+ Antworten
Seite 4 von 82 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 820

  1. Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    1.442

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Ja 2 Jahre hab mir auch gewünscht. Und wieder Oktober ist Klamotten teschnisch echt perfekt😊

    Ich hoffe ja auf ein erneutes Mäschen.

    Mein Mann hat bereits 3 Mädels aus erster Ehe und unsere gemeinsame Tochter. Mit etwas Glück kann er nur Mädchen😂.

    Ein Junge würde natürlich genauso gliebt😚

    Habt ihr jetzt schon ein Wunsch geschlecht?


  2. Registriert seit
    10.08.2015
    Beiträge
    374

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Herzlichen Glückwunsch Shortbread, das ist ja super.
    Wie geht es dir, hast du Symptome und wie ging es dir in den beiden vorherigen SS?

    Meinerstes, vom Krabbeln ist er noch weit entfernt, er ist sehr schwer und faul. Und Jungs sind eh langsamer mit allem habe ich das Gefühl.

    Mir geht es ganz gut, in der 1. Ss hatte ich eigentlich keine Beschwerden, vom Anfang bis Ende, ich habe auch fast bis zum ET gearbeitet.

    Jetzt bin ich etwas kaputt zur Zeit, der Kleine wacht zur Zeit nachts oft auf und ich arbeite Vollzeit, das schlaucht manchmal. Wenn ich nicht regelmässig esse, dann habe ich ein flaues Gefühl im Magen und großen Appetit habe ich teils nicht.

    Achso, ich bin 30.

    Früher wollte ich lieber Mädchen haben, jetzt ist es mir egal, ich denke mit Jungs macht man sich weniger Sorgen, bei allem was heutzutage so passiert.
    Wie alt sind die Mädels von deinem Mann? Sind sie regelmäßig bei euch?


  3. Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    1.442

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Sie sind nun 14,12 und 10 Jahre alt. Und kommen jedes Wochenende plus die halben ferien.

    Übelkeit ist bei mir nun morgens besonders schlimm. Nach dem essen geht es für ne Stunde dann geht's langsam wieder los. Si mies wie man sich da auch fühlt.. ich freue mich darüber enorm

  4. Avatar von shortbread
    Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    566

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    5 Mädels, das wär's ja...

    Also wir haben beide gleich gesagt, es wird bestimmt ein Mädchen. Ist einfach so ein Gefühl. Mal sehen, ob es dann stimmt.

    Danke für die Glückwünsche, Camellia

    Symptome sind bei mir eigentlich immer noch wie PMS. Etwas übel, etwas ziehen im Bauch und Rücken. Deswegen hätte ich anfangs auch nie damit gerechnet.

    Bei meiner letzten Schwangerschaft war mir extrem übel. Ich hatte erstmal 5 kg abgenommen, weil ich wirklich kaum essen konnte.

    Die erste fand ich am Anfang recht lustig. Da war ich ziemlich tollpatschig. Und ich hatte andauernd Appetit auf bestimmte Speisen und sobald sie vor mir standen, wollte ich sie nicht mehr.

    Mal sehen, was dieses Mal alles kommt.

    Habt ihr es schon jemandem gesagt oder wann wollt ihr das machen?
    Geändert von shortbread (18.02.2018 um 11:11 Uhr) Grund: die Rechtschreibung lässt auch schon nach...


  5. Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    1.442

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Bei mir wissen es alle. Es wissen immer alle gleich bescheid. Ich freue mich einfach zu sehr um es geheim tu halten.

    Ja das das echt lustig war das du die typischen schwangerschafts gelüste entwickelt hattest kann ich mir gut vorstellen.😂

  6. Avatar von shortbread
    Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    566

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Ich habe bei den ersten beiden wirklich die ersten 12 Wochen abgewartet. Aber dieses Mal halte ich es schon nach zwei Tagen kaum aus, es für uns zu behalten. Vielleicht werde ich mal noch den ersten Arzttermin abwarten.


  7. Registriert seit
    10.08.2015
    Beiträge
    374

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    5 Mädels wären echt der Wahnsinn

    In knapp 2 Wochen ist dein nächster Termin Meinerstes richtig?
    Shortbread, wann gehst du zum Arzt?

    Wir haben es keinem erzählt bisher und wollen es möglichst lange für uns behalten. Beim 1. haben wir es sofort erzählt und das ewige Nachfragen der Familien wie es geht hat mich extrem genervt.

    Außerdem denke ich würden uns viele für bescheuert halten, so „schnell“ wieder ein 2. zu bekommen..
    Aber für uns passt es, die letzte SS lief super, die Geburt war gut und relativ schnell für ein 1. glaube ich (abgesehen von der Komplikation, dass ein Rest Plazenta drin geblieben ist, der erst 10h später ausgeschabt wurde).

    Ich hoffe ich habe wieder Glück.


  8. Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    1.442

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Ja genau am 27. Ist der nächste Termin. Da bin ich 7+0 oder 6+6 keine sieht man da schon das Herz? Bin mir da Grad nicht so sicher... ich hoffe aber sehr.

    Bei mir fragt niemand ständig nach ich halte sie ja so auf dem laufenden und ich denke das wissen sie.

    Das mit der plazenta ist ja echt blöd gelaufen... schön das auch du ei e tolle erste Geburt hattest... ich kann auch nicht meckern wobei die schmerzen echt heftig waren aber das ist ja bei ner Geburt normal😅

    Ich hatte damals genau 24h wehen von der ersten kleinen harmlosen die noch wie eine mens schmerz wirkte bis zur letzten presswehe... wahnsinn... ich freue mich schon darauf das wieder mit allen erleben zu können.

    Letztes mal waren Ferien genau wie dieses mal und letztes mal waren die Kinder da genau wie dieses mal. Sie waren bei den kleinerem wehen dabei haben die zeit gestoppt und mich jede Minute beobachtet...😊
    Und enen Tag später haben sie ihre Schwester im arm gehalten... es war soooo wundervoll😍

  9. Avatar von shortbread
    Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    566

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Guten Morgen zusammen,

    Camellia - dass du dir Gedanken darüber machts, was die anderen denken/sagen verstehe ich total. Klar, ist es egal. Für euch passt es und nur darauf kommt es an. Mir geht es aber ähnlich. Denke, viele werden denken 'musste das jetzt noch sein?'. Und ja, es musste!

    Hast du gleich wieder Vollzeit gearbeitet oder wie lange bist du daheim geblieben?

    Meinerstes - Ende 7./Anfang 8. Woche kannst du das Herz bestimmt schons sehen

    Es ist so schön, wie du von der Geburt schreibst. Also wie die Schwestern anfangs dabei waren und mitgefiebert haben.

    Ich denke, ich werde heute mal beim Arzt anrufen. Möchte nicht zu früh gehen, kann es aber kaum noch abwarten...

    Wünsche euch einen schönen Tag.


  10. Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    1.442

    AW: Oktober schäfchen🐑2018

    Ahhhhhhhhh gestern hat von meinem Frauenarzt die Helferin angerufen das ich wegen der Schilddrüsenwerte doch lieber nochmal zu mein Hausarzt gehen sollte um ggf. Eingestellt zu werden.😢😢

    Was heißt das nun?
    Vor 2 Wochen soll noch alles gut gewesen sein nun doch zum Hausarzt?

    Hab ich jetzt die ganze zeit ne unter Funktion die meinem Baby schädlich werden kann oder lebt es noch und dann geht es wieder kurz nach der einstellung..

    Ich hab sooo angst wieder eine fehlgeburt zu haben😭😭

    Es heilt warten... Hab heute mittag einen telefonischen termin bei ihm.
    Ich vermute aber das er siCh da nicht auskennt und mich weiter schickt oder selber sich erst informiert...

    Och menno... Hab gerade begonnen optimistisch zu sein.
    Da nun auch meine titis anfangen zu schmerzen...
    Nun kann ich den Termin nächste Woche kaum erwarten. Will wissen ob alles ok ist und hab gleichzeitig mega angst vor diesen Termin

+ Antworten
Seite 4 von 82 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •