+ Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 91
  1. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.736

    AW: Welche Freizeit? Wie schafft Ihr es, neben Job und Haushalt Hobbys zu pflegen?

    Zitat Zitat von Copic Beitrag anzeigen
    Die Zeit muss doch aber auch sinnvoll gefüllt werden? Einfach nur so find ichs Quatsch.
    Nach meiner Erfahrung steht beim Prüfen von Option das "in Erwägung ziehen" an allererster Stelle. Alles andere ergibt sich daraus.

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Auch beim Thema Studio schließe ich mich den anderen an: wenn's keinen Spaß macht, lass es doch einfach und mach was anderes. Vielleicht kannst Du Dir ja auch vorstellen, zu Hause Eigengewichtsübungen, Yoga oder Pilates zu üben und nur noch einmal die Woche ins Studio zu gehen.
    Wobei: *Jetzt* ist die Zeit freigehalten, (mehr oder weniger.) Die Zeit zuhause freizuhalten ist schwerer. "Ich mach nur eben noch". Und dann ist es nach Mitternacht.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  2. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    7.661

    AW: Welche Freizeit? Wie schafft Ihr es, neben Job und Haushalt Hobbys zu pflegen?

    Nachdem ich Alles gelesen habe, stelle ich mir die Frage, warum man zu zweit ein ganzes Haus bewohnt.
    ...und sich wundert, wenn man daran so viel Arbeiten muss.

    Die ganze Putzerei und den Garten kann man sich sparen/reduzieren, indem man eine adäquate Wohnung sucht.

    Wenn ich dann lese, Beide arbeiten dann auch am WE in Haus, Garten, am Auto, etc, denke ich auch schnell, dass Ihr wenig zusammen machen WOLLT, TE...
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)

  3. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    21.910

    AW: Welche Freizeit? Wie schafft Ihr es, neben Job und Haushalt Hobbys zu pflegen?

    auch mit einem großen haus und garten hat man viel freizeit.
    kann man viel haben, wollen wir es mal so sagen.
    ich putze nicht mit der zahnbürste. andere machen das.

    keine ahnung, wie die te tickt.
    aber wenn so aufzählungen kommen, wie am wochenende glasmüll weg bringen, dann denke ich schon, dass da arg übertrieben wird. das dauert ja nun keine stunden, gell? kann man auf dem weg zum einkaufen weg bringen. und soooviel glasmüll kann ja nun auch nicht anfallen.

    ist man viel weg, kann die bude auch nicht so dreckig sein
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht


  4. Registriert seit
    12.11.2016
    Beiträge
    1.187

    AW: Welche Freizeit? Wie schafft Ihr es, neben Job und Haushalt Hobbys zu pflegen?

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Nach meiner Erfahrung steht beim Prüfen von Option das "in Erwägung ziehen" an allererster Stelle. Alles andere ergibt sich daraus.
    Sie schrieb doch aber davon sie vermisse hauptsächlich Abende mit Freunden, was nützt ihr dann 8 Wochen tagsüber zu Hause zu sitzen? Ich denke mal Du gehst hier von Deinem persönlichen Bedarf aus.

  5. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    23.051

    AW: Welche Freizeit? Wie schafft Ihr es, neben Job und Haushalt Hobbys zu pflegen?

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Wobei: *Jetzt* ist die Zeit freigehalten, (mehr oder weniger.) Die Zeit zuhause freizuhalten ist schwerer. "Ich mach nur eben noch". Und dann ist es nach Mitternacht.
    Gleich beim Nachhausekommen Sportklamotten anziehen und ab auf die Matte. Alternativ fixen Termin dafür vorsehen und auch einhalten (fällt mir aber schwerer als ersteres).

    Und wenn man keinen Bock aufs Studio hat, vielleicht wirklich eine ganz gute Alternative.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner


  6. Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    1.193

    AW: Welche Freizeit? Wie schafft Ihr es, neben Job und Haushalt Hobbys zu pflegen?

    Zitat Zitat von Antje3 Beitrag anzeigen
    Sagen wir mal so - Leute, die das Haus um kurz nach 6 verlassen, um zu pendeln husten einmal trocken auf....

    Es wäre problemlos möglich, den kompletten Haushalt erledigt zu haben, wenn Du das Haus verläßt, um in die Arbeit zu fahren - was wiederum bedeuten würde, daß Dir nach Feierabend die zeit zur freien Verfügung steht.
    Genau so mache ich es auch. Abends ist alles erledigt wenn ich heimkomme und die Wäsche schon trocken. Eine Putzhilfe alle 2 Wochen ist auch super. Dann ist das wenigstens aus dem Kopf und so viel Schmutz Machen 2 Leute nun auch nicht.
    Wir suchen unser Glück außerhalb von uns selbst, noch dazu im Urteil der Menschen, die wir doch als kriecherisch kennen und als wenig aufrichtig, als Menschen ohne Sinn für Gerechtigkeit, voller Missgunst, Launen und Vorurteile: wie absurd!
    LA BRUYÈRE (Pascal Mercier, Der Klavierstimmer)

  7. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.736

    AW: Welche Freizeit? Wie schafft Ihr es, neben Job und Haushalt Hobbys zu pflegen?

    Zitat Zitat von Copic Beitrag anzeigen
    Sie schrieb doch aber davon sie vermisse hauptsächlich Abende mit Freunden, was nützt ihr dann 8 Wochen tagsüber zu Hause zu sitzen? Ich denke mal Du gehst hier von Deinem persönlichen Bedarf aus.
    Ja. Man steckt nicht drin. Es kann hier nur Ideen geben, keine Handlungsanweisungen. Deswegen "ich würde" und nicht "du mußt."
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **


  8. Registriert seit
    07.02.2015
    Beiträge
    1.204

    AW: Welche Freizeit? Wie schafft Ihr es, neben Job und Haushalt Hobbys zu pflegen?

    Steuererklärung macht man 1x im Jahr, mit den Eltern zu telefonieren dauert eine Stunde, Flaschen zum Container bringt man auf einem anderen Weg, Waschmaschine füllen dauert 3 Minuten und während die Maschine läuft, kann man viel erledigen.
    Ich habe 3 Kinder, einen längeren Pendelweg und trotzdem zeitintensive Hobbies. Es ist alles eine Frage der Prioritätensetzung.


  9. Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.133

    AW: Welche Freizeit? Wie schafft Ihr es, neben Job und Haushalt Hobbys zu pflegen?

    @ Caramac:

    Magst mal so Deinen durchschnittlichen Arbeitstag und am WE beschreiben, wie "durchgetaktet" Du bist?

    Ich selbst arbeite 50 %, mein Mann voll. Keine Kinder. Wir essen mehr auswärts als Zuhause bzw. mein Mann in der Kantine und ich oft nach der Arbeit eine Kleinigkeit in der Stadt. Kochen ist bei uns kein Thema. Ich schmeiße den Haushalt weitgehend alleine und erledige so lästige Termine wie Autoerkstatt, Heizungsableser, Handwerker etc., was aber ja nicht oft anfällt. Garten ham wa nich. Wir haben viel Freizeit bzw. Zeit zum Abhängen, Lesen, relaxen, raus in die Natur zum Laufen/Wandern am Wochenende und abends (ich auch oft nachmittags). Ich brauch das, könnte nicht den ganzen Tag wie im Hamsterrad. Es gibt aber natürlich auch mal Tage für mich, wo ich von morgens bis abends den ganzen Tag unterwegs bin. Das sind zugegebenermaßen aber Ausnahmen und nicht die Regel.

  10. Avatar von carassia
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    4.603

    AW: Welche Freizeit? Wie schafft Ihr es, neben Job und Haushalt Hobbys zu pflegen?

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen
    Nachdem ich Alles gelesen habe, stelle ich mir die Frage, warum man zu zweit ein ganzes Haus bewohnt.
    ...und sich wundert, wenn man daran so viel Arbeiten muss.
    Muss man ja gar nicht, es ist zum einen eine Frage der Ansprüche und zum anderen eine Frage der Organisation.

    Ich sehe eher die Notwendigkeit, sich mal zu überlegen, was man überhaupt vom Leben will (ich denke da gerade an den Nachbarstrang).

    Liebe TE, stell dir vor, du hast dein Lebensende vor Augen und lässt dein Leben Revue passieren: Glaubst du, dass du dann sagen wirst, dass du deine heutige Lebensphase genau so noch einmal machen würdest? Dass du sogar glaubst, du hättest noch mehr von dem tun sollen, was du heute machst?

+ Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •