochen Urlaub habe und das erste Trimester um ist, wenn ich wieder starte, so dass ich es auch endlich bei der Arbeit sagen “darf“. Denn dann werde ich es vermutlich nicht mehr wirklich verstecken können...

    Viele Grüße und einen guten Start in die neue Woche :-)


  6. Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    328

    AW: Januar- und Februarbabys 2019

    Hoppelhasi (33), 2. Kind, ET 17.1.2019
    Lakritzeis (37), 2. Kind, ET 30.01.2019


  7. Registriert seit
    03.06.2016
    Beiträge
    459

    AW: Januar- und Februarbabys 2019

    Ich hüpfe gerade mal zu den Wintersachen rein (ja, und ich stalke Lollo ein wenig )
    Fürs Baby: Ein Wollwalk-Anzug ist genial. Im Kinderwagen sonst noch ein Daunenkissen als Decke drüber. Für den MaxiCosi gibt es so Art Schlafsäcke. Ich hatte selber keinen, hab es aber bei Freunden gesehen. Für kurze Wege draussen ist es sicher super praktisch wenn du das Kind einfach nur in diesen Sack packst und nicht immer An- und Ausziehen musst. Wir hatten den Wollwalkanzug und ne Decke dazu. Und ansonsten ne gute Fettcreme fürs Gesicht. Ich bin selber ein Winterkind und hatte im ersten Jahr Erfrierungen auf den Wangen.
    Für euch: Je nach Winter ist es echt nervig wenn die Jacke auf einmal nicht mehr zugeht. Ich hab in eine 3-1 Trage/Umstandsjacke investiert (Bei Bonprix gibt es da erstaunlich viel Auswahl zu guten Preisen). Allerdings eine Softsehlljacke unter die noch meine Fleecejacke passte, aber so konnte ich die Jacke auch noch im Frühjahr/Herbst zum Tragen nutzen. Wiederverkaufswert war gut.

    Alles Gute!

  8. Avatar von LolloBionda
    Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.795

    AW: Januar- und Februarbabys 2019

    Hallo zusammen!

    Man hat doch immer was Neues, aktuelle Schwangerschaftsnebenwirkung: Nasenbluten. Habe ich sonst nie, hatte ich auch bei den anderen beiden nicht, jetzt schon zweimal diese Woche.
    Naja, gibt Schlimmeres.

    Lulimita, herzlich willkommen und toitoitoi für einen guten weiteren Verlauf. Das schlagende Herz ist ja schon ein ganz wichtiger Schritt.

    Lakritzeis, genau das meinte ich, also wie geht es den Schwangeren angesichts der von den Kindern angeschleppten Kita-Viren. Das kann einen ja wirklich mitnehmen.

    Cayetana, vielen Dank auch für die Bonprix-Erinnerung. Diesmal werde ich mir da wohl eine Umstands/Tragejacke holen, letztes Mal hatte ich eine Jacke ausgeliehen, die war ok, aber etwas zu groß und ohne echte Tragefunktion.
    Aber wer weiß, vielleicht wird es diesmal ja ein leidenschaftlicher Kinderwagenschläfer.

    Mist, ich bin am Handy und habe die Hälfte vergessen...

    Habt ihr den älteren Geschwistern schon Bescheid gesagt? Also unsere Kleine kapiert es natürlich noch nicht, aber der Große freut sich und hat schon Namensvorschläge (Luna für ein Mädchen und Junge-Luna für einen Jungen Alternativ: Theodor - für Junge oder Mädchen).

    Hoppelhasi, danke für die Liste, ich setze mich mal ET-chronologisch ganz nach vorne.
    Geändert von LolloBionda (26.06.2018 um 12:09 Uhr)

  9. Avatar von LolloBionda
    Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.795

    AW: Januar- und Februarbabys 2019

    LolloBionda (35), 3. Kind, ET 02.01.2019
    Hoppelhasi (33), 2. Kind, ET 17.01.2019
    Lakritzeis (37), 2. Kind, ET 30.01.2019

    LolloBionda

  10. Avatar von Bisamratte
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    894

    AW: Januar- und Februarbabys 2019

    Lollo!

    Wow, super, herzlichen Glückwunsch! Drücke die Daumen für eine weiterhin unkomplizierte Schwangerschaft

    Nasenbluten gab es hier auch, nur in der 2. Schwangerschaft. Ist aber weitestgehend rum...

    Lg und auch allen anderen hier im Strang alles Gute
    Wünscht
    Die Ratte
    ich bin schrecklich inkonsequent - aber nicht immer

    tippfehler gibts von mobile devices gratis. wer sie findet, darf sie behalten.

+ Antworten
Seite 2 von 19 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •