+ Antworten
Seite 74 von 261 ErsteErste ... 2464727374757684124174 ... LetzteLetzte
Ergebnis 731 bis 740 von 2606
  1. Avatar von knutschfussel
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    297

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Ich muss heute schon wieder in die Praxis. So langsam nervt es. Die Werte sind da, aber die Sprechstundenhilfe sagt nur, ich solle kurz vor 12 Uhr nochmal anrufen und dann muss ich wahrscheinlich direkt hin. Ich brauche zwar nur 15 Minuten in die Praxis, aber mit anziehen, hinfahren, warten, Gespräch/Untersuchung, Heimfahrt brauche ich auch länger als meine 1 Stunde Mittagspause. Und das muss ich ja alles nacharbeiten, denn die Deadlines nehmen keine Rücksicht. Mir kommt das alles so sinnlos vor gerade. Ich nehme das Progesteron, von dem mir schwindelig wird, trinke entkoffeinierten Kaffee, der noch nicht mal richtig schmeckt und wofür? Wahrscheinlich bekomme ich eh schlechte Nachrichten. Habe gerade keine Lust mehr.
    Das sicherste Indiz dafür, dass anderswo im Universum intelligentes Leben existiert, ist, dass noch niemand versucht hat, mit uns Kontakt aufzunehmen [Calvin & Hobbes]

    "Es ist was es ist, sagt die Liebe"
    [Erich Fried]

    Besser heimlich schlau, als unheimlich blöd.


  2. Registriert seit
    09.08.2018
    Beiträge
    104

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Hallo zusammen,

    ich drücke dir alle Daumen, knutschfussel, dass doch noch alles gut wird. Ich kann deine Frustration gut verstehen.

    Radieschen, ich finde es auch schön, noch ein bisschen weiter von dir zu lesen.

    Ich war heute bei der Ärztin. Sie sagte, dass mit den Vorblutungen kann schonmal vom Stress kommen, kann aber auch Progesteronmangel sein. Sie hat mir jetzt für 3 Monate Progesteron jeweils für die 2. Zyklushälfte verschrieben. Merke ganz deutlich, dass es bald los geht mit der Mens. Hoffentlich schaffen wir es mal, den nächsten Zyklus zu nutzen. Sind wahrscheinlich über die besten Tage mit Freunden weg und übernachten im 6er Zimmer....aber vielleicht wird es ja vorher oder nachher was.

    Viele Grüße,
    Sachensucherin


  3. Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    84

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Hallo miteinander,

    nein, ach was, Radieschen, bitte schreib weiter!
    hallo Katja, und schön von dir zu lesen!
    @ catra geht es dir heute besser?
    @FrauKlein: Gute Besserung! Ich hoffe, du hast gestern alles gut geschafft.
    @Sachensucherin: viel Erfolg mit dem Progesteron und dass es bald zum Ziel führt

    Liebe knutschfussel , ich drück dir fest die Daumen, dass du ganz bald gute Neuigkeiten erhältst.

    Bei mir: nix neues, ich warte auch, wobei ich gerade nicht darüber nachdenke... bin gut beschäftigt, das lenkt zumindest ab.
    Habt ihr eigentlich schon mal Ovaria comp und Bryophyllum comp. ausprobiert?


  4. Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    8.749

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Zitat Zitat von Frau_Sonnenschein Beitrag anzeigen
    @FrauKlein: Gute Besserung! Ich hoffe, du hast gestern alles gut geschafft.
    Danke für Deine Besserungswünsche! Leider hänge ich immer noch ziemlich in den Seilen. Ich werde heute wohl wieder sehr früh schlafen gehen. Krankmelden geht ja bei mir nicht Mit meinem aktuellen Auftrag werde ich noch eine Weile beschäftigt sein, aber der Termin ist halt knapp, von daher kann ich mir keinen freien Tag erlauben...

    Zum Glück haben wir am WE noch geherzelt, momentan steht mir der Sinn so gar nicht danach...

    Zitat Zitat von Frau_Sonnenschein Beitrag anzeigen
    Habt ihr eigentlich schon mal Ovaria comp und Bryophyllum comp. ausprobiert?
    Ich habe mal Bryophyllum comp. ausprobiert und habe es dann wieder abgesetzt. Es hat bei mir den ganzen Zyklus durcheinandergebracht, und ich hatte schon etwa ab dem 5. Zyklustag starkes PMS. Das war es mir nicht wert.

    Zitat Zitat von Catra Beitrag anzeigen
    Zack! Periode da.
    Mensch, das tut mir leid. Wie geht es Dir heute?

    @knutschfussel, meine Daumen sind weiterhin gedrückt! Alles Gute für Dich!

    @Sachensucherin, ich hoffe, dass Dir das Progesteron hilft.

    Ansonsten gibt's bei mir nix Neues.
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser. (Sokrates)

    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

  5. Avatar von knutschfussel
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    297

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Danke fürs Daumendrücken ihr Lieben, nur leider hat es nichts gebracht. Als die Ärztin mit der Untersuchung beginnen wollte, bekam ich Blutungen. 10 Minuten vorher auf der Toilette war davon noch nichts zu spüren.
    Leider kam es dann noch schlimmer, denn die Struktur im unteren Bereich der Gebärmutter, die sie gestern nicht so recht deuten konnte, war tatsächlich die Fruchthöhle mit meinem Baby drin und man konnte das Herz schlagen sehen. Leider kann es sich an dieser Stelle nicht entwickeln, weil es keinen Platz hat und wahrscheinlich hat das mein Körper genau bei der Untersuchung gemerkt. Es besteht noch eine minimale Chance, dass das ganze nach oben an die richtige Stelle wandert. Deshalb wollte sie jetzt auch nichts aktiv machen. Leider ist sie bis Freitag nicht da und deshalb muss ich übermorgen zur Kontrolle zu einer Vertretung. Wohin genau, erfahre ich heute Abend.
    Jetzt hoffe ich nur, dass sich von allein alles erledigt und ich nicht noch ins KH zur Ausschabung muss. Das wäre wenigstens etwas positives. Zum Glück ist es auch keine Eileiterschwangerschaft. Wenn die Blutungen stärker werden oder ich Bauchschmerzen bekomme, soll ich aber direkt ins KH.
    Ich bin jetzt nur so unendlich traurig. Gerade, weil ich das Herz habe schlagen sehen. Das tut so weh. Die Ärztin und die Helferin haben versucht, mich zu beruhigen, dass es auf jeden Fall wieder klappen wird. Wir könnten es in ungefähr 1 Monat wieder versuchen, aber in dem Moment bringt einem da ja nicht viel. Was sollen sie auch sagen.
    Jetzt muss ich mich erstmal versuchen, auf die Arbeit zu konzentrieren. Die nächsten Tagen werden stressig.
    Das sicherste Indiz dafür, dass anderswo im Universum intelligentes Leben existiert, ist, dass noch niemand versucht hat, mit uns Kontakt aufzunehmen [Calvin & Hobbes]

    "Es ist was es ist, sagt die Liebe"
    [Erich Fried]

    Besser heimlich schlau, als unheimlich blöd.


  6. Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    1.461

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Es tut mir so leid knutschfussel. Ich weiß wie es dir geht mit (habe ja selber 2 FG durchmachen müssen) fühle dich gedrückt und versuche positiv in die Zukunft zu denken.

    Dein Fall liegt ja anders als bei meinen fehlgeburten.. du hattest einfach nur Pech das es an der falschen SZelle sitzt, frage nicht nach dem grund, warum du usw.
    Du wirst wieder schwanger werden so wie ich (sofort nach der Abbruch Blutung ohne menschlichen dazwischen, und einmal nach weiteren 3 üz)

    Sie es als harten, steinigen aber notwendigen weg zu deinem Wunschbaby. Du schaffst das.

    P.S. lass deine Trauer zu. Auch wenn du nicht weit warst ist es ein Verlust und du darfst ihn betrauern, so lange wie du es für notwendig empfindest.

  7. Avatar von knutschfussel
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    297

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Danke Meinerstes, deine Worte tun gut. Die Ärztin sagt auch, dass es einfach Pech war, dass sich das Ei diese Stelle für die Einnistung ausgesucht hat. Dafür gibt es keine Gründe und ich habe auch nix falsch gemacht. Das passiert einfach, obwohl sie sich nicht erinnern kann, dass in ihrer Laufbahn schon selbst gesehen zu haben.
    Jetzt hoffe ich nur noch, dass ich um eine Ausschabung herum komme.

    Hoffentlich kommt mein Freund bald von der Arbeit. Wir haben gestern viel geredet und zusammen geweint und er sagte, dass wir das hinbekommen und es weiter versuchen und bestimmt wird es bald wieder klappen. Ich hoffe, dass ich das auch bald so sehen kann.

    Ich arbeite zwar gerade, aber zwischendurch kommen immer wieder die Tränen, sodass ich kaum was erkennen kann. Bin nur heilfroh, dass ich im Homeoffice bin. Will mir gar nicht vorstellen, wie ich das überleben sollte, wenn ich ins Büro müsste.
    Das sicherste Indiz dafür, dass anderswo im Universum intelligentes Leben existiert, ist, dass noch niemand versucht hat, mit uns Kontakt aufzunehmen [Calvin & Hobbes]

    "Es ist was es ist, sagt die Liebe"
    [Erich Fried]

    Besser heimlich schlau, als unheimlich blöd.


  8. Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    1.461

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Du kannst dich auch krank schreiben lassen wenn du zeit zum trauern brauchst...


  9. Registriert seit
    03.06.2017
    Beiträge
    347

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Fussel, es tut mir sehr, sehr leid.


  10. Registriert seit
    18.07.2018
    Beiträge
    141

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Ach Knutschfussel, das tut mir sehr leid! Ich kann mich noch zu gut dran erinnern, wie schlimm das für mich war. Nimm dir wirklich die Zeit, die du brauchst, so etwas geht nicht spurlos an einem vorüber, schon gar nicht, wenn du das Herz auch noch schlagen gesehen hast 😢. Du kannst übrigens auch mit einer Hebamme darüber reden, sie haben oft noch gute Tipps für dich und sind oft sehr einfühlsam. Fühl dich gedrückt!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •