+ Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 92

  1. Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    2.035

    AW: Jung heiraten - Wie hat euer Umfeld reagiert?

    Zitat Zitat von mono17 Beitrag anzeigen
    Wer nicht Heiraten muss oder braucht, macht es vielleicht freiwillig. Und das ist ja eigentlich der Sinn der Sache.
    Heiraten muss doch hoffentlich längst keiner mehr? Eine Eheschließung sollte doch immer aus freiem Willen der Ehepartner erfolgen.

  2. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    22.297

    AW: Jung heiraten - Wie hat euer Umfeld reagiert?

    Ist ja auch eine durchaus ernstzunehmende Frage bei der katholischen Trauung, das mit "nach reiflicher Überlegung und aus freiem Entschluss"
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  3. Avatar von mono17
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    6.106

    AW: Jung heiraten - Wie hat euer Umfeld reagiert?

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Ist ja auch eine durchaus ernstzunehmende Frage bei der katholischen Trauung, das mit "nach reiflicher Überlegung und aus freiem Entschluss"
    Allerdings. Gleich die erste.
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.

  4. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    21.199

    AW: Jung heiraten - Wie hat euer Umfeld reagiert?

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Ich meinte mein Posting eher als Ermutigung, sich nicht verrückt zu machen, was die Kollegen reden - ganz am A*** vorbei wäre mir dummes Gelaber wahrscheinlich auch nicht gegangen, aber das ist ja wirklich kein Grund gegen eine Heirat.
    Jo, so drauf war ich damals aber auch nicht.

    Ich sach ja immer, wenn die Kollegen tratschen, dann gibts zu wenig zu tun.

  5. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    21.199

    AW: Jung heiraten - Wie hat euer Umfeld reagiert?

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Heiraten ist weder altmodisch noch out, so ein Unsinn :(.

    "Bis dass der Tod uns scheidet" ist heutzutage nicht zwingend.
    Die Brautleute können den Trauspruch individuell gestalten.
    Na klar "bis dass der Tod uns scheidet".

    Was denn sonst?

    Eine Ehe beinhaltet für mich das schon.

  6. Avatar von Paraplumeau
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    10.159

    AW: Jung heiraten - Wie hat euer Umfeld reagiert?

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Na klar "bis dass der Tod uns scheidet".

    Was denn sonst?

    Eine Ehe beinhaltet für mich das schon.
    Wäre das so, hätte ich nicht geheiratet.
    Tat ich aber. Mit 22, schwanger - ich musste also heiraten ;)
    Wenn ich anderer Leute Innerstes sehen wollte, wäre ich Gerichtsmedizinerin geworden.


  7. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    5.303

    AW: Jung heiraten - Wie hat euer Umfeld reagiert?

    Ich würde ohne "bis dass der Tod uns scheidet" gar nicht heiraten wollen....

  8. Avatar von Paraplumeau
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    10.159

    AW: Jung heiraten - Wie hat euer Umfeld reagiert?

    Zitat Zitat von Saetien2 Beitrag anzeigen
    Ich würde ohne "bis dass der Tod uns scheidet" gar nicht heiraten wollen....
    Nein, das konnte und wollte ich nicht versprechen.
    Wir haben aber nicht kirchlich geheiratet, ich bin um diesen Schwur herumgekommen. Ich hätte es in der Kirche auch nicht gesagt.
    Wenn ich anderer Leute Innerstes sehen wollte, wäre ich Gerichtsmedizinerin geworden.


  9. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    5.303

    AW: Jung heiraten - Wie hat euer Umfeld reagiert?

    Achso.

    Nein, standesamtlich sagt man das soweit ich weiß nicht, richtig?

    Mir ginge es auch weniger darum, das mal irgendwo offiziell gesagt zu haben, sondern den Gedanken beim Heiraten zu haben.

    Aber ich bin da auch speziell - ohne den Gedanken "das hält bis zum Tod" würde ich (Kennenlernphase mal abgesehen) noch nicht mal eine Beziehung führen wollen.

  10. Inaktiver User

    AW: Jung heiraten - Wie hat euer Umfeld reagiert?

    Der Gesetzestext lautet in etwa
    (1) Die Ehe wird auf Lebenszeit geschlossen.
    (2) Die Ehe kann durch Scheidung aufgelöst werden.

    Das bekommt man bei der Eheanmeldung auch auf einem Infoblatt.

+ Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •