+ Antworten
Seite 80 von 261 ErsteErste ... 3070787980818290130180 ... LetzteLetzte
Ergebnis 791 bis 800 von 2602

  1. Registriert seit
    09.08.2018
    Beiträge
    104

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Hallo zusammen,

    ich habe nun beschlossen, dass ich mit der Einnahme des Progesterons noch bis mindestens morgen warten werde. Ich habe ohnehin 36 Tabletten und soll sie drei Monate nehmen. Dann passt es glaube ich ganz gut mit der Menge wenn ich erst morgen anfange. Vielleicht auch übermorgen. Aber ich denke, wenn der ES bis morgen nicht gewesen ist, ist eine Befruchtung ohnehin unwahrscheinlich bei GV am Sonntag. Heute und morgen wird es auf jeden Fall nichts mehr mit einem neuen Herzchen, da wir uns da so gut wie gar nicht sehen. Also werde ich vermutlich morgen mit der Einnahme beginnen, vielleicht erst am späten Nachmittag oder abend oder so.
    Viele Dank für eure Hilfe!

    @Frau Klein: Schön, dass du dich überwunden hast und beim Arzt angerufen hast. Das ist bestimmt eine gute Idee gewesen, auch wenn es dir schwer gefallen ist. Ich drücke dir jetzt schonmal die Daumen, dass dir dort geholfen werden kann.

    Viele Grüße,
    Sachensucherin


  2. Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    8.733

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Zitat Zitat von Nokabo Beitrag anzeigen
    Bei mir verändert sich der Zervixschleim z.B. ziemlich deutlich nach dem Eisprung. Ovulationstests oder Temperaturmessen kann auch hilfreich sein.
    Mein Zervixschleim ist kurz vor dem Eisprung spinnbar, und am Tag vor dem positiven Ovutest war er in den letzten Monaten immer sehr flüssig, fast schon wie Wasser. Aber das ist wohl auch nicht bei jeder Frau gleich.

    Zitat Zitat von Nokabo Beitrag anzeigen
    Ich stehe mitten in der 2. ZH, wir haben den ES ganz gut getroffen, meine ich, und ich nehme auch wieder Protestanten. Bin gespannt. Aber gefühlt ist das wieder nix geworden.
    @Nokabo, ich drücke Dir die Daumen, dass es doch geklappt hat. Alles Gute!

    Zitat Zitat von Nokabo Beitrag anzeigen
    Frau Klein, hm, hat man dir das bei der Terminvereinbarung gesagt, dass du 48h vor der Untersuchungen keinen Sex haben sollst? Das wurde mir noch nie gesagt und ich würde (falls es nicht explizit gesagt wurde) auch nicht darauf achten, sondern fröhlich Herzeln, wenn's Richtung ES geht. Ggf. dann der Ärztin sagen, dass Du das nicht wusstest. Alles Gute schon mal für deinen Arzttermin, falls ich vorher nicht mehr zum Schreiben komme. Das packst Du! Und wenn Du schwanger würdest, müsstest Du da eh alle Nase lang hin. Sieh diesen Termin als Training
    Danke Dir! Nein, die Sprechstundenhilfe meines Gyn hat es mir nicht ausdrücklich gesagt, dass ich 48 Stunden vor dem Termin nicht herzeln soll. Eine angeheiratete Cousine von mir ist FÄ, und sie hat mir das mal gesagt. Ihre Helferin sagt das wohl auch am Telefon. Sperma und Scheidenflüssigkeit erschweren wohl die Auswertung des Abstrichs. Im Internet habe ich das auch gelesen. Ob es meinen Gyn stört, weiß ich nicht, ich war erst einmal bei ihm. Vor gut 20 Jahren nahm ich noch die Pille, und einmal hatte ich ein paar Stunden vor dem Gyn-Termin Sex. Bei der Untersuchung sagte der Gyn zwar nix, aber ich hatte den Eindruck, dass er grinste...Vielleicht habe ich mir das auch eingebildet.

    Danke für Deine guten Wünsche!

    Zitat Zitat von Sachensucherin Beitrag anzeigen
    @Frau Klein: Schön, dass du dich überwunden hast und beim Arzt angerufen hast. Das ist bestimmt eine gute Idee gewesen, auch wenn es dir schwer gefallen ist. Ich drücke dir jetzt schonmal die Daumen, dass dir dort geholfen werden kann.
    Danke Dir! Wie gesagt, die Routinekontrolle ist eh fällig. Ich werde erst einmal nichts vom Kinderwunsch sagen, sondern ihm von meinen kurzen Zyklen und den Schmierblutungen berichten, die ich immer wieder habe. Dann werde ich ihn um ein Hormonbild bitten. Ich hoffe, er sagt nicht etwas in der Richtung "in Ihrem Alter ist das ganz normal, damit müssen Sie leben."
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser. (Sokrates)

    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)


  3. Registriert seit
    03.06.2017
    Beiträge
    346

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Hallo in die Runde!

    Frau Klein, yeahhh immerhin ein Termin, hast du gut gemacht.
    Jetzt nur keine Ausreden. Das mit dem kein Sex vorher hab ich auch noch nie gehört. Könnte mir vorstellen, dass die Geräte das heutzutage gut schaffen, dennoch einen Abstrich hinzukriegen. Meine FÄ nimmt mich auch mit Schmierblutungen.
    Und wenn Ausfluss auch gilt, dann dürfte man ja bei ES auch nicht hin, oder!? Nur Mut, ich würde die Chance nicht verschenken.

    Nokabo, ich drücke die Daumen. Auf gutes oder schlechtes Gefühl gebe ich irgendwie gar nichts mehr.

    Hier so: ich mag nicht mehr. Ich bin derzeit so richtig müde vom Thema und irgendwie auch dem Aufgeben nahe. Gedanklich immer dieses Thema im Hinterkopf zu haben schlaucht mich derzeit ungemein. Ich merke, ich muss da loslassen, es zehrt zu sehr und bremst wie ein Brett vorm Kopf.


  4. Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    8.733

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Zitat Zitat von Winnifred Beitrag anzeigen
    Frau Klein, yeahhh immerhin ein Termin, hast du gut gemacht.
    Vielen Dank, liebe Winnifred!

    Zitat Zitat von Winnifred Beitrag anzeigen
    Jetzt nur keine Ausreden. Das mit dem kein Sex vorher hab ich auch noch nie gehört. Könnte mir vorstellen, dass die Geräte das heutzutage gut schaffen, dennoch einen Abstrich hinzukriegen. Meine FÄ nimmt mich auch mit Schmierblutungen.
    Und wenn Ausfluss auch gilt, dann dürfte man ja bei ES auch nicht hin, oder!? Nur Mut, ich würde die Chance nicht verschenken.
    Danke für Deine lieben Worte. Dann schaue ich einfach mal, wann der Ovutest positiv ist. Wenn der Gyn dann ein Problem mit eventuell noch vorhandenem Sperma hat, soll er es halt sagen.

    Zitat Zitat von Winnifred Beitrag anzeigen
    Hier so: ich mag nicht mehr. Ich bin derzeit so richtig müde vom Thema und irgendwie auch dem Aufgeben nahe. Gedanklich immer dieses Thema im Hinterkopf zu haben schlaucht mich derzeit ungemein. Ich merke, ich muss da loslassen, es zehrt zu sehr und bremst wie ein Brett vorm Kopf.
    Wahrscheinlich kann ich Dir dazu nichts Gescheites schreiben...Fühl Dich einfach gedrückt!
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser. (Sokrates)

    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)


  5. Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    84

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Hallo

    wie geht es euch?

    Winnifred, ich kann dich gut verstehen , mir geht es im Moment genauso. Ich glaube, ich verzichte diesen Monat auf Ovus und auch ansonsten werde ich versuchen, mir keine Gedanken mehr zu machen. Mal sehen, ob das klappt.

    FrauKlein, ich hab das auch mal gelesen, habe mich aber davon noch nie aufhalten lassen Glaube, Ärzte sehen sowieso viel mehr als ihnen lieb ist, was meine Schwester alles so aus ihrem Alltag berichtet. Wir sind da noch die liebsten Patienten. Falls der Spruch "das ist normal, da müssen Sie durch" kommt, sagst du einfach so was wie... ist ja schön und gut, Herr Doc, aber ich hätte halt schon gerne mal ne Bestandsaufnahme und würde gerne wissen, wie es die nächsten Jahre so weitergeht ... oder so ähnlich. Du schaffst das, liebe FrauKlein!

  6. Avatar von Nokabo
    Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    1.207

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Zitat Zitat von Winnifred Beitrag anzeigen
    Hier so: ich mag nicht mehr. Ich bin derzeit so richtig müde vom Thema und irgendwie auch dem Aufgeben nahe. Gedanklich immer dieses Thema im Hinterkopf zu haben schlaucht mich derzeit ungemein. Ich merke, ich muss da loslassen, es zehrt zu sehr und bremst wie ein Brett vorm Kopf.
    Winni, ich kann das nachvollziehen und möchte mich Dir vollumfänglich anschließen. Ich bin irgendwie auch ziemlich resigniert.

    Frau Sonnenschein, hast Du denn mit den Protestanten begonnen?
    Geändert von Nokabo (08.11.2018 um 10:52 Uhr)


  7. Registriert seit
    25.10.2018
    Beiträge
    72

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Hallo ihr Lieben,

    da das letzte Absetzen der Pille schon ewig her ist kann ich mich nicht mehr gut daran erinnern wie das war...ging es Euch auch so das ihr extrem kaputt und müde wart und auch immer mal wieder Unterleibsschmerzen hattet plus zudem starke Stimmungsschwankungen?

    Wenn das von dem Hormonzeugs kommt finde ich das echt wahnsinn was es ausmacht


  8. Registriert seit
    25.10.2018
    Beiträge
    72

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Winnie, Nokabo und Sonnenschein fühlt Euch bitte unbekannterweise gedrückt


  9. Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    8.733

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Zitat Zitat von Frau_Sonnenschein Beitrag anzeigen
    FrauKlein, ich hab das auch mal gelesen, habe mich aber davon noch nie aufhalten lassen Glaube, Ärzte sehen sowieso viel mehr als ihnen lieb ist, was meine Schwester alles so aus ihrem Alltag berichtet. Wir sind da noch die liebsten Patienten. Falls der Spruch "das ist normal, da müssen Sie durch" kommt, sagst du einfach so was wie... ist ja schön und gut, Herr Doc, aber ich hätte halt schon gerne mal ne Bestandsaufnahme und würde gerne wissen, wie es die nächsten Jahre so weitergeht ... oder so ähnlich. Du schaffst das, liebe FrauKlein!
    Ganz lieben Dank für diese Worte, Frau_Sonnenschein!

    Jetzt, da ich Deine Worte gelesen habe, sind mir ein paar Sachen wieder eingefallen, die meine angeheiratete Cousine in ihrer Zeit als FÄ im Krankenhaus erlebt hat. Sie musste u. a. immer wieder vergewaltigte Frauen untersuchen. Da war das Sperma eines ihrer geringsten Probleme...Dann schaue ich einfach mal, wann der Ovutest positiv ist, und wenn er am Tag vor dem Gyn-Termin positiv ist, ist es halt so. Vor dem Termin werde ich ja eh duschen.

    Nimmst Du jetzt eigentlich schon das Progesteron?

    @Winnifred, Nokabo und Frau_Sonnenschein: Ich kann Euch gut verstehen. Mir fehlt momentan auch die Lust. Gestern habe ich zwar Ovutests gekauft, mich aber danach gefragt, wieso eigentlich...Als wir im März mit dem Üben angefangen haben, war ich der festen Überzeugung, dass ich an Weihnachten schon fortgeschritten schwanger sein würde.

    @Septembergirl, ich nehme die Pille seit über 20 Jahren nicht mehr. Ich habe mehrere Pillensorten ausprobiert, aber keine gescheit vertragen. Ich hatte bei jeder Pille extreme Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen und andere üble Nebenwirkungen, also habe ich es irgendwann gelassen. Nach dem Absetzen ging es mir sofort wieder gut. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass diese Symptome bei Dir daher kommen, dass sich Dein Hormonhaushalt erst wieder einpendeln muss.
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser. (Sokrates)

    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

  10. Avatar von Blumenmeere
    Registriert seit
    06.06.2017
    Beiträge
    787

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Zitat Zitat von Septembergirl82 Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben,

    da das letzte Absetzen der Pille schon ewig her ist kann ich mich nicht mehr gut daran erinnern wie das war...ging es Euch auch so das ihr extrem kaputt und müde wart und auch immer mal wieder Unterleibsschmerzen hattet plus zudem starke Stimmungsschwankungen?

    Wenn das von dem Hormonzeugs kommt finde ich das echt wahnsinn was es ausmacht
    Ich habe die Pille ja auch vergangene Woche abgesetzt, bisher merke ich noch nichts. Müde bin ich eh immer, das geht eigentlich nicht noch mehr.

    Aber ja, ich glaube schon dass die Hormone sehr viel mit unserem Körper anstellen, worüber uns wir meist garnicht so bewusst sind.
    Numme nit huddle!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •