+ Antworten
Seite 78 von 79 ErsteErste ... 286876777879 LetzteLetzte
Ergebnis 771 bis 780 von 786

  1. Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    1.393

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Oh man Leute wir hatten eben die schlimmsten sekunden erlebt die Eltern erleben können😱

    Unsere kleine Babymaus hatte einen Schreikrampf bis zur Ohnmacht. Oh man Leute, ich sag es euch der Anblick von meinem Baby in Papas armen als sie die Augen verdrehte. Den schlaffen Körper in meinen Armen als sie wieder atmete aber noch benommen war😭

    Ich könnte heulen wenn ich daran denke was mir alles in den 2 Sekunden durch den Kopf ging. Ich dachte echt wir verlieren sie😫 hatten ja beide noch nie was von diesem Krampf gehört der wohl normaler ist als man das gerne hätte😔

    Ich hoffe so daß es bei uns ein einmaliges Erlebnis war.

    P.S alles in den Mund gepuste (wie man das so kennt/macht damit sie Luft holen) hatte beim schreien keine Wirkung gehabt


  2. Registriert seit
    07.03.2014
    Beiträge
    625

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    @Meinerstes 😱 Ach du Schande!! Alles wieder gut? Wie ist das denn passiert? Ihr Ärmsten!


  3. Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    1.393

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Ja alles wieder normal hier,.

    Die kleine war mit Papa im Pool und wurde da kalt so das Papa sie raus nahm, auf dem Boden setzte um die große auch raus zu heben.
    Das raus aus dem Wasser fand Mini aber so schrecklich das sie anfing zu weinen (wie immer weinte) dann halt so wie man das schon Mal kennt wo sie die Luft anhalten bei... Da hat mein Mann sie auch schon wieder im Arm und pustet ihr in den Mund damit sie Luft holt, das tat sie aber nicht. Dann holte sie hörbar luft, guckte Papa an, drehte die Augen weg und kippte um (im Arm) er hat sie angesprochen. Und gstupst. Da machte sie dann die Augen auf.
    Ich hab sie genommen und einfach fest gehalten, ich spürte und hörte den leichten Atem (ich war so erleichtert darüber) sie aber starrte vor sich hin und hatte null Muskelspannung. Mein Mann beugte sie und fragte ob sie okay ist. Ich sagte nur, ja sie atmet. Sie atmet, oh ja sie atmet.

    Sagte dann ist nur noch nicht richtig da (ich hoffte einfach das ich damit Recht hatte) also versuchte er sie mit Guck Guck zu animieren irgendwelche Reaktionen zu zeigen.
    Was beim 3. Guck Guck dann auch klappte, sie lächelte Papa an und kurz darauf würden auch Arme und beine wieder wach (also die Muskelspannung kehrte zurück) und dann war sie schon wie immer, als wäre nichts gewesen. Hat sie gesungen gespielt usw. Nur bei uns saß der Schock noch tief.

    Hab dann Mal kurz Google gefragt was das war und ob ich mir halt Sorgen machen muss... Und nein, ist wohl tatsächlich normal🙈 man muss als Eltern wohl den Umgang damit lernen aber ansonsten kann es halt einmal und nie wieder passieren. Oder noch öfter weil sie zu diesen Krämpfen neigt bei Wutausbrüchen...

    Ich hoffe daß es nie wieder passiert. Den daran gewöhnen könnte ich mich glaub ich nie.


  4. Registriert seit
    07.03.2014
    Beiträge
    625

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Krass 😲 gut, dass alles wieder in Ordnung ist! Unsere Kleine hat auch schon mal so gebrüllt, dass sie kurz aufgehört hat zu atmen, da hatte ich auch mal gegoogelt. Angeblich fangen sie wieder an, wenn sie ohnmächtig sind 😲 na super.

    Wie geht es euch denn sonst? Hier ist alles prima soweit, Mini übt sich im Hinstellen, Hinsetzen, an Möbeln langlaufen. Bin viel draußen mit ihr. Das einzig Blöde ist, dass sie seit ein paar Nächten nachts mal ein Stündchen spielen möchte 🤪 ich werde jetzt mal den Tagschlaf reduzieren, denke ich....


  5. Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    1.393

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Ja genau, dann wenn man denkt sie sterben fangen sie an zu atmen🙈 quasi wenn für die Eltern schon die Welt zusammen gebrochen ist.

    Ja hier auch entlanglaufen an Gegenständen, Aufstehen,hinsetzten, KRABBELN Robben ist drinnen auf dem Paket noch das beliebteste und schnellere vortbewegungsmittel aber draußen wird gekrabbelt. Dann fängt sie an sich loszulassen🤪 also beim stehen. Sie braucht ja beide Hände um irgendwas festzuhalten was sie gerade vom.tisch geklaut hat. Dann erschreckt sie sich und wirft es vor sich um sich wieder an den festen Gegenstand zu klammern oder landet auf dem Popes😂

    Hier wird jetzt schon nach mir gerufen 😃 ich bin mamammamamamamamammmmmama🤣

    Die "m" Setzung ist beabsichtigt,so klingt sie dabei😂
    Immer wenn sie zu mir will oder was von mir will.


  6. Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    1.393

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Huhu, na wie ist es euch so ergangen im letzten Monat.

    Oh man nur noch 3 Monate dann ist hier kein Baby mehr im Haus und es wird hier gelaufen. Krass wir die Zeit rückblickend vergangenen ist.


  7. Registriert seit
    07.03.2014
    Beiträge
    625

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Huhu Meinerstes,

    schön von dir/euch zu lesen Läuft eure Kleine jetzt schon, oder meinst du dann mit 1 Jahr?

    Hier ist alles soweit gut bis auf die nach wie vor schrecklichen Nächte.... leider sind die, wo wir mal mehr als 2-3h am Stück schlafen dürfen, nach wie vor Ausnahmen. Gähn. Wir waren schon bei einer Beratung, aber so wirklich hilfreich war das auch nicht. Muss man wohl durch.

    Ansonsten ist alles prima - Mini krabbelt mit einem Affenzahn durch die Gegend, läuft an Möbeln entlang und macht unsere Laute nach (witzig... da ertappt man sich manchmal. Habe vor kurzem mit ihr gespielt und so Autogeräusche nachgemacht - brrrrrr, brrrrr - und da kam von ihr zurück - brrrr, brrrrr total süß). Aktuell hat sie eine ziemlich starke Mama-Phase und will immer auf den Arm und dann wieder runter, aber das ist natürlich ok. Wir sind viel unterwegs, auf dem Spielplatz (Sand, hurra), im Park, Krabbelgruppe, aber auch so Sachen wie einkaufen etc. sind wahnsinnig interessant. Letzte Woche bei der Hitze waren wir allerdings viel zu Hause im Kühleren.
    Und noch 3 Wochen, dann geht es in den Urlaub. Bin mal sehr gespannt, ich denke, sie wird es lieben.

    Viele Grüße!
    C.


  8. Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    1.393

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Nein noch läuft sie nicht, ich meinte das sie in 3 Monaten damit beginnen wird (also vermutlich). Oh je das mit euren Nächten tut mir leid. Schläft sie überall so kurz oder nur in ihrem Bett ( könnte ja auch ne unbequeme Matratze sein🤷)
    Ja das nach plappern ist wirklich total niedlich, hier wird der Größen Schwester nachgefeiert und gequengelt wenn es dann nicht so klappt🤣


  9. Registriert seit
    07.03.2014
    Beiträge
    625

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Hehe.... Mit einer großen Schwester ist das natürlich besonders toll 😀
    Schlafen: nee, das ist allgemein so... Sie turnt extrem rum und kommt nicht so richtig zur Ruhe. Sobald sie nur so halb wach ist, muss aufgestanden und gehopst werden. 😜 Oder Mamas Arm muss her.
    Laufen: ich bin soooo gespannt. Ich tippe, dass sie im Urlaub anfängt. Mal sehen, ob das hinkommt. Wir sind ja ihren 11. Lebensmonat weg. Und da sind ganz viele Kinder, von denen man sich das abgucken kann.


  10. Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    1.393

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Oh toll Urlaub. Das wird ja eine aufregende Zeit werden☺️

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •