+ Antworten
Seite 1 von 144 1231151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 1433

  1. Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    79

    März-Babys 2014

    Hallo Zusammen,

    da ich letzte Woche mit ganz viel Freude im 7. ÜZ den positiven Test in den Händen hielt, eröffne ich heute das Thema "März-Babys 2014"

    Ich würde mich freuen, viele neue Leute zum Qatschen, Jammern und Austausch von Erfahrungen begrüßen zu können!

    Zu mir: Ich bin 28 Jahre alt, und bin seit 7 Monaten mit meinem Mann (30) verheiratet. Zusammen sind wir seit 3 1/2 Jahren. Wir wohnen im Ruhrgebiet. Es ist unser erstes Baby und wir sind ganz aufgeregt, ob alles gut geht.

    Ich müsste jetzt SSW 4+3 sein. Der bisher ausgerechnete ET würde der 16.03.2014 sein. War am Montag schon beim Arzt um mich zu erkundigen ob ich weiterhin Progestan nehmen soll (1 Kaspel abends) und was mit meiner Schilddrüsenunterfunktion ist. Wurde nämlich noch nicht richtig eingestellt, sollte bisher nur Jod nehmen und jetzt auch L-Thyroxin 50. Habe deshalb auch Angst, dass was mit der Schwangerschaft nicht stimmt oder schief geht. Ist ja noch soo früh.

    Gesehen hat man bei US noch nichts, nur eine 17 mm aufgebaute Gebärmutterschleimhaut, habe den nächsten Termin am 25.07.2013.

    Hoffe, es gesellen sich ein paar Leutchen dazu!

    Liebe Grüße,

    K.

  2. Avatar von Hanako
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    210

    AW: März-Babys 2014

    Hallo Klauki,

    dann schließe ich mich mal an

    Ich bin 30 Jahre alt und erwarte Anfang März 2014 (müsste der 02.03.2014 sein) mein drittes Kind.

    Ich bin kein Neuling in der Bri und kurve hier mit einem anderen Namen herum, den ich aber (noch) nicht öffentlich (via PN natürlich gerne) verraten möchte. Ich schweige still, bis der Arbeitgeber offiziell bescheid weiß. So lange möchte ich ungestört arbeiten können, ohne diese "Schutz"-Gesetze in Anspruch nehmen zu müssen.

    Ja, also ich müsste jetzt in der 7. Ssw sein (6+3) und mir gehts den Umständen entsprechend gut. Der Ultraschall am Montag hat ein schlagendes Herzchen gezeigt und natürlich ein ca. 7mm großes Böhnchen.
    Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer.


    Konfuzius


    33. ssw
    Geändert von Hanako (10.07.2013 um 09:53 Uhr)


  3. Registriert seit
    28.05.2013
    Beiträge
    978

    AW: März-Babys 2014

    Hi ihr Lieben!

    Erst einmal natürlich Glückwunsch zur Schwangerschaft, :)!

    Klauki, wegen der Schilddrüsenunterfunktion kann ich dich beruhigen.
    Bei mir wurde das auch erst in der 6ten SSW festgestellt.
    Nehme seitdem auch L-Thyroxin 50mg und dem Zwerg und mir geht's blendend.
    Keinerlei Nebenwirkungen, außer dass mein Stoffwechsel nun endlich in Gang gekommen ist und ich abgenommen hab, ;)!

    Ich wünsche euch eine tolle Kugelzeit!

    Liebe Grüße
    Denise (13+2)


  4. Registriert seit
    24.10.2011
    Beiträge
    4.657

    AW: März-Babys 2014

    Hi,

    wie jedes Jahr gratuliere ich insbesondere den März Babys ganz herzlich zur Schwangerschaft und wünsche euch eine tolle Kugelzeit.

    Und wenn einer meint, Fische sind ruhige Kinder, vergesst es sofort ;-)
    In allen Dingen ist hoffen besser als verzweifeln
    Johann Wolfgang von Goethe

  5. Avatar von Hanako
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    210

    AW: März-Babys 2014

    Ich hab hier noch zwei Teufel rumspringen und erwarte nichts weniger
    Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer.


    Konfuzius


    33. ssw


  6. Registriert seit
    24.10.2011
    Beiträge
    4.657

    AW: März-Babys 2014

    Hehe,

    ich kann nur sagen, der kleine Fisch hält die gesamte Restfamilie (Zwillinge) auf Trab.

    Einst dachte ich, wie schön "Ein besonnener Fisch"
    In allen Dingen ist hoffen besser als verzweifeln
    Johann Wolfgang von Goethe


  7. Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    79

    AW: März-Babys 2014

    Halli Hallo,

    so viele Nachrichten. Das freut mich. Glückwunsch an alle zur Schwangerschaft :-)

    Denise, darf ich dich fragen, wie hoch dein TSH das? meiner war anfangs bei 3,9 und ich (nach Jodzugabe) jetzt bei 7... habe kein Hashi. habe jetzt erst seit Montag L Thyroxin 50 bekommen... habe echt Angst, v.a. weil so oft die Rede von FG in dem Zusammenhang ist...

    Hanako, da bist du ja schon weiter als ich. freut mich, dass alles prima aussieht.

    Peppis, ok dann weiß ich ja jetzt auf was ich mich einstellen muss. hahaha :-D ich kenne tatsächlich noch keinen Fisch...

    Liebe Grüße,

    K.


  8. Registriert seit
    28.05.2013
    Beiträge
    978

    AW: März-Babys 2014

    Klauki, mein Wert liegt bei 4,8..., also ein wenig niedriger.
    Meine Frauenärztin meinte allerdings, dass eine Überfunktion schlimmer wäre.
    Hab mir anfangs auch viele Sorgen gemacht, mein Mann hat mir dann immer zugeredet, :)!

    Ich drück dir die Daumen, dass sich deine Werte ganz schnell verbessern und du deine Schwangerschaft so richtig genießen kannst!

    Lg
    Denise

  9. Avatar von Hanako
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    210

    AW: März-Babys 2014

    Klauki, ich habe in deinem Strang gelesen, dass du etwas unsicher wegen der Kommentare von deiner FA bist. Brauchst du nicht! 17mm Schleimhaut sind absolut ok, in dem Stadium sieht man nichts anderes!

    Bei meinem zweiten Kind war ich bei 5+1 das erste Mal bei der Ärztin und da sah man eine Fruchthülle mit Dottersack und bei 6+4 dann endlich das Krümelchen mit Herzschlag. Es dauert eben alles seine Zeit.

    Die Anzeichen gehen jetzt erst so richtig bei mir los. Mir ist schon den ganzen Morgen rotzeschlecht und ich versuche das durch essen zu neutralisieren, mit wenig erfolg. In der 5. Woche hat bei mir der Unterleib gezogen und die Brüste sind explodiert (wird aber noch mehr). Ab und an mal etwas Übelkeit (außer an einem Tag, da gings mir auch nicht so dolle). Meist beginnen sie (wenn sie überhaupt kommen) so um die 6.-7. SSW.......

    Was ich aber auf alle Fälle tun würde wäre, den FA zu wechseln. Das mit deiner Schilddrüse ist der Hammer und der Spruch, dass du ja eh erst in der Frühschwangerschaft bist, der Oberhammer! Lass dich nicht ins Boxhorn jagen und such dir einen Arzt, wo du dich wohlfühlst.

    Ansonsten vielen Dank noch für die Glückwünsche.
    Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer.


    Konfuzius


    33. ssw


  10. Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    451

    AW: März-Babys 2014

    Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft. Vor allem an Hanako :-)
    Hab deine PN leider erst gestern gelesen! Ich wünsch dir alles Gute und dass die Übelkeit bald weg ist! Und, wünscht du dir noch einen Bub oder diesmal ein Mädchen? Hauptsache gesund natürlich!
    Liebe grüße, Tini

+ Antworten
Seite 1 von 144 1231151101 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •