Antworten
Seite 36 von 52 ErsteErste ... 26343536373846 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 511
  1. User Info Menu

    AW: Geldgeschenke - wieviel ist ZUWENIG?

    Ambler du hast mein Mitgefühl ! Ehrlich.
    Du hast nicht wirklich einen Thermomix gekriegt ?
    Den haette ich verkauft
    Lizzy 27.11.2019 Mama 08.11.2020

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  2. User Info Menu

    AW: Geldgeschenke - wieviel ist ZUWENIG?

    Zitat Zitat von farfalle61 Beitrag anzeigen
    Ambler du hast mein Mitgefühl ! Ehrlich.
    Du hast nicht wirklich einen Thermomix gekriegt ?
    Den haette ich verkauft
    nee, kein thermomix
    Dabei fällt mir ein, ich hab das teil seitdem nicht einmal benutzt, ich hasse es regelrecht

  3. User Info Menu

    AW: Geldgeschenke - wieviel ist ZUWENIG?

    Aus eigener Erfahrung als Braut, aber schon wieder 20 Jahre her:

    Wir fanden die - liebevoll und einfallsreich - verpackten Geldgeschenke viel netter als die a) Verlegenheitsdekoartikel und b) die vermutlich teure aber hässliche Vase, die meinen Mann an etwas aus der Vergangenheit erinnern sollte. Letztes Jahr haben wir uns aufgerafft und das Ding verscherbelt, nachdem es 20 Jahre lang unbenutzt in der Bücherwand gestanden war.

    Gemeinsamer Haushalt war schon vorhanden. Ich kann mich beim besten Willen nicht erinnern, dass wir etwas bekommen hätten, wofür wir uns nachträglich begeistert hätten.

    Wir haben auch nicht irgendwie darüber Buch geführt, wer wieviel Geld geschenkt hat.
    Katzen lieben Menschen viel mehr, als sie zugeben wollen,
    aber sie besitzen genug Weisheit, es für sich zu behalten.


    Mary Eleanor Wilkins Freeman (1852 - 1930), US-amerikanische Schriftstellerin

  4. User Info Menu

    AW: Geldgeschenke - wieviel ist ZUWENIG?

    Zitat Zitat von Ambler Beitrag anzeigen
    nee, kein thermomix
    Dabei fällt mir ein, ich hab das teil seitdem nicht einmal benutzt, ich hasse es regelrecht
    Wenn ich ein Geschenk mache, lege ich eine Gäste Quittung bei, dann kann man das Teil entweder umtauschen oder sich das Geld zurück erstatten lassen…
    Los lassen ist einer der besten Geschenke die man sich geben kann.

    Mckenzie

  5. User Info Menu

    AW: Geldgeschenke - wieviel ist ZUWENIG?

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    ... ein Silikonspöffel (Spatel/Löffel) ...
    Interessante Wortschöpfung, vielleicht greift Google die auch mal auf.

    Ich habe lediglich *Silikonlöffel* gefunden und wusste gar nicht, dass es sowas gibt.


    Zitat Zitat von Ambler Beitrag anzeigen
    Ich wünsche mir parfüm, familie sagt "nein, brauchst du nicht, hast genug" ...



    Zitat Zitat von mckenzie Beitrag anzeigen
    Wenn ich ein Geschenk mache, lege ich eine Gäste Quittung bei, dann kann man das Teil entweder umtauschen oder sich das Geld zurück erstatten lassen…
    Dann haben die Geschenke vermutlich auch noch das Preisetikett dran??

    Wenn wirklich Zweifel bestehen wegen des Passens/Gefallens, dann kann man selbst die Quittung aufbewahren und den Beschenkten darauf hinweisen, dass ein Umtausch möglich ist.

    Aber die Quittung beizulegen finde ich einfach nur unhöflich.

  6. User Info Menu

    AW: Geldgeschenke - wieviel ist ZUWENIG?

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Ich weiß jetzt offen gestanden nicht mal mehr, in welchem Strang das war, aber ich meine mich zu erinnern, dass ein neues Fahrrad von den Kindern geschenkt wurde nach dem Verlust des alten.

    Sollte ich mich irren, dann sorry.

    Aber vielleicht kann @Deliah das selbst richtigstellen.
    ja gut kurz: das Fahrrad wurde zu einem runden Geburtstag geschenkt. Und es war mir immer was Besonderes.
    So hatte ich es stets behandelt, sogar noch dem Klauen.

    Und ich glaube eben auch deshalb wurde mir völlig unerwartet der Neuwert ersetzt.
    In diesem Geschenk steckte wirklich soo viel Liebe, das hätte nie ein Schein geschafft.
    Mode kann man kaufen.
    Stil muss man haben.

    Edna Woolmanchase
    Chefredakteurin, Vogue, 1914 - 1952

  7. User Info Menu

    AW: Geldgeschenke - wieviel ist ZUWENIG?

    Zitat Zitat von Alwenia Beitrag anzeigen
    Meine Güte.

    Leute, es gibt halt welche, die Geld schenken total doof finden und welche (wie mich), die das gut finden.

    Wo ist jetzt genau das Problem? Kann man doch so stehen lassen.

    Ich denke allerdings wer in einer Einladung generell eine "Forderung" sieht, der sollte wirklich überlegen, ob er nicht absagt. Das liest sich hier bei manchen nach echter Anstrengung.
    Ja, das ist dann eben auch nur logisch.
    Mode kann man kaufen.
    Stil muss man haben.

    Edna Woolmanchase
    Chefredakteurin, Vogue, 1914 - 1952

  8. User Info Menu

    AW: Geldgeschenke - wieviel ist ZUWENIG?

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    ich vermute auch, die Scheu Geld zu geben könnte daran liegen, dass man glaubt mit einem materiellen Geschenk weniger investieren zu müssen?

    Ein Geschenk-Set für 50 Euro macht optisch was her. Eins für 20, wenn man geschickt ist, auch.
    Aber "nur" einen Fuffi oder Zwanzger ins Kuvert/Schweinderl?
    Da kommt man sich dann knickert vor vielleicht?

    Und (?)00 Euro zu geben ist einem zuviel.

    Daher wird dann ungern Geld gegeben?
    Na, das hast du dich wohl verheddert.
    Aber, der Tenor bleibt doch.

    Eigentlich haben ja manche Verwandte schon vorher investiert, wie zum Beispiel die Eltern.
    Hast du ne Ahnung was es kostet an Geld und Energie ein Kind so lange zu begleiten bis es in der Lage ist selber sein Geld zu verdienen?

    Also ist Geld zur Hochzeit schenken gar nicht mehr zeitgemäss.
    Früher wurde nur dem Sohn eine Ausbildung finanziert, heute gehen - wie bei mir - die Töchter zur Uni, machen eine Lehre - und verdienen dann mitunter mehr als die Eltern.

    Was wollen dann Kinder eventuell noch Geld von ihren Eltern?
    Wenn, dann ist da was schief gelaufen.
    Mode kann man kaufen.
    Stil muss man haben.

    Edna Woolmanchase
    Chefredakteurin, Vogue, 1914 - 1952

  9. User Info Menu

    AW: Geldgeschenke - wieviel ist ZUWENIG?

    Hallo und guten Morgen,

    Ich hatte ja vor zwei Wochen gefragt, wie viel man denn so als Mutti oder Eltern schenkt..
    Danke für die dazugehörigen Antworten.
    Der Strang ist ja so abgedriftet, dass ich gar nicht mehr weiter gelesen habe.

    Ganz kurz:
    Ich hab mich mit Braut Oma und Bräutigam Oma (meine Mutti) zusammen gesetzt.
    Irgendjemand schrieb was von Fotos, @annakathrin??? glaub ich..
    Das hat mich nicht mehr los gelassen.
    In unserem speziellen Familien Clan eine mega tolle Idee.

    Passend zur Einrichtung, einen Rahmen, wo so ganz viele Bilder rein passen.
    Kinder Fotos, ein Bild was ihre omi gehütet hat wie ihren Augapfel,
    Bild der Braut als Kleinkind mit den verstorbenen Eltern, wo es nur ein einziges von gibt.
    Pärchen Bilder der zwei usw.
    Der Rahmen ist hochwertig und die Bilder jederzeit austauschbar...

    Zusammen haben wir noch ein feines Sümmchen zusammen gelegt.
    Die Scheinchen als Blumen, Schmetterlinge und Herzen gefaltet und befestigt.
    Es sah toll aus .

    Es war sehr ergreifend...
    Der Fotos wegen klar....
    Darf nicht so ins Detail gehen hier..
    Und Geld kommt doch bei jungen Leuten ebenfalls immer gut, möchte ich behaupten.

    Alles richtig gemacht würde ich sagen.

  10. User Info Menu

    AW: Geldgeschenke - wieviel ist ZUWENIG?

    Zitat Zitat von noname20 Beitrag anzeigen
    [...]
    Passend zur Einrichtung, einen Rahmen, wo so ganz viele Bilder rein passen.
    Kinder Fotos, ein Bild was ihre omi gehütet hat wie ihren Augapfel,
    Bild der Braut als Kleinkind mit den verstorbenen Eltern, wo es nur ein einziges von gibt.
    Pärchen Bilder der zwei usw.
    Der Rahmen ist hochwertig und die Bilder jederzeit austauschbar...

    Zusammen haben wir noch ein feines Sümmchen zusammen gelegt.
    Die Scheinchen als Blumen, Schmetterlinge und Herzen gefaltet und befestigt.
    Es sah toll aus .

    Es war sehr ergreifend...
    Der Fotos wegen klar....
    Darf nicht so ins Detail gehen hier..
    Und Geld kommt doch bei jungen Leuten ebenfalls immer gut, möchte ich behaupten.

    Alles richtig gemacht würde ich sagen.

    Klingt nach einem tollen Geschenk!
    Freut mich, dass es so gut angekommen ist.
    Was es alles gibt, das ich nicht brauche!
    (Aristoteles)

Antworten
Seite 36 von 52 ErsteErste ... 26343536373846 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •