+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 72

Thema: Adoption

  1. Avatar von youtas
    Registriert seit
    10.09.2014
    Beiträge
    1.643

    AW: Adoption

    Ich habe schon 1 Jahr nach dem Erstgespraech meine Adoptivtochter bekommen, weil ich bereit war, ein Kind "mit kleinen Problemen" zu nehmen,es war ein gesundheitliches Problem. die meisten Paare wollen Kinder, die perfekt gesund und ohne "Fehler" daherkommen, da muss man in der Tat lange drauf warten.

    Pflegekinder oder Kinder anderer Hautfarbe, evtl Geschwisterkinder, oder Kinder mit gesundheitlichen Problemen, aeltere Kinder, kommen erheblich schneller in Frage (mein leiblicher Sohn kam uebrigens auch ohne Garantieschein).
    Liebe Gruesse aus dem sonnigen Sueden
    Youtas

    Das Schönste an mir bin ich.


  2. Registriert seit
    16.11.2008
    Beiträge
    447

    AW: Adoption

    Toll, Wait! Dann geht es ja voran :-)

    Wie hat dir das Seminar gefallen?
    Da gibt es ja solche und solche ;-)

    Viele Grüße
    Sonntag


  3. Registriert seit
    30.11.2016
    Beiträge
    223

    AW: Adoption

    Huhu.

    Das Seminar war ganz gut!
    Es ging hauptsächlich um Beweggründe der abgebenden Seite, Aufklärung und Babyklappenkinder - unser Träger betreibt mehrere Babyklappen.

    Die Paare waren alle sehr nett und doch sehr unterschiedlich.
    30.01.2014 - an der Hand
    Feburar 2017

  4. 18.06.2018, 15:39

    Grund
    Werbung f Leihmutterschaft nicht gestattet. Bitte AGB beachten. Zudem: Beiträge müssen verständl sein u zum Strang passen.

  5. 23.06.2018, 11:00

    Grund
    Spam

  6. 26.06.2018, 15:34

    Grund
    Spam / unerlaubte Werbung


  7. Registriert seit
    30.11.2016
    Beiträge
    223

    AW: Adoption

    Hallo an alle!

    Schade, dass die letzten drei Beiträge anscheinend allesamt Werbung u.a. für Leihmutterschaft beinhaltet haben.

    Wir haben uns ganz bewusst GEGEN Leihmutterschaft und FÜR Adoption entschieden, daher ist in diesem Bereich auch keinerlei Aufklärung oder Werbung mehr nötig.



    Update: Die Zeit seit dem Seminar zieht sich unwahrscheinlich und das nervt. Der nächste Termin ist 13 Tagen - danach geht es erstmal in den Urlaub um die Zeit bis zum HB etwas zu "entspannen".


    Liebe Grüße an alle!
    30.01.2014 - an der Hand
    Feburar 2017


  8. Registriert seit
    16.11.2008
    Beiträge
    447

    AW: Adoption

    Oh, liebe Wait, das erinnere ich auch noch, dass sich die Zeit zwischen den einzelnen Terminen manchmal endlos gezogen hat ...

    Aber 13 Tage sind nicht mehr viel und anschließend Urlaub klingt sehr gut :-)

    Viele liebe Grüße
    Sonntag

  9. 05.07.2018, 14:06

    Grund
    Spam / unerlaubte Werbung

  10. 09.07.2018, 10:52

    Grund
    Spam / unerlaubte Werbung


  11. Registriert seit
    30.11.2016
    Beiträge
    223

    AW: Adoption

    So...
    Gestern war nun unser letzter Gesprächstag. Es bleibt nur noch der Hausbesuch zu bewältigen und dann heißt es WARTEN.

    Das Gespräch gestern war sehr entspannt, wir sind noch ein paar Unklarheiten durchgegangen und haben gegenseitige Fragen geklärt - sowohl auf Seiten unseres Betreuers als auch auf unserer.

    Wir wurden auch danach gefragt, wie wir die, mit unter sehr lange Wartezeit, überbrücken möchten, welche Projekte und hobbies wir uns annehmen möchten etc pp... Im selben Atemzug sind wir allerdings auch daran erinnert worden, dass es womöglich niemals zu einer Vermittlung kommen könnte - da ist mir leider alles aus dem Gesicht gefallen.

    Klar, man hat keine Garantie ein Kind vermittelt zu bekommen und das Wissen wir natürlich auch... Das nochmal direkt gesagt zu bekommen ist allerdings nochmal ein ganz anderes Level.

    Dann haben wir wieder direkt über das "soon to be" - baby gesprochen und wie zu reagieren ist, wenn es anderer hautfarbe ist als wir. Sprich : wir sollen uns (für uns) Strategien überlegen, um alltagsrassismus gegen das "soon to be" - baby zu bewältigen.

    Insgesamt war das Gespräch wie gesagt gut und ich versuche weitestgehend entspannt zu bleiben. Der Hausbesuch ist das nächste Projekt, danach heißt es warten, warten, warten.. Wo Geduld doch so gar nicht meine Stärke ist 😐😂

    Ganz liebe Grüße an alle!
    30.01.2014 - an der Hand
    Feburar 2017


  12. Registriert seit
    16.11.2008
    Beiträge
    447

    AW: Adoption

    Liebe Wait,

    der Spagat zwischen „Vielleicht bekommen wir innerhalb der nächsten Wochen ein Baby“ und „Eventuell klappt es nie“ ist wirklich so groß und war für mich auch mit keiner anderen Erfahrung im Leben vergleichbar.

    Was für eine aufregende Zeit:-)
    Ich drücke euch weiter die Daumen!

    Viele liebe Grüße
    Sonntag

  13. 20.07.2018, 09:57



  14. Registriert seit
    30.11.2016
    Beiträge
    223

    AW: Adoption

    Hallo alle!

    Ich melde mich mal aus dem Urlaub zurück.
    Der Urlaub war wirklich toll, wir waren mit Kind und Hund unterwegs und das hat uns allen wirklich gut getan

    Ich hatte allerdings irgendwie viel zu viel zu grübeln und bin teilweise im Gedankenchaos des "was wenns nicht klappt" gefangen gewesen ... mal sehen wie ich das wieder wegbekomme und wie es weiter geht!
    30.01.2014 - an der Hand
    Feburar 2017

  15. 02.08.2018, 10:23

    Grund
    Werbung / bitte AGB beachten

  16. 02.08.2018, 10:29

    Grund
    Antwort auf gelöschten Beitrag

  17. 06.08.2018, 17:39

    Grund
    Spam / unerlaubte Werbung

  18. 08.08.2018, 13:54

    Grund
    Werbung für Leihmutterschaft ist nicht gestattet. Bitte AGB beachten. Zudem: Beiträge müssen verständlich sein und zum Strang

  19. 14.08.2018, 17:06


  20. 16.08.2018, 11:23

    Grund
    Spam/Werbung


  21. Registriert seit
    30.11.2016
    Beiträge
    223

    AW: Adoption

    Hallo an alle...
    Das Thema "Adoption" scheint ja ein gefundenes Fressen für all die Leihmutter-Jüngerinnen zu sein. So langsam nervt es reichlich, es ist hier in der Com nicht umsonst untersagt dafür zu werben.

    Akzeptiert das doch bitte mal..


    Ansonsten:
    Wir haben jetz tnoch knapp 2 Wochen bis zum Hausbesuch. 2 weitere Bewerberpaare sind schon anerkannt und es hat mich irgendwie jedes Mal ein bisschen betrübt davon zu erfahren - warum auch immer...

    Alles Liebe!
    30.01.2014 - an der Hand
    Feburar 2017


  22. Registriert seit
    16.11.2008
    Beiträge
    447

    AW: Adoption

    Liebe Wait,

    verstehe ich. Gerade wenn man dann auf der Warteliste der selben Adoptionsstelle steht, hat man vielleicht ein bisschen das Gefühl, die anderen hätten Vorsprung...
    Ist aber Quatsch. Am Ende schauen Sie ja sehr genau, zu welcher Familie das Kind passt und nicht, wer als erstes auf der Liste steht.

    Habt ihr eigentlich schon ein Kind oder wird das euer erstes sein?

    Viele liebe Grüße
    Sonntag

+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •