+ Antworten
Seite 358 von 908 ErsteErste ... 258308348356357358359360368408458858 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.571 bis 3.580 von 9078
  1. Avatar von Symphonie
    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    31.677

    AW: Das dritte Kind

    Hast du hier irgendwo geschrieben was morgen genau passiert ?

  2. Inaktiver User

    AW: Das dritte Kind

    Zitat Zitat von Piccolo79 Beitrag anzeigen
    In Deutschland leider nicht verfügbar skippy..
    Schade, Text reinkopieren bringt aber nichts, ist in Verbindung mit diesem Video wo es mich so sehr berührt

  3. Inaktiver User

    AW: Das dritte Kind

    Nee, nur das Uebliche, aber seit November mit neuer Medikamentation auf die er endlich anspricht, ist halt die Anspannung ob der Aufwärtstrend bleibt

  4. Avatar von Symphonie
    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    31.677

    AW: Das dritte Kind

    Oki mist,ich hoffe ihr übersteht das Fieber schnell und die Werte werden schnell besser *drück*

  5. Avatar von fritzi72
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    5.177

    AW: Das dritte Kind

    Hallo Ihr Lieben alle,

    Beim lesen all eurer Nachrichten werde ich so richtig mit Emotionen überschwemmt:

    Steffi, dein Optimismus ist beeindruckend und auch wenn ich dein Schicksal erst seit kurzem verfolge, bin ich von dem was ich lese trotzdem ganz sicher, dass du alles schaffen wirst und es für dich (ob in kleinen Schritte oder Riesensprüngen) in eine positive Richtung gehen wird und auch für deine Familie ! Mach dir wg der Kinder keine großen sorgen, wenn sie deine Liebe spüren, wird das zurücksteckenmüssen kein Schaden für sie sein, das was ihr aber an familiärem Zusammenhalt und sie an Herzensbildung gewinnen, ihnen ein Leben lang bleiben. Ich drücke dir die Daumen, dass alles nicht zu überstürzt kommt und du dich auf die jeweils bevorstehende Situation gut einstellen kannst. Schön, wenn du uns weiter berichtest.

    Skippy, Drücke auch euch ganz feste die Daumen für morgen, dass es klappt, dass die Werte gut sind und dass der kleine sich nicht zu sehr quälen muss!!!
    Daran, dass du mehr schlafen musst, , damit du nicht umkippst, erinnere ich dich erst nächste Woche, für jetzt viel kraft ! !!!

    Lou, wollte neulich schonmal fragen wg deines Vaters...hatte er irgendeine Erklärung für seine Äußerungen??

    Symphonie , blöde Zwickmühle !!!würde es vlt so lösen, dass ich mich finanziell beteilige, aber sage, dass ich die Planung aufgrund der Umstände für übertrieben halte und ich deshalb nicht weiter mitorganisiere. Dann müsste dein großer ja aufgrund der finanziellen Beteiligung mitfeiern dürfen , aber du müsste dich an einer Sache, die du nicht unterstützen willst, nicht weiter aktiv beteiligen. Vlt könntest du auch deine bekannte überreden, es auch so zu halten?

    Zeehund, was ist es denn für eine Krankheit ? Gute Besserung !!

    Lg und euch allen gute Nacht!!!
    Wenn mich die weltpolitische Lage deprimiert, denke ich an die Ankunftshalle in Heathrow. Es wird immer behauptet, wir leben in einer Welt von Hass und Habgier, aber das stimmt nicht. Mir scheint wir sind überall von Liebe umgeben. Oft ist sie weder besonders glanzvoll noch spektakulär, aber sie ist da. Väter&Söhne, Mütter&Töchter, Ehepaare, Verliebte, alte Freunde.
    Ich glaube, wer darauf achtet, wird feststellen können, dass Liebe tatsächlich überall zu finden ist

    Intro "Tatsächlich Liebe"

  6. Avatar von Symphonie
    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    31.677

    AW: Das dritte Kind

    Danke für Deine Meinung fritzi!!!

    Bin auf dem Weg ins Bett,gute Nacht

  7. Avatar von Kamille
    Registriert seit
    04.07.2006
    Beiträge
    360

    AW: Das dritte Kind

    Liebe Skippy, auch ich sende Dir für morgen noch alles Gute und werde ganz fest an Euch denken. LG

  8. Avatar von Kamille
    Registriert seit
    04.07.2006
    Beiträge
    360

    AW: Das dritte Kind

    Zitat Zitat von Symphonie Beitrag anzeigen
    Danke für Deine Meinung fritzi!!!

    Bin auf dem Weg ins Bett,gute Nacht
    Liebe Symphonie, ich finde fritzis Idee ganz gut. Ich würde mich im Interesse der Kinder auch beteiligen. Finanziell und organisatorisch vllt. einen kleineren Part übernehmen. Ich bin auch oft in der Zwickmühle, dass sich die Maus auf etwas freut, obwohl ich die Umstände doof finde. Wir haben z.B. eine Mutter, die die Geburtstage ihrer Mädchen immer mitten in der Woche (eben genau am jeweiligen Datum) leider am frühen Nachmittag feiert und das meistens auch noch mit Fahrdiensten verbunden ist. Für uns als berufstätige Eltern geht zwar auch mal ein Nachmittagstermin, aber selten so früh. Ich ärgere mich jedes Mal, aber dafür können ja die Kinder nichts. Daher spreche ich mein Problem damit zwar auch mal höflich an, ermögliche meiner Maus das dann aber doch - irgendwie.....ein gebrochenes Kinderherz ertrage ich dann doch weniger... :-)

    Gute Nacht


  9. Registriert seit
    24.10.2011
    Beiträge
    4.672

    AW: Das dritte Kind

    Symphie,

    ich schließe mich Kamille und Fritzi an.

    Ich würde eine Faust in der Tasche machen und es M. zuliebe mitmachen.

    Ich würde das Problem einmal richtig ansprechen (um meinen Frust abzubauen ;-)), aber trotzdem beteiligen. Blöd an der Situation finde ich, dass 3 scheinbar was planen, ohne das das zunächst mit allen besprochen wurde.

    Ach übrigens, seit Tagen rennt hier ein kleiner Feuerwehrmann rum :-) Probelauf für Karneval. Das Kostüm ist sehr gut angekommen

    Skippy,

    wie gehts dem Mini ?

    Könnt ihr den Termin heute wahrnehmen ?

    Lou,

    toll das dein Vater sich entschuldigen konnte. Da zeigt er ja Grösse. Das freut mich sehr für dich

    Wie alt ist deine Omi ? Und ja, ich kenne die Alterssturheit auch von meiner Oma (85). Ich glaube, das darf man den Leutchen nicht so übel nehmen. Das scheint normal zu sein. Meine Oma war immer eine ganz ganz herzliche und Liebe Frau, zeigt aber auch so Tendenzen. Sie kommt morgen auch wieder in die Klinik. Ich hoffe, dass ich sie besuchen kann. Denn wenn auch nur einer hier krank ist, kann ich nicht vorfahren.

    Mir gehts mässig, ich hab echt Magenprobleme.....


    Zeehund,

    gute Besserung für den Kleinen. Hoffentlich bleibts bei dem einen Tag krank.
    In allen Dingen ist hoffen besser als verzweifeln
    Johann Wolfgang von Goethe

  10. Avatar von Symphonie
    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    31.677

    AW: Das dritte Kind

    Skippy wie war der Termin ?

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •