Antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 108
  1. User Info Menu

    AW: kleinigkeiten die das leben erleichtern

    Mut zur Lücke und das zugedrückte Auge.
    Raclettekäse auf Brot. Wärmt und nährt die ganze Familie.

    Die Großen Kinder nehmen Trinkflasche und Taschentücher selbst mit raus (eigener Rucksack)

    Die Pausen feiern, wie sie fallen.

  2. User Info Menu

    AW: kleinigkeiten die das leben erleichtern

    Zitat Zitat von xanidae Beitrag anzeigen
    Diese Schlauchschaltücher. Sehr wichtig bei uns.
    ??

  3. User Info Menu

    AW: kleinigkeiten die das leben erleichtern

    Automatischer seifenspender gekauft! Toll.

    Auch auf der liste: 2 boxen fuers bad, damit das rumraeumen von spielzeug / duschgel beim putzen ein ende hat.

  4. Inaktiver User

    AW: kleinigkeiten die das leben erleichtern

    Weleda Calendula-Creme für Babypopos. Ist unsere Universalcreme für und gegen alles. Kleine Verletzungen, Pavianpopo, wunde Nasen, quietschendes Spielzeugauto im Urlaub geölt, vorbeugend bei nass-kalt-windigem Wetter auf den Wangen, gegen Juckreiz bei Mückenstichen.

    Swimmy im Schwimmbad für Kinder, die mit Schwimmflügeln noch kentern.

    Sandabweisendes Sonnenschutz-Spray für Kinder von Rossmann. Hilft wirklich und zieht in Sekunden ein. Die Anschaffung des Sommers!

    Fleece-Overall von Hoppediz. Unverwüstlich und praktisch. Deutlich günstiger als von jakoo.

  5. User Info Menu

    AW: kleinigkeiten die das leben erleichtern

    @merav was ist ein swimmy?

  6. Inaktiver User

    AW: kleinigkeiten die das leben erleichtern

    Nochmals nach geschaut. Es heißt SWIMI Schwimmhilfe.


    Ein Ruderbootförmiger, aufblasbarer Schwimmreif für Babys. Geht wirklich schon für Minibabys. Aus normalen Schwimmringen rutschen sie raus, Flügel gehen auch noch nicht. Aber mit dem Swimmy kam die Kleine mit 6 Wochen gut zurecht und konnte halbwegs navigieren.

  7. User Info Menu

    AW: kleinigkeiten die das leben erleichtern

    Oh dieses teil heisst bei uns schwimm trainer.

  8. Inaktiver User

    AW: kleinigkeiten die das leben erleichtern

    Die ohne Gurte.

  9. User Info Menu

    AW: kleinigkeiten die das leben erleichtern

    Zitat Zitat von blubb80 Beitrag anzeigen
    2 boxen fuers bad, damit das rumraeumen von spielzeug / duschgel beim putzen ein ende hat.
    Mini-Boxen fürs Bad mit USB-Anschluss für ein paar ungestörte Wellnessminuten beim Duschen/Baden mit guter Musik.

  10. User Info Menu

    AW: kleinigkeiten die das leben erleichtern

    Nichts in Kinderhöhe herumliegen lassen, was echten Schaden verursachen könnte, wenn Kind es in die Finger kriegt. Mein Nagellack z.B. steht so, dass das KInd nicht herankommt. So hatten wir auch noch keinen Unfall.

    Anziehsachen für draußen sind in einer Ikea-Box an der Garderobe. So ist alles griffbereit.

    Eine vorgepackte Wickeltasche, damit man nicht erst lange zusammenpacken muss. Immer mit Früchteriegel für Notfälle drin.

    Laufstall, als Kind noch ein Baby war.

    Bei manchen Türen ziehen wir den Schlüssel ab, wenn wir nicht wollen, dass Kind in den Raum hineingeht.

Antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •