+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. Avatar von glade
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    696

    Kühlen Kopf bewahren trotz Hitze

    Dachte mir anbetracht der immer steigenden Temperaturen mach ich mal ein Thema auf für Tipps was man mit Baby/Kleinkind gegen die Hitze tun kann beachten soll etc vielleicht bringt ihr mich auf Neue Ideen wie geht ihr mit der Hitze um.
    Mein Zwack ist jetzt fast ein Jahr.


    - malen mit bunten Eiswürfeln
    - Wasserspiele
    - spätnachmittags ins Freibad See
    -viel Trinken



    So jetzt seit ihr dran


    Frag dich nicht, was richtig ist,
    sondern frag dich, was du fühlst.

    Hör auf zu fragen, ob du kannst,
    sondern frag doch, ob du willst.


    Julia Engelmann


  2. Registriert seit
    24.10.2011
    Beiträge
    4.670

    AW: Kühlen Kopf bewahren trotz Hitze

    Mit meinen Einjährigen habe ich immer in Sonnenmontur im Schatten gesessen und den Tag irgendwie "überlebt"




    Mit den jetzt älteren Kindern sitze ich bei der Affenhitze ab gleich im See.
    In allen Dingen ist hoffen besser als verzweifeln
    Johann Wolfgang von Goethe

  3. Avatar von neka
    Registriert seit
    25.02.2011
    Beiträge
    5.660

    AW: Kühlen Kopf bewahren trotz Hitze

    Wir haben gestern den Balkon mit Schatten versorgt und das Planschbecken aufgestellt - denke mal ab selbständigem Sitzen ist das easy, ansonsten selbst mit rein und auch planschen , mit 3 kann sich das Kind auch mal selbst mit Becher und Giesskanne bespassen, während ich drinnen Melone usw. schneide und nen gekühlten Früchtetee hole (Profitipp: Balkontüre von aussen zumachen, damit die Hitze nicht in die Wohnung kommt und auch das nasse Kind nicht reinflitzen kann - sonst Pfützenalarm )

    Mit Baby war ich mittags daheim, wenn es so heiss war, das war mir draussen zu anstrengend. Dann lieber morgens oder am frühen Abend raus


  4. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    7.526

    AW: Kühlen Kopf bewahren trotz Hitze

    Sauna!

    Ab 8, 9 Monaten dürfen gesunde Kinder in die Sauna. Meine Große (2 1/2) hatte letzten und vorletzten Sommer große Probleme mit heißem Wetter. Nach einem (mäßigen!) Saunabesuch hat sie die nächsten 2 bis 3 Tage heißen Wetters deutlich besser ertragen.


  5. Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    3.598

    AW: Kühlen Kopf bewahren trotz Hitze

    mit 3 kann sich das Kind auch mal selbst mit Becher und Giesskanne bespassen, während ich drinnen Melone usw. schneide und nen gekühlten Früchtetee hole
    Meiner ist 2 und er hat draussen eine Ansamlung von Bechern und sonstigen Behältern, dazu die Babybadewanne befüllen. Mama darf die Füsse reintun und bekommt die Beine regelmaessig begossen. Dazu darf man sich was Kühles servieren . Ansonsten Museumsbesuch, Einkaufszentrum, Indoorspielplätze?
    Letzteres habe ich noch nicht probiert.
    Bei uns ist es mittags so heiss, da sollte man gar nicht an die "frische" Luft...

  6. Avatar von neka
    Registriert seit
    25.02.2011
    Beiträge
    5.660

    AW: Kühlen Kopf bewahren trotz Hitze

    Zitat Zitat von Alemanita Beitrag anzeigen
    Meiner ist 2 und er hat draussen eine Ansamlung von Bechern und sonstigen Behältern, dazu die Babybadewanne befüllen. Mama darf die Füsse reintun und bekommt die Beine regelmaessig begossen. Dazu darf man sich was Kühles servieren . Ansonsten Museumsbesuch, Einkaufszentrum, Indoorspielplätze?
    Letzteres habe ich noch nicht probiert.
    Bei uns ist es mittags so heiss, da sollte man gar nicht an die "frische" Luft...
    ich wollte da jetzt 3 nicht als Mindestalter deklarieren aber ohne Jahreszahl wäre vermutlich schnell was gekommen wie "du kannst keine Sekunde dein Kind im Wasser lassen....schmümümü" (dazu auf dem Balkon - Todesfalle...)

    Es fehlt eigentlich bisher das Wichtigste: Eis essen


  7. Registriert seit
    01.03.2010
    Beiträge
    129

    AW: Kühlen Kopf bewahren trotz Hitze

    Super Idee so ein Strang! Ich setze die Kids mit einer Wasserkiste in die Badewanne (Stadtwohnung). Ich bin allerdings recht panisch, was Ertrinken in flachem Wasser bei kleinen Kindern angeht und finde daher Ideen für Spiele auch in der Küche super. Bunte Eiswürfel, toll!

    Zitat Zitat von neka Beitrag anzeigen
    (Profitipp: Balkontüre von aussen zumachen, damit die Hitze nicht in die Wohnung kommt und auch das nasse Kind nicht reinflitzen kann - sonst Pfützenalarm )
    Wow Neka, da hätte ich bei meinem beiden Jungs Horrorvisionen: Auf die Balkonstühle stellen und runterfallen, im flachen Wasser ertrinken (Ihr merkt, mein Angstthema)....


  8. Registriert seit
    01.03.2010
    Beiträge
    129

    AW: Kühlen Kopf bewahren trotz Hitze

    Zitat Zitat von neka Beitrag anzeigen
    ich wollte da jetzt 3 nicht als Mindestalter deklarieren aber ohne Jahreszahl wäre vermutlich schnell was gekommen wie "du kannst keine Sekunde dein Kind im Wasser lassen....schmümümü" (dazu auf dem Balkon - Todesfalle...)
    Erwischt!

  9. Avatar von neka
    Registriert seit
    25.02.2011
    Beiträge
    5.660

    AW: Kühlen Kopf bewahren trotz Hitze

    Zitat Zitat von Applecheese Beitrag anzeigen
    Wow Neka, da hätte ich bei meinem beiden Jungs Horrorvisionen: Auf die Balkonstühle stellen und runterfallen, im flachen Wasser ertrinken (Ihr merkt, mein Angstthema)....
    Also bevor das virtuelle Jugendamt bei mir klingelt: die Küche ist direkt neben dem Balkon und auch ohne grosse Ängste schau ich natürlich zur Fensterfront raus, rede durch die angelehnte Tür und würde jetzt nicht nen gepflegten Mittagsschlaf machen Dazu plappert die Tussi eh in einer Tour vor sich hin, nur bei Stille muss ich vorsichtig werden

    Achso: das mit der geschlossenen Tür ist natürlich nur so, wenn ich mit draussen bin.

    Zitat Zitat von Applecheese Beitrag anzeigen
    Erwischt!
    Voila

  10. Moderation
    Registriert seit
    14.06.2014
    Beiträge
    1.386

    AW: Kühlen Kopf bewahren trotz Hitze

    Super Thema! Ich habe keinen Tipp, aber mal eine Frage: Eigentlich vermeide ich es momentan mit meiner Tochter (2 Monate) tagsüber rauszugehen. Nun ist es so, dass die Firma meines Mannes morgen Sommerfest hat und wir da eigentlich hin wollten. Jetzt überlege ich, ob das nicht zu viel wird mit der Hitze. Bei uns sind 35 Grad vorhergesagt. Das Fest findet auf einem Grillplatz im Wald statt. Da ist es schattig und es gibt auch einen überdachten Pavillon. Ich nehme an, dass es da nicht so extrem heiß ist, aber sicher auch nicht besonders kühl. Beginn ist gegen 17/18 Uhr. Würdet ihr das machen? Ich kann überhaupt nicht einschätzen, was so kleine Mäuse vertragen, will aber natürlich nicht, dass sie einen Hitzeschock kriegt. Sollten wir hinfahren, bin ich außerdem am Überlegen, wie ich sie transportiere. Da mein Mann weiter weg arbeitet, müssen wir mit dem Zug dort hinfahren (Dauer ca. 50 min. + 15 min. Fußweg). Aus praktischen Gründen würde ich eigentlich die Trage bevorzugen (wir haben einen Marsupi), aber Kinderwagen ist wahrscheinlich besser, da luftiger, oder?

    Danke für eure Einschätzungen und weiterhin fröhliches Schwitzen bzw. Abkühlen!

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •