+ Antworten
Seite 173 von 173 ErsteErste ... 73123163171172173
Ergebnis 1.721 bis 1.728 von 1728

  1. Registriert seit
    23.05.2019
    Beiträge
    60

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Zitat Zitat von Radieschen_85 Beitrag anzeigen
    Hallo Mädels,
    ich vermelde, unsere kleine Maus ist am Samstag in einer schnellen Geburt zur Welt gekommen ��!!!
    Haltet durch, Mädels, unsere Kleine kam damit ziemlich genau ein Jahr nach der Fehlgeburt unseres Sternchens.
    Ich drück euch allen die Daumen und lese immer mal mit, wies euch so ergeht!
    Viele Grüße,
    Radieschen
    Oh, ein Junimäuschen :) Herzlichen Glückwunsch und eine wunderschöne Kennenlernzeit!

    Zitat Zitat von FrauKlein Beitrag anzeigen
    Mein Mann ist fast 13 Jahre älter als ich - er wird im August 57. Das macht mir auch zu schaffen. Mein Mann sieht zwar viel jünger aus und wirkt auch viel jünger, aber er ist halt keine 25 mehr. Ich fühle mich auch noch nicht alt, aber ich merke halt beispielsweise, dass ich Nächte mit wenig Schlaf nicht mehr so gut wegstecke wie mit 35.
    Ich kenne meinen Mann "erst" seit ca. 8 Jahren, aber ich habe den Eindruck, dass er gerade in den letzten Jahren viel gelassener wurde. Und einen Vorteil hat das späte Elternsein ja auch: Meist bleibt dann mehr Zeit fürs Krümel. Ich war eigentlich schon immer mit einer recht entspannten und optimistischen Lebenseinstellung gesegnet, aber ich merke, dass das in den letzten Jahren merklich zugenommen hat. Irgendwie habe ich das Gefühl, angekommen zu sein. Das ist wohl der große Vorteil am späten Mutterglück/Elternsein.


    Zitat Zitat von FrauKlein Beitrag anzeigen
    Das würde ich Dir wünschen! Ich konnte es nicht, und dass ich in der letzten Schwangerschaft immer wieder Blutungen hatte, hat auch nicht geholfen...

    Was macht eigentlich Deine Erkältung? Ist es schon besser?
    Meine Erkältung hat genau einen Tag gedauert. Abends habe ich dann noch mein Spezialmittel genommen *lach* - ein Gläschen Cognac und ab ins Bett. Am nächsten Tag war ich wieder fit. Montag soll das Tantchen eintreffen, oder auch nicht. Mich plagen derzeit wieder Blähungen, habe meinen Gürtel schon um zwei Löcher weiter schnallen müssen. Müde bin ich immer noch teilweise, aber zumindest Tantchen-Anzeichen Nr. 1, die Pickelchen im Gesicht, waren pünktlich.

  2. Inaktiver User

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Mein Mann Mann in HerrnKleins Alter steckt unsere -zum Glück seltenen- schlechten Nächte deutlich besser weg als ich mit Mitte 30.


  3. Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    8.027

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Zitat Zitat von Butzlku Beitrag anzeigen
    Ich war eigentlich schon immer mit einer recht entspannten und optimistischen Lebenseinstellung gesegnet, aber ich merke, dass das in den letzten Jahren merklich zugenommen hat. Irgendwie habe ich das Gefühl, angekommen zu sein. Das ist wohl der große Vorteil am späten Mutterglück/Elternsein.
    Schön, das freut mich für Dich! Ich war leider noch nie entspannt, und mein Optimismus hält sich auch in Grenzen. Ich bin eher ein Kontrollotti, der am liebsten alles vorher genau weiß...

    Zitat Zitat von Butzlku Beitrag anzeigen
    Meine Erkältung hat genau einen Tag gedauert. Abends habe ich dann noch mein Spezialmittel genommen *lach* - ein Gläschen Cognac und ab ins Bett. Am nächsten Tag war ich wieder fit.
    Wenn sich bei mir eine Erkältung anbahnt, nehme ich abends im Bett gerne den guten alten Klosterfrau Melissengeist - darauf hat schon meine Oma geschworen. Oft geht's mir dann am nächsten Tag schon wieder gut. Meiner Meinung nach sind Hausmittel bei Erkältungen oft die beste Wahl...

    @Butzlku, wie geht's Dir inzwischen?

    Bei mir ist heute ZT 12. Der Ovutest war heute immer noch negativ, aber ich hoffe, dass er morgen endlich positiv ist. Mein Zykluscomputer dagegen hat gestern schon den Eisprung prognostiziert. Immerhin kennt mich das Ding schon besser als im letzten Zyklus - damals hat er an ZT 16 den Eisprung prognostiziert, und dann ab ZT 20 die Mens, was ja eigentlich nicht sein kann...
    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. (Arthur Schopenhauer)

    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)
    Geändert von FrauKlein (24.06.2019 um 10:48 Uhr)


  4. Registriert seit
    23.05.2019
    Beiträge
    60

    AW: Let's do it! Baby 2019

    FrauKlein, mit Zykluscomputer und Ovutest habe ich noch so überhaupt gar keine Erfahrungen. Ich denke, so ab Herbst ist mein Kopf wieder freier und werde ich mich dem Thema mal widmen. Ich habe derzeit überhaupt keine "sichere" Ahnung wann mein Eisprung ist. Manchmal habe ich an Zyklustag 14 ein leichtes Ziehen und wahren Heißhunger auf Sex *lach* Mein Mann lacht schon immer, wenn ich ihn dann den ganzen Tag nur begrabbel und ständig anfange, ihn ausziehen zu wollen :D

    Tantchen ist heute eingetrudelt, dieser Zyklus war damit 27 Tage lang. Gebläht bin ich immer noch :(


  5. Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    8.027

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Zitat Zitat von Butzlku Beitrag anzeigen
    FrauKlein, mit Zykluscomputer und Ovutest habe ich noch so überhaupt gar keine Erfahrungen. Ich denke, so ab Herbst ist mein Kopf wieder freier und werde ich mich dem Thema mal widmen.
    Ich habe mich damit auch nicht sofort befasst. Ab März 2018 haben wir nicht mehr verhütet, und irgendwann im Sommer habe ich mit Ovutests angefangen. Den Zykluscomputer nehme ich jetzt den zweiten Zyklus.

    In unserem Urlaub werde ich aber die Ovutests weglassen, sondern "nur" den Zykluscomputer benutzen.

    Zitat Zitat von Butzlku Beitrag anzeigen
    Ich habe derzeit überhaupt keine "sichere" Ahnung wann mein Eisprung ist. Manchmal habe ich an Zyklustag 14 ein leichtes Ziehen und wahren Heißhunger auf Sex *lach* Mein Mann lacht schon immer, wenn ich ihn dann den ganzen Tag nur begrabbel und ständig anfange, ihn ausziehen zu wollen :D
    Das klingt für mich schon sehr nach Eisprung...

    Zitat Zitat von Butzlku Beitrag anzeigen
    Tantchen ist heute eingetrudelt, dieser Zyklus war damit 27 Tage lang. Gebläht bin ich immer noch :(
    Und wie geht's Dir damit? Wie lange ist Dein Zyklus denn normalerweise?

    Heute ist bei mir ZT 14, und der Ovutest war endlich positiv. Mal sehen, ob ich mir dann heute Abend HerrnKlein schnappe Aber gestern haben wir auch geherzelt, und Spermien überleben ja mehrere Tage.
    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. (Arthur Schopenhauer)

    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)


  6. Registriert seit
    23.05.2019
    Beiträge
    60

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Mein Zyklus ist recht genau, immer entweder 27 oder 28 Tage. Mal selten auch 29 oder gar 30 - aber das kommt höchstens einmal im Jahr vor.

    Na dann viel Spaß beim Basteln :D Jetzt im Sommer ist eigentlich in der Früh immer unsere Zeit *lach* - abends ist es zu heiß im Haus. Alternative wäre der Pool, aber den können die Nachbarn und die Schwiegermutter einsehen...


  7. Registriert seit
    31.10.2018
    Beiträge
    215

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Zitat Zitat von Butzlku Beitrag anzeigen
    Alternative wäre der Pool, aber den können die Nachbarn und die Schwiegermutter einsehen...

    Sehr gute Vorstellung, wie die Schwiegermutti aus dem Fenster guckt...


    FrauKlein,
    ich drücke dir die Daumen!
    Ich finde es auch vernünftig, dass du die Ovus im Urlaub weglässt - so habt
    ihr bestimmt eine schöne entspannte Zeit. Und wer weiß - vielleicht klappt es ja genau dann.


  8. Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    8.027

    AW: Let's do it! Baby 2019

    Zitat Zitat von Butzlku Beitrag anzeigen
    Alternative wäre der Pool, aber den können die Nachbarn und die Schwiegermutter einsehen...
    Zitat Zitat von Anscia Beitrag anzeigen

    Sehr gute Vorstellung, wie die Schwiegermutti aus dem Fenster guckt...
    Butzlku, Du wohnst also quasi neben Deiner Schwiemu? Kommst Du gut mit ihr klar?

    Meins wäre das nicht - meine Schwiemu ist ein Fall für sich, und inzwischen lebe ich quasi im Kontaktabbruch mit ihr und bin froh, dass uns wenigstens 15 km trennen. Als das Haus direkt neben Schwiemu zum Verkauf stand, hatte sie die "tolle" Idee, dass HerrKlein und ich das Haus kaufen könnten, denn dann würde ihr Kronsohn ja jederzeit zu ihr kommen, wenn sie ihn braucht - und das ist eigentlich dauernd. "Paradiesische" Vorstellung, dass sie uns dazu noch dauernd in den Garten schaut...

    Heute ist das Thema Schwiegermutter ein besonderes Reizthema für mich - gestern Abend ist Schwiemu eingefallen, dass heute zwischen 7 und 11 Uhr ein Telefontechniker zu ihr kommt, und HerrKlein soll ihn beaufsichtigen. Dass ihr Sohn arbeitet, ist egal, dann soll er sich halt krankmelden...HerrKlein lehnte das ab - Ergebnis: Heute gegen 5.30 Uhr (!) wachte ich von den Worten "wieso schlaft Ihr denn noch? Ich brauche meinen Sohn doch!" auf. Richtig, Schwiemu stand bei uns im Schlafzimmer! Ich hatte verdrängt, dass wir ihr bei unserem Einzug vor 10 Jahren einen Wohnungsschlüssel für Notfälle gegeben haben. Normalerweise lassen wir nachts auch den Schlüssel stecken, aber gestern nicht. Wie auch immer, aus Schwiemus Sicht war das ein ganz normales Verhalten! Ich habe ihr sofort den Wohnungsschlüssel abgenommen, und HerrKlein hat sie rausgeworfen. An Schlaf war bei uns dann aber nicht mehr zu denken...

    Zitat Zitat von Butzlku Beitrag anzeigen
    Na dann viel Spaß beim Basteln
    Zitat Zitat von Anscia Beitrag anzeigen
    FrauKlein, ich drücke dir die Daumen!
    @Butzlku und Anscia, aus dem Basteln wurde gestern nix. Mich hat gestern eine Mücke in den Oberschenkel gestochen, und der Stich ist binnen kürzester Zeit auf ca. 15 cm Durchmesser und ca. 5 cm Höhe angeschwollen und fürchterlich gejuckt. Ich habe mich dann auch total benommen gefühlt. HerrKlein hat mich ins nächste Krankenhaus gefahren. Der Arzt meinte, dass ich entweder auf den Mückenstich oder auf etwas, mit dem die Mücke in Berührung bekommen ist, allergisch reagiere. Ich habe eine Cortisonspritze bekommen. Als wir heimkamen, fanden wir auch noch Schwiemus Nachricht auf dem AB, und da waren wir endgültig bedient.

    Heute ist die Schwellung zum Glück schon deutlich kleiner...Wie auch immer, diesen Zyklus kann ich wohl abhaken, aber eigentlich ist es mir eh lieber, wenn ich in der Frühschwangerschaft nicht im Urlaub bin.
    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. (Arthur Schopenhauer)

    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •