+ Antworten
Seite 34 von 34 ErsteErste ... 24323334
Ergebnis 331 bis 334 von 334

  1. Registriert seit
    03.04.2016
    Beiträge
    265

    AW: Mädchenname vs. Name des Partners

    Danke für eure Einschätzung. Wir haben mit der Bestätigung vom Amt, dass die Namensänderung durch ist, auch keine Aufforderung bekommen, weitere Nachweisen einzureichen oder die Geburtsurkunden der Kinder ändern zu lassen. Wir haben überlegt, sicherheitshalber beim nächst höheren Standesamt (Landeshauptstadt) nachzufragen, was das mit der Aussage der Dame auf sich hat. Andererseits halte ich es für derartigen Unfug, dass mir der Aufwand schon fast wieder zu viel ist.


  2. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    4.102

    AW: Mädchenname vs. Name des Partners

    Zitat Zitat von Sandra71 Beitrag anzeigen
    Nein, natürlich nicht.

    Und auch bei Scheidung und Wiederannahme des Geburtsnamens nicht (eigene Erfahrung).
    Vor allem, wenn die "Kinder" zustimmen müssten sind die ja vermutlich inzwischen volljährig?

  3. Avatar von Sintonia
    Registriert seit
    20.01.2012
    Beiträge
    4.805

    AW: Mädchenname vs. Name des Partners

    Zitat Zitat von Helme Beitrag anzeigen
    ...Dann war alles durch, da sagt die Frau dass mit der Änderung jetzt die Geburtsurkunden der Kinder ungültig seien. ...
    Das ist in Deutschland auch so eine komische Sache. Manchmal wird auf einem Amt eine Geburtsurkunde verlangt, die nicht älter als drei Monate sein darf. Das ist auch sehr unlogisch. Als ob sich an den Geburtsdaten darauf irgendwas ändern würde.
    Die Problemzone ist bei den meisten Menschen nicht der Bauch, die Beine oder der Po...
    sondern viel mehr der Kopf


  4. Registriert seit
    31.03.2019
    Beiträge
    9

    AW: Mädchenname vs. Name des Partners

    Ich habe den Namen meines Mannes angenommen, weil ich den schöner fand als meinen Mädchennamen und ich weder ein Freund von doppelnamen, noch von jeder-behält- seinen bin.

+ Antworten
Seite 34 von 34 ErsteErste ... 24323334

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •