Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32
  1. Inaktiver User

    AW: Kindische Trauzeugin Entscheidung?

    Zitat Zitat von Utetiki Beitrag anzeigen
    Und ich fand nie einen Titel treffender....
    LOL

    Zumal die Trauzeugin noch gar nicht fest steht, wohl aber die Braut......

  2. Inaktiver User

    AW: Kindische Trauzeugin Entscheidung?

    HIer wird irgendwie von Großhochzeit, da veranstaltungsintensiv, gesprochen, Polterabend ...... Wann soll das denn statt finden ? 2023 ? Die Zeiten sind doch wohl bis auf weiteres vorbei.

  3. User Info Menu

    AW: Kindische Trauzeugin Entscheidung?

    dann brauch ich auch nicht heiraten. ohne Drama und Kosten,, als Un

  4. Inaktiver User

    AW: Kindische Trauzeugin Entscheidung?

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    dann brauch ich auch nicht heiraten
    Man heiratet nur wegen der Party? Das wäre mir neu.

  5. User Info Menu

    AW: Kindische Trauzeugin Entscheidung?

    ja wieso denn sonst einmal Zentrum des Universums, Prinzessin dank location und Tülltutu, Hofdamen, Tränen, Zerwürfnissen und Geldspieltkeinerolle

  6. Inaktiver User

    AW: Kindische Trauzeugin Entscheidung?

    Wir haben aus Liebe geheiratet.

  7. User Info Menu

    AW: Kindische Trauzeugin Entscheidung?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wir haben aus Liebe geheiratet.
    aber doch nicht mehr heutzutag! ALLE meine 30 Freundinnen lassen böllern und ich will die erste sein! und nicht zu toppen

  8. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kindische Trauzeugin Entscheidung?

    Aha. Das unvermeidliche Wettpinkeln, wer am wenigsten eine (große) Hochzeit "braucht(e)".




    Die Frage, wie viel toller man bei welcher Form der Heirat ist,hat doch gar nichts mit dem Strangthema zu tun.
    Korrekt ist natürlich der Hinweis, dass bis auf weiteres tatsächlich keine größere Feier und diskofeiernde Jungegesellinnenabschiede stattfinden können. Und sollte die Hochzeit tatsächlich für die etwas fernere Zukunft geplant sein fragt sich auch, ob man die Frage der Trauzeugen / Brautführerinnen nicht noch etwas ruhen lassen könnte.
    Geändert von Flau (11.01.2021 um 13:55 Uhr)
    Moderatorin im Forum Über Treue und Lügen in der Liebe, Politik und Tagesgeschehen, Was bringt Sie aus der Fassung?, Medizinische Haarprobleme und Zähne


    "Ich hasse es, wenn Fantasy sich einfach nicht an die Realitaet haelt".
    Maxi Gstettenbauer

  9. Inaktiver User

    AW: Kindische Trauzeugin Entscheidung?

    Zitat Zitat von Flau Beitrag anzeigen
    Aha. Das unvermeidliche Wettpinkeln,wer am wenigsten eine (große) Hochzeit "braucht(e)".

    Nein, das sollte das nicht darstellen.
    Ich bin schon wieder weg.

  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kindische Trauzeugin Entscheidung?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Nein, das sollte das nicht darstellen.
    Ich bin schon wieder weg.
    Von Dir hatte ich das auch nicht so verstanden
    Moderatorin im Forum Über Treue und Lügen in der Liebe, Politik und Tagesgeschehen, Was bringt Sie aus der Fassung?, Medizinische Haarprobleme und Zähne


    "Ich hasse es, wenn Fantasy sich einfach nicht an die Realitaet haelt".
    Maxi Gstettenbauer

Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •