Antworten
Seite 302 von 308 ErsteErste ... 202252292300301302303304 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.011 bis 3.020 von 3078
  1. User Info Menu

    AW: Let's do it! Baby 2021

    Eliana, genau das denke ich auch Mein ES war bislang so zwischen ZT 14 und 17, also ist es so ca. das Fenster zwischen ZT 10 und 20. Zum Glück liegt da auch ein WE im Fenster, da sind wir tendenziell deutlich motivierter

    Überfällig klingt ja schon mal gar nicht schlecht Wie pünktlich ist das denn so bei dir? Und ein Bauchgefühl sollte man da, so hörte ich, auch nicht unterschätzen. Schön, dass man hier schon mitfiebern kann, bis wir selbst loslegen
    Hast du schon überlegt, wann du testen willst?

    Ich bin jedenfalls gespannt, ob sich das mit den Hormonen bei dir, wenn du (irgendwann) schwanger bist, bewahrheitet...

  2. User Info Menu

    AW: Let's do it! Baby 2021

    Tja Mädels, ich sags mal so:unverhofft kommt oft.Habe es heute nicht mehr ausgehalten und getestet.Und der Test ist positiv.Bin irgendwie durch den Wind Oh Mann...wir sind aber noch verhalten, erstmal den Frauenarzttermin abwarten!Weiß ja, dass so eine Fruchthöhle auch mal leer bleiben kann.Ich rufe morgen mal bei meinem Doc an und frage, wann ich rumkommen soll.Normalerweise würde ich erst in zwei Wochen hingehen, aber nach zwei Fehlgeburten weiß ich jetzt nicht, wie das Prozedere ist.

    Also wenn es jemanden interessiert, schreib ich noch mal auf wie mein Zyklus war, was die ersten Anzeichen waren und so.Mich interessiert es ja immer brennend, wie es bei Frauen im erfolgreichen Zyklus gelaufen ist.

    Bis dahin bleib ich mal möglichst cool und starre den Test an
    Bleibe erstmal hier im Forum, jetzt zu wechseln in nen Monatsstrang oder so käme mir viel zu frühzeitig vor.

  3. User Info Menu

    AW: Let's do it! Baby 2021

    Herzlichen Glückwunsch, Eliana
    Da hat dich dein Gefühl ja nicht getäuscht
    Was sagt dein Liebster?
    Ich drücke dir / euch ganz fest die Daumen, dass alles gut ist und bleibt!

    Hast du schon beim Doc angerufen?
    Also mich persönlich interessieren definitiv alle Details, die du erzählen magst. So kurz vorm eigenen Start noch mal mehr.

  4. User Info Menu

    AW: Let's do it! Baby 2021

    Mein Freund freut sich total, dass es geklappt hat.Er ist aber seeehr vorsichtig, weil er ja auch weiß, wie schnell es wieder vorbei sein kann.Bis zum ersten Frauenarzttermin halte ich mich auch noch zurück mit der Vorfreude, ich trau mich einfach noch nicht richtig...
    einen Termin hab ich noch nicht, werde Montag beim Doc anrufen.Würde auch gern erst in zwei Wochen hingehen, aber nach zwei Fehlgeburten weiß ich nicht, ob der mich evt schon früher sehen will.

    Also der Zyklus war bei mir suuuuper unspektakulär!Ich hab so ne Zyklus App, an der habe ich mich ein wenig orientiert.Mein letzter Zyklus(der erste nach der Op) war mit 28 Tagen für meine Verhältnisse eher etwas kürzer, sonst hatte ich immer Zyklen von ca 30 Tagen.Dementsprechend hat die App meinen Eisprung auch früher prognostiziert, da habe ich aber nicht dran geglaubt.Habe auch wirklich nix vom Eisprung bemerkt, was auch ungewöhnlich ist.Kein Mittelschmerz und null Ausfluss, echt gar nix.Das Einzige, was mir auffiel war, dass meine Brüste sehr früh angefangen haben, wehzutun.Das ist bei mir typisch für die zweite Zyklushälfte und somit habe ich dadurch dann bemerkt, dass mein Eisprung wohl doch schon heimlich stattgefunden hat undzwar wohl zu dem Zeitpunkt, den die App geraten hat.Die Brustschmerzen halten auch bis heute an.

    Etwa ne Woche vor meinem Menstermin hatte ich nachts leichte Mensschmerzen.Das war recht früh, ist aber auch nicht sooo ungewöhnlich.So 4 Tage vor Mensbeginn ist das bei mir normal.Zwei Tage später dann ließen auch kurzzeitig die Brustschmerzen stark nach und die leichten Bauchschmerzen blieben.Ich war mir dann am letzten Sonntag total sicher, dass die Periode ganz bald kommt.Es fühlte sich wirklich, ungelogen, ganz ganz genauso an.War schon bisschen enttäuscht, denn wir hatten so fleißig die zwei-Tage-Regel angewendet

    Am Montag dann waren die Bauchschmerzen plötzlich weg und die Brustschmerzen wieder da.Hab mir da aber nix bei gedacht und weiterhin mit der Mens gerechnet.Und am Dienstag habe ich es plötzlich geanht.Nee, eigentlich habe ich es gewusst.Mein Bauch zog auf eine ungewöhnliche Art und irgendwas in mir drin war sich plötzlich sicher.Ich bin sonst echt der realistische Typ und habe bei meiner letzten Schwangerschaft auch erst getestet, als ich ne Woche drüber war, weil abends ne Party anstand und ich sonst gern bisschen was getrunken hätte.Aber diesmal war es einfach so klar, ich habe es trotz weniger bis gar keiner klaren Anzeichen gewusst und MUSSTE den Test machen, weil ich so aufgeregt war...der zweite Strich war schon da, als ich die Kappe auf den Teststreifen gesteckt habe, also binnen Sekunden.

    Tja, und jetzt sitz ich hier und freu mich ganz. vorsichtig.Wir erzählen es definitiv niemandem vor der 12.Woche und ich arbeite erstmal ganz normal weiter, bis ich beim Doc war.Dann schauen wir weiter.

    Nicht so schön ist halt die Angst, die einem in den Knochen steckt, dass es wieder schiefgehen könnte.Ich rechne echt bei jedem Klogang mit Blut am Papier und muss mich da sehr beherrschen, positiv zu denken.Aber das lässt hoffentlich auch nach, wenn der erste Ultraschall durch ist!

  5. User Info Menu

    AW: Let's do it! Baby 2021

    Ich schreibe zur Zeit zwar nicht aktiv mit, verfolge den Strang aber.

    @Eliana, herzlichen Glückwunsch! Ich kann Deine Gefühle sehr gut nachvollziehen - ich kenne das ja aus eigener Erfahrung. Ich drücke Dir die Daumen, dass alles gut läuft!

    Von mir gibt's leider keine positiven Nachrichten. Ich habe seit ein paar Monaten eine Schmerzkrankheit, für die es leider keine richtige Therapie gibt, und die wenigsten Ärzte kennen diese Krankheit. Als ob das nicht schon genug wäre, habe ich auch noch einen Bandscheibenvorfall. Gute Lebensqualität ist anders...

    Ans Schwangerwerden kann ich zur Zeit nicht einmal denken. Ich wünsche Euch allen auf jeden Fall alles Gute!
    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Johann Wolfgang von Goethe)


    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

  6. User Info Menu

    AW: Let's do it! Baby 2021

    Eliana, ganz herzlichen Glückwunsch von mir!!! das ist ja toll und ich drücke beide Daumen,dass sich die Schwangerschaft positiv entwickelt. Das wird sie bestimmt!

    Frau Klein,das tut mir leid! Darf ich fragen,um was für Schmerzen es sich handelt? Ich selbst leide unter Migräne,einige Jahre auch zeitweise echt schlimm,und weisd was es bedeutet,wenn man Schmerzen kaum in den Griff bekommt und immer mehr verzweifelt. Die Ärzte sind einem dabei leider auch nicht immer eine Hilfe.

  7. User Info Menu

    AW: Let's do it! Baby 2021

    Hallo ihr Lieben,

    Ich würde mich dann auch gerne zu euch gesellen (hallo blueberry, erinnerst du dich noch an mich).

    Erst mal kurz zu mir uns unserer Vorgeschichte. Ich bin 33, mein Mann 36 und wir haben gemeinsam einen Sternenjungen der mittlerweile fast 5 wäre und eine kleine, wilde, bezaubernde Tochter die im Februar 4 wird.

    Nachdem wir unseren Sohn 2016 verloren haben und sich unsere kleine Tochter dann doch recht schnell angekündigt hatte, waren wir uns einig, dass es dabei bleibt und wir keine weiteren Kinder bekommen wollen. Zu groß war die Angst einfach.

    Tja wie das Leben so spielt, setzt sich seit einigen Monat bei uns beiden (bei mir etwas mehr) der Wunsch nach einem weiteren Kind durch. Deswegen haben wir nun einfach beschlossen, dass ich die Pille wieder absetze und wir einfach gucken was passiert. Wir lassen es wirklich einfach ganz entspannt drauf ankommen, das einzige was ich gleich wieder mache ich hochdosierte folsäure nehmen (muss ich wegen der vorgeschichte). Allzu schnell wird es vermutlich nicht klappen, da mein Mann aktuell, trotz Corona viel geschäftlich unterwegs ist, aber ich möchte mich trotzdem gerne wieder hier austauschen.

    Fand es damals schon so toll. Bin grad am Handy online, deswegen kann ich leider die Liste nicht kopieren. Mache ich dann bei Gelegenheit.

    Allen Hibblerinnen viel Erfolg und schnelle positive SS-Tests und allen Schwangeren wünsche ich nur das Beste und eine tolle ��

  8. User Info Menu

    AW: Let's do it! Baby 2021

    Zitat Zitat von Lucienne1985 Beitrag anzeigen
    Frau Klein,das tut mir leid! Darf ich fragen,um was für Schmerzen es sich handelt? Ich selbst leide unter Migräne,einige Jahre auch zeitweise echt schlimm,und weisd was es bedeutet,wenn man Schmerzen kaum in den Griff bekommt und immer mehr verzweifelt. Die Ärzte sind einem dabei leider auch nicht immer eine Hilfe.

    Das will ich nicht öffentlich schreiben, ich schreibe Dir gleich eine PN.

    Migräne stelle ich mir auch echt übel vor! Du Arme!

    Ich habe wegen meines Bandscheibenvorfalls zwar zum Glück nur wenig Schmerzen, aber er reizt ständig einen Nerv, darum habe ich mit Missempfindungen zu kämpfen - genauer gesagt Kribbeln, Brennen, Ameisenlaufen und "Nadelstiche" u.a. an Armen, Beinen und am oberen Rücken bis hin zum Nacken und Hinterkopf.
    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Johann Wolfgang von Goethe)


    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

  9. User Info Menu

    AW: Let's do it! Baby 2021

    @Schneckal, ja, ich erinnere mich tatsächlich Schön, dass ihr doch wieder offen für ein weiteres Kind seid. Ich drück euch die Daumen, dass es klappt.

    @Frau Klein, ich wünsch dir alles alles Gute und dass du deine Schmerzen in den Griff bekommst.

    Nachdem die ersten beiden Zyklen nach der Schwangerschaft recht lang mit 45 und 35 Tagen waren, war dieser nur 32 Tage. Gestern hab ich mit voller Wucht wieder Monatsblutungen bekommen, ich dachte, ich fall um.

    Ich hoffe, meine Zyklen werden bald wieder regelmäßig und wie vor der Schwangerschaft knapp 30 Tage.
    LG Blueberry82

    mit Mini-Blue seit dem 27.05.2020




    Die Welt besteht aus Optimisten und Pessimisten - letztlich liegen beide falsch, aber der Optimist lebt glücklicher

    Wer etwas will, was er noch nie hatte, muss tun, was er noch nie getan hat.

    Die reinste Form des Wahnsinn ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert (Albert Einstein)

  10. User Info Menu

    AW: Let's do it! Baby 2021

    Danke liebe Blueberry genau das wünsche ich euch auch.

    Ich freue mich sehr für dich, dass ihr letztes Jahr endlich das langersehnte Baby im Arm halten konntet/könnt.

Antworten
Seite 302 von 308 ErsteErste ... 202252292300301302303304 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •