+ Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 65
  1. Inaktiver User

    AW: Reenactment (römische Antike)

    Da waren wir letztes Jahr schon mal.

    Heuer sind wir eher im süddeutschen/österreichischen Raum unterwegs, wobei das „wir“ nach wie vor nicht unbedingt mich persönlich beinhaltet - ich muß halt ab und zu mal mit.

  2. Inaktiver User

    AW: Reenactment (römische Antike)

    ... es wird ernst.

    Soeben habe ich mir mein erstes "Römergewand" bestellt. Die gute Hannyrdi .de, die schon meinen Gemahl und den Erstgeborenen entsprechend eingekleidet hat, wird mir das Gewand einer römischen Marktfrau aus dem ersten Jahrhundert nach Christus schneidern.

    In dieser Saison werde ich meinen Gatten darin zu diversen Römerlagern und -festivals begleiten - und in der nächsten Saison mein eigenes Business als Märchenerzählerin eröffnen.

    Ich bin dann Hiemis Pava, Mercata Fabulae.


  3. Inaktiver User

    AW: Reenactment (römische Antike)

    Schöne Gewandungen und anderen historischen Firlefanz (z.B. für den Geschichtsunterricht) gibt es hier:

    der-roemer-shop.de

  4. Avatar von Henne65
    Registriert seit
    26.09.2002
    Beiträge
    15.598

    AW: Reenactment (römische Antike)

    seid ihr mal im westen deutschlands unterwegs? *hibbel*
    Auch in diesem Jahr unterstütze ich von Herzen gern eine Spendenaktion der farbfreudigen Kuh .

    Tanzen ist Träumen mit den Beinen. (Herwig Mitteregger)

    So wie die Schere und der Wasserkrug des sorgsamen Gärtners den Baum in die Höhe treiben, so lassen die Schmerzen und die Tränen vom vergangenen Jahr des Menschen Seele reifen. (chinesisches Sprichwort)

  5. Inaktiver User

    AW: Reenactment (römische Antike)

    In dieser Saison sind „wir“ eher im süddeutschen/österreichischen Raum unterwegs.

    Aber den Wesen holen wir uns bestimmt bei Gelegenheit noch...

  6. Avatar von Henne65
    Registriert seit
    26.09.2002
    Beiträge
    15.598

    AW: Reenactment (römische Antike)

    sehr fein
    Auch in diesem Jahr unterstütze ich von Herzen gern eine Spendenaktion der farbfreudigen Kuh .

    Tanzen ist Träumen mit den Beinen. (Herwig Mitteregger)

    So wie die Schere und der Wasserkrug des sorgsamen Gärtners den Baum in die Höhe treiben, so lassen die Schmerzen und die Tränen vom vergangenen Jahr des Menschen Seele reifen. (chinesisches Sprichwort)

  7. Avatar von Rowellan
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    14.826

    AW: Reenactment (römische Antike)

    Ja - ich hoffe auch, daß ihr irgendwann mal auch in unserer Ecke unterwegs seid

    Die Sachen von der Schneiderin sehen schön aus - schlicht, hochwertig, tolle Stoffe. Gefällt mir gut!
    *lost in the woods*

  8. Inaktiver User

    AW: Reenactment (römische Antike)

    Am 06.05.18 eröffnet der archäologische Verein Freising wieder das kleine, feine Museum im dortigen Landratsamt.

    Mein hauseigener Legionär und ich erscheinen (noch) in Zivil, aber wir haben einiges zu besprechen und weil große Ereignisse ihre Schatten vorauswerfen, werden wir im Herbst in Gewand und Rüstung dort an- und auftreten.


  9. Avatar von Hypathia
    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    2.424

    AW: Reenactment (römische Antike)

    Ist das olle Flugrostproblem inzwischen längst gelöst

    - Textbaustein - hab nicht alles nachgelesen - Textbaustein -

    mit Olivenöl einreiben, über Nacht einwirken lassen, nachpolieren, bei Bedarf wiederholen.

  10. Inaktiver User

    AW: Reenactment (römische Antike)

    So in der Art hat er das gemacht, glaub ich. Allerdings nicht mit Olivenöl, sondern mit seinem Allzweck-Standard-Rüstungs-Pflegeöl. Und während der laufenden Saison rostet eh nix, denn wenn die Legionäre nicht gerade marschieren, sitzen sie im Lager und polieren Rüstungen und Waffen.

    Was man halt so macht am Lagerfeuer.

+ Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •