Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44
  1. User Info Menu

    AW: E bikes- Habt Ihr Erfahrung?

    Danke, Emilia!

    Das mit dem Gel Sattel ist ein guter Hinweis - ich bin zwar auch nicht ganz schlank, habe am Po aber keine Polster… grad für weitere Touren brauche ich da auch was Komfortables….

    Und genauso ist es mit den Händen- mit meinem jetzigen uralt Kettler Fahrrad (23 Jahre!) schlafen mir bei längerer Tour die Hände ein und kribbeln.
    Ich dachte immer das kommt von falschen Einstellungen und Abständen zum Lenker oder so…
    Sowas merkt man eher nicht beim Probefahren.

    Noch ein Satz zur Energierückgewinnung:
    Das lässt sich ja praktisch nur mit einem Nabenmotor umsetzen, das bedeutet Heckmotor

    Hat hier jemand Erfahrung mit dieser Motorposition?
    Geändert von Maramartina (02.08.2021 um 19:18 Uhr)
    Wofür brennst Du?

  2. Inaktiver User

    AW: E bikes- Habt Ihr Erfahrung?

    Gutelaune,
    Deinen Bericht fand ich sehr gut. Er fasst alles Wichtige zusammen, was man E-Bike-Neuling beachten muss.
    Ich fahre noch unmotorisiert, werde aber Ende des Jahres eine Knieprothese bekommen und weiß noch nicht, wie das Radfahren danach geht. Vielleicht benötige ich dann auch ein E-Bike ...

  3. Inaktiver User

    AW: E bikes- Habt Ihr Erfahrung?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Gutelaune,
    Deinen Bericht fand ich sehr gut. Er fasst alles Wichtige zusammen, was man E-Bike-Neuling beachten muss.
    Ich fahre noch unmotorisiert, werde aber Ende des Jahres eine Knieprothese bekommen und weiß noch nicht, wie das Radfahren danach geht. Vielleicht benötige ich dann auch ein E-Bike ...
    Dringend notwendig ist es vielleicht nicht. Aber auf jeden Fall eine Erleichterung. Und wenn man, wie ich, einen Berg vor der Haustür hat, der am Ende wirklich jeder Radtour nochmal besondere Anstrengung erfordert, ist so ein E-bike einfach eine feine Sache. Ich fahre, seit ich es habe, so viel Rad wie nie zuvor in meinem Leben.

  4. Inaktiver User

    AW: E bikes- Habt Ihr Erfahrung?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Dringend notwendig ist es vielleicht nicht. Aber auf jeden Fall eine Erleichterung. Und wenn man, wie ich, einen Berg vor der Haustür hat, der am Ende wirklich jeder Radtour nochmal besondere Anstrengung erfordert, ist so ein E-bike einfach eine feine Sache. Ich fahre, seit ich es habe, so viel Rad wie nie zuvor in meinem Leben.
    Ich habe eine Frage an dich, weil ich mich auch damit beschäftige.
    Wie stark sollte der Akku sein ?

  5. Inaktiver User

    AW: E bikes- Habt Ihr Erfahrung?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich habe eine Frage an dich, weil ich mich auch damit beschäftige.
    Wie stark sollte der Akku sein ?
    Das ist letztlich eine Preisfrage - und eine Frage, wie oft, wo und mit welcher Unterstützung du fährst. Wenn du im Gebirge lange Strecken runterreißt, brauchst du einen stärkeren.
    Ich würde, sofern finanziell machbar, den stärksten nehmen.

  6. Inaktiver User

    AW: E bikes- Habt Ihr Erfahrung?

    Ok. Danke.
    Ich wohne im Mittelgebirge .
    Von daher bin ich lange nicht gefahren. Ich guck mich mal um was ich so finde.

  7. User Info Menu

    AW: E bikes- Habt Ihr Erfahrung?

    Ich hatte bis letzte Woche - da wurde es aus unserer geschlossenen Tiefgarage geklaut - ein wunderschönes Riese & Müller Urban Swing, ein "Hollandrad" mit Akku unterm Gepäckträger.

    Wir hatten uns für die Marke entschieden, weil es hier im Städtchen ein spezialisiertes Geschäft gibt. Die bieten Meisterservice und eine vollumfängliche Beratung an, man kann Probefahren und auch für ein Wochenende Bikes mieten. Entschließt man sich zum Kauf, bekommt man die Kosten für die Wochenend-Miete gutgeschrieben.

    Hätte ich Geld, wie ich keins habe (die Versicherung bezahlt nix, "eine geschlossene Tiefgarage ist kein sicherer Ort für ein Ebike" ), würde ich es sofort wieder kaufen. Da im Moment die Lieferzeiten bei 4 - 6 Wochen liegen und wir dann schon fast im Oktober sind, warte ich mit Bestellen so lange, dass ich im Frühjahr wieder eins bekomme. Im Winter fahre ich eh nicht, bin ne Frostbeule.

    Bis dahin sind sicher auch in unserer Gemeinschafts-Tiefgarage die Voraussetzungen zum Anketten geschaffen, die sich die Versicherung wünscht (wobei die Diebe sich über so eine Kette wahrscheinlich auch totgelacht hätten ...).

    Ich bin so stinkesauer.
    ... and nothing else matters

  8. Inaktiver User

    AW: E bikes- Habt Ihr Erfahrung?

    @ Spatz: so ein Mist !
    Habt ihr keinen Kellerraum ? Abgeschlossen.

  9. User Info Menu

    AW: E bikes- Habt Ihr Erfahrung?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    @ Spatz: so ein Mist !
    Habt ihr keinen Kellerraum ? Abgeschlossen.
    Doch, aber der ist so blöd verbaut, dass ich das 25 Kilo schwere Fahrrad nicht allein da rein bugsieren kann. Es geht über eine tiefe Schwelle gleichzeitig um die Ecke, falls das verständlich ist.
    ... and nothing else matters

  10. Inaktiver User

    AW: E bikes- Habt Ihr Erfahrung?

    Zitat Zitat von spatz Beitrag anzeigen
    Doch, aber der ist so blöd verbaut, dass ich das 25 Kilo schwere Fahrrad nicht allein da rein bugsieren kann. Es geht über eine tiefe Schwelle gleichzeitig um die Ecke, falls das verständlich ist.
    Ja. Verstehe.

Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •