Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40
  1. User Info Menu

    Frage Handwaschbecken

    Gästeklo braucht ein neues. Es gibt sie für kleines Geld und für ein Vielfaches davon; Design unterscheidet oft nur das geschulte Auge bzw ein zweiter Blick. Im Gästeklo für mich nachrangig, was aber spricht für die teuren Markenteile?

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Handwaschbecken

    Oh, schnell abonnieren, bei uns das gleiche Problem.
    Wir haben ein Angebot unseres Haus- und Hof-Installateurs, da schlackerten uns die Ohren.

    Ich mein, die Gäste sollen es auch schön haben, aber über 800 € fand ich schon ...ähhh... beeindruckend.
    Dazu kommt noch das WC, das selbe Drama.

    Jetzt acker ich mich durch ein Fachforum, aber hoffentlich eilt hier schnellere Hilfe herbei.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*


  3. Inaktiver User

    AW: Handwaschbecken

    Also, ich würde mir zunächst Gedanken dazu machen, wie groß das Waschbecken sein darf.
    Diese Miniwaschbecken mit einer Standardmischbatterie sind meist der Garant für einen nassen Bauch.

  4. User Info Menu

    AW: Handwaschbecken

    Ach ja, WC steht auch an. Bei uns, nicht bei den Gästen. Beim letzten Mal hab ich mich für ein teureres "deutsches" Produkt entschieden (auch Baumarkt, weil Einliegerwohnung) - falsche Entscheidung; wackelfreie Brille hatte ich auch noch nicht (auch nicht vom Installateur)

  5. User Info Menu

    AW: Handwaschbecken

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Also, ich würde mir zunächst Gedanken dazu machen, wie groß das Waschbecken sein darf.
    Diese Miniwaschbecken mit einer Standardmischbatterie sind meist der Garant für einen nassen Bauch.
    Doch, Mini. Da ist bereits ein Mini, von nassen Bäuchen weiß ich nix. Eigentlich dürfte es das Gleiche werden, aber ich wollte mich vor der Entscheidung doch informieren

  6. Inaktiver User

    AW: Handwaschbecken

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    Doch, Mini. Da ist bereits ein Mini, von nassen Bäuchen weiß ich nix. Eigentlich dürfte es das Gleiche werden, aber ich wollte mich vor der Entscheidung doch informieren
    Ich dachte an ein Minimini-Teil, das ich kenne. Ein Mini-Teil macht üblicherweise keinen nassen Bauch.
    Warum wollt ihr erneuern? Kaputt oder der Schönheit wegen?

  7. 24.11.2021, 13:07


  8. User Info Menu

    AW: Handwaschbecken

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    Design ... Im Gästeklo für mich nachrangig ...
    Warum das?

    Wenn ich schon Geld ausgebe - bzw. in diesem Fall investiere, dann finde ich Design nicht unwichtig. Schließlich hat man das doch wieder jahrelang.

    Um mir einen ersten und umfassenden Überblick zu verschaffen, wäre meine Vorgangsweise folgende:

    Waschbecken Gäste-WC bei Google-Shopping eingeben, nach Preis auf- oder absteigend sortieren.
    Damit erhält man einen ziemlich guten Überblick über die Angebot-Vielfalt zwischen 25 € und 1.800 €.

  9. Inaktiver User

    AW: Handwaschbecken

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Was mir aufgefallen ist, die neuen Modelle haben z.T. keine Tiefe (also Höhe) mehr (soll vielleicht schick sein, ich weiß es nicht), also auch kein entsprechendes Gefälle, wo das Wasser schnell und gut abläuft.
    Ergo: es bilden sich Wasserflecken und dann ggf. Kalkflecken. Sieht gar nicht schön aus.
    Genau, volle Zustimmung!
    Wir hatten im Urlaub auch so ein Modell "rechteckiges Tablett" - das sah zwar stylisch aus, war aber super unpraktisch.
    Daher plädiere ich für klassische ovale oder runde Form mit normalem Gefälle und dass das Wasser vom Wasserhahn direkt auf den Waschbecken-Ablauf trifft.

    Ob Investitionen in teure Markenware hier sinnvoll ist, weiß ich nicht - ich finde die mittelpreisigen völlig in Ordnung.
    Das Billigste würde ich bei Dingen, die viele Jahre halten sollen, eher nicht nehmen.

    Ich achte darauf, dass die Glasur picobello ist.
    Geändert von Inaktiver User (24.11.2021 um 13:21 Uhr)

  10. User Info Menu

    AW: Handwaschbecken

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich dachte an ein Minimini-Teil, das ich kenne. Ein Mini-Teil macht üblicherweise keinen nassen Bauch.
    Warum wollt ihr erneuern? Kaputt oder der Schönheit wegen?
    Hammerschlag war weder der Optik noch der Substanz zuträglich

    Nochmal: Nicht das Modell ist das Problem (meine Gäste kamen bisher mit geringer Tiefe klar). Das gibts aber in billig und viermal so teuer.
    Da hätte ich gerne Argumente für pro und contra
    Geändert von Blila1 (24.11.2021 um 13:35 Uhr)

  11. Moderation

    User Info Menu

    AW: Handwaschbecken

    Die Größe des Beckens ist bei uns auch schwierig.
    Dieses Minimini-Becken von Sariana wäre kein Problem, aber das ist so mini, dass wirklich alles nass wird drumherum.

    Am liebsten wäre uns das gleiche Becken wie's jetzige. Gibt es nach 30 Jahren aber nicht mehr.
    Heute find ich kein Becken, das 60 cm breit und nur 38 cm tief ist. Dazu halbrund, sonst geht die Tür nicht auf.
    Ja ja, bitte keine Bemerkungen wie bekloppt eine nach innen sich öffnende WC-Tür ist.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*


Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •