+ Antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 65
  1. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    13.494

    AW: Wieviel Geld plant ihr für die Hochzeit ein?

    Zitat Zitat von chincat Beitrag anzeigen
    10.000 Euronen für eine Hochzeit ? Nagut, wenn man es hat, kein Problem. Unsere Hochzeit hat den Bürokratiekram gekostet und einen Restaurantbesuch für vier Personen. Ok, so spartanisch muss es auch nicht sein, aber da gibt es doch noch was in der Mitte ?!?

    PS: Herzlichen Glückwunsch

    10 tsd euro hat man da schnell beisammen, wenn man mit 50 personen feiert, natuerlich sollte man sich das auch leisten koennen

    alleine der buerokratiekram mit zusatzkosten fuer das außenliegende standesamt das waren bei uns schon 350 euro

    wir haben mit 14 personen nach dem standesamt in einem guten restaurant gegessen und dann mit ca. 50 personen noch eine feier bei der wir das ganze essen bis auf das fleisch selbst gemacht hatten und der raum und die getraenke zum kleinen preis bekommen haben
    trotzdem waren wir am ende bei ungefaehr 3 tsd euro an gesamtkosten

  2. Moderation Avatar von lunete
    Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    5.355

    AW: Wieviel Geld plant ihr für die Hochzeit ein?

    Die 10000 € als Hochzeitsgesamtpreis geisterten schon vor ein paar Jahren herum, als wir geheiratet haben. Damals aber für mehr Gäste gerechnet.

    Es gibt die Faustregel, dass man für jeden Gast genauso viel für Getränke (die ja meist nach Verbrauch abgerechnet werden) kalkulieren muss, wie für das Essen veranschlagt wird. Also z.B. wenn 3 Gänge für 40 € bestellt werden, dann kann man pro Person mit der gleichen Summe Getränkekosten rechnen.
    Bei einem Buffet (tendenziell günstigerer Essenspreis) kosten die Getränke im Verhältnis möglicherweise mehr.

  3. gesperrt
    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    6.505

    AW: Wieviel Geld plant ihr für die Hochzeit ein?

    Kommt drauf an was man für eine Hochzeit will.
    Für die Standard-Pinterest-Hochzeit die die Damenwelt heute wünscht, werden locker 10.000 bis 15.000 Euro fällig.

  4. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    15.525

    AW: Wieviel Geld plant ihr für die Hochzeit ein?

    Was ist eine Pinterest Hochzeit?

  5. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    33.308

    AW: Wieviel Geld plant ihr für die Hochzeit ein?

    Eine, von der man Bilder machen möchte, mit denen man im Internet angeben kann.
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  6. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    15.525

    AW: Wieviel Geld plant ihr für die Hochzeit ein?

    Danke
    Ja, Selbstdarstellung ist heute einfach alles.....

  7. gesperrt
    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    6.505

    AW: Wieviel Geld plant ihr für die Hochzeit ein?

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Was ist eine Pinterest Hochzeit?
    Lass mal überlegen, was ich gerade in. Scheunenhochzeit, Naked Cake, bisschen Do-it-yourself, aber so professionell, dass es nicht scheiße aussieht, CandyBar, PhotoBooth,...

    Ich bin 33, ich bin gerade nur noch auf Hochzeiten, ihr könnt mir nichts mehr erzählen ;)


  8. Registriert seit
    15.02.2007
    Beiträge
    3.259

    AW: Wieviel Geld plant ihr für die Hochzeit ein?

    Der aufwendigste Posten bei uns waren die Ringe. Die haben wir allerdings schon zur Verlobung gekauft (1-2 Jahre vor der Hochzeit). Behördenkram war irgendwas um 35 Euro. Brautkleid hatte ich nicht, sondern ein Hosenanzug für das Standesamt und ein rotes Abendkleid (im Schlussverkauf für deutlich unter 100 Euro) für die Feier.

    Buffett hat ca. 500 Euro gekostet, Torten bei einem der besten Konditoren der Stadt rund 100 Euro, Getränke selbst gekauft noch mal 2-300 Euro, wobei da einiges an Wein und Torte übrig geblieben ist. Personenanzahl: Irgendwas zwischen 20-25.

    Ich fand es für uns stimmig - ich hätte mich bei einer Prinzessinenhochzeit mit weißem Brautkleid verkleidet und im falschen Film gefühlt. Das einzige, was ich im Nachhinein vermisse: die große 2-3 stöckige Hochzeitstorte. Ich werde wohl mal zu irgendeiner großen Familienfeier eine doppelstöckige schicke Motivtorte beim Konditor bestellen, damit die Sehnsucht danach auch "geheilt" ist. Ich bin aber auch ein Tortenmensch, daher ist das ein Zeichen für mich, dass man auch bei einer Hochzeit kritisch überlegen sollte, was einem wichtig ist und was nicht. Frisur, Brautkleid, Fotos waren es definitiv nicht und ich bin froh, da kein Geld verschwendet zu haben. Für andere ist das wiederum zentral und dann sollte man sich auch angemessen drum kümmern.

  9. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    15.525

    AW: Wieviel Geld plant ihr für die Hochzeit ein?

    Naked Cake? Photo Booth?
    Bin ich wirklich schon so alt?
    Sollte ich noch mal heiraten, gäbe es eine Gartenparty mit grillen, Bier und Cocktails.

  10. gesperrt
    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    6.505

    AW: Wieviel Geld plant ihr für die Hochzeit ein?

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Naked Cake? Photo Booth?
    Bin ich wirklich schon so alt?
    Sollte ich noch mal heiraten, gäbe es eine Gartenparty mit grillen, Bier und Cocktails.
    Wahrscheinlich einfach nur vernünftig ;)

    Ich bin ja für "aufs Standesamt gehen und schön essen, zu zweit" - weil es ja schließlich wir sind um die es geht :)

+ Antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •