Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58
  1. Inaktiver User

    Duschkopf und Mischbatterie in der Küche: Kann man sie reparieren?

    Sowohl mein Duschkopf im Bad als auch meine Mischbatterie in der Küche sind von namenhaften Herstellern und waren nicht ganz billig, weswegen ich sie ungern auf den Müll werfen würde. Ich bin mir aber unsicher, ob man sie reparieren kann. Kann mir dazu jemand etwas sagen?

    1. Duschkopf

    Beim Duschen läuft viel Wasser an der Verbindungsstelle zwischen Schlauch und Brause heraus. Es ist ein Modell mit mehreren Einstellmöglichkeiten (Massage, Regen etc.) und Wassersparfunktion. Der Duschkopf tropft nach dem Duschen den ganzen Tag etwas. Eine Freundin meinte, das müsse so sein. Echt?
    Ich war schon mehrfach im Baumarkt, habe aber keine passende Dichtung für die Verbindung Schlauch zu Brausekopf bekommen. Das wäre mein erster Versuch gewesen, etwas zu verbessern.

    2. Mischbatterie Küche

    Die hat mal 200 Euro gekostet. Nun ist sie etwas schwergängig und wenn der Hebel auf "heiß" steht, läuft richtig Wasser heraus. Die Schwergängigkeit habe ich versucht in den Griff zu kriegen, indem ich Essig oder Zitronensäure nach dem Entkalken des Wasserkochers in den Spalt zwischen Hebel und Wasserhahn gegossen habe. Das brachte eine kurzzeitige Verbesserung.
    Der Hersteller bietet Ersatzteile an, die nicht ganz billig sind. Deshalb zögere ich, auf gut Glück etwas zu kaufen.

    Was kann ich tun?

  2. User Info Menu

    AW: Duschkopf und Mischbatterie in der Küche: Kann man sie reparieren?

    Nummer 1 hatte ich auch.
    Bin zu einem Sanitärfachhändler, der hat alles untersucht und festgestellt, daß das Gewinde am Duschkopf hin ist, warum auch immer.
    Musste einen Neuen kaufen. Die sind dort sehr nett und so gut im Geschäft, weil hier soviel gebaut wird, ich glaube nicht, daß man mich über den Tisch gezogen hat.
    “You are the sky. Everything else- it’s just the weather.”

  3. Inaktiver User

    AW: Duschkopf und Mischbatterie in der Küche: Kann man sie reparieren?

    Zitat Zitat von Mendo Beitrag anzeigen
    Nummer 1 hatte ich auch.
    Bin zu einem Sanitärfachhändler, der hat alles untersucht und festgestellt, daß das Gewinde am Duschkopf hin ist, warum auch immer.
    Musste einen Neuen kaufen. Die sind dort sehr nett und so gut im Geschäft, weil hier soviel gebaut wird, ich glaube nicht, daß man mich über den Tisch gezogen hat.
    Danke für den Tipp!
    Bei mir gibt es um die Ecke einen Installateur in einem ehemaligen Ladengeschäft. Weiß gar nicht, ob die die Laufkundschaft bedienen. Ich hatte mich bisher noch nicht hingetraut. Ich kann es ja mal versuchen. Vielleicht kriege ich da eine passende Dichtung oder eine Auskunft. Das Gewinde des Duschkopfes ist aus Kunststoff. Vielleicht ist es beschädigt.

  4. Inaktiver User

    AW: Duschkopf und Mischbatterie in der Küche: Kann man sie reparieren?

    1

    Meist ist es mit ner neuen dichtung getan

    2

    Oft ist die innen verbaute Kartusche auszutauschen aber man kann diese auch erstmal versuchen zu entkalken

  5. Inaktiver User

    AW: Duschkopf und Mischbatterie in der Küche: Kann man sie reparieren?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich war schon mehrfach im Baumarkt, habe aber keine passende Dichtung für die Verbindung Schlauch zu Brausekopf bekommen. Das wäre mein erster Versuch gewesen, etwas zu verbessern.
    Was heißt denn, nicht bekommen, soooo viele verschiedene Dichtungen gibt es eigentlich nicht? Das müsste dann schon ein ganz spezielles Modell sein.

    Die hat mal 200 Euro gekostet. Nun ist sie etwas schwergängig und wenn der Hebel auf "heiß" steht, läuft richtig Wasser heraus. Die Schwergängigkeit habe ich versucht in den Griff zu kriegen, indem ich Essig oder Zitronensäure nach dem Entkalken des Wasserkochers in den Spalt zwischen Hebel und Wasserhahn gegossen habe. Das brachte eine kurzzeitige Verbesserung.
    Der Hersteller bietet Ersatzteile an, die nicht ganz billig sind. Deshalb zögere ich, auf gut Glück etwas zu kaufen.
    Ich würde direkt die Kartusche austauschen. Ist allerdings ein bisschen komisch, wenn es auf "heiß" undicht ist, meist ist es beim Warmwasser dichter, weil sich das Material bei Wärme ausdehnt.

  6. Inaktiver User

    AW: Duschkopf und Mischbatterie in der Küche: Kann man sie reparieren?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    1

    Meist ist es mit ner neuen dichtung getan

    2

    Oft ist die innen verbaute Kartusche auszutauschen aber man kann diese auch erstmal versuchen zu entkalken

    Danke für den Tipp!

    Wie entkalkt man eine Kartusche … Vermutlich muss man sie ausbauen? Es gibt unten so ein kleines Loch, über das man wohl einen Imbusschlüssel einführen und etwas aufschrauben kann. Und dann?

  7. Inaktiver User

    AW: Duschkopf und Mischbatterie in der Küche: Kann man sie reparieren?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Was heißt denn, nicht bekommen, soooo viele verschiedene Dichtungen gibt es eigentlich nicht? Das müsste dann schon ein ganz spezielles Modell sein.
    Ich war beim Toom-Baumarkt und habe als Erstes eine Dichtung gekauft, die als Symbol den Brauseschlauch hatte.
    Beim zweiten Versuch habe ich mir von einer Mitarbeiterin eine Dichtung raussuchen lassen, passte auch nicht.

    Habe mal die Dichtung ausgebaut.

    Außendurchmesser 2 cm, Innendurchmesser 1,2 cm.
    Was das in Zoll ist, weiß ich nicht.


    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich würde direkt die Kartusche austauschen. Ist allerdings ein bisschen komisch, wenn es auf "heiß" undicht ist, meist ist es beim Warmwasser dichter, weil sich das Material bei Wärme ausdehnt.
    Seltsam …

  8. Inaktiver User

    AW: Duschkopf und Mischbatterie in der Küche: Kann man sie reparieren?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Danke für den Tipp!

    Wie entkalkt man eine Kartusche … Vermutlich muss man sie ausbauen? Es gibt unten so ein kleines Loch, über das man wohl einen Imbusschlüssel einführen und etwas aufschrauben kann. Und dann?
    Wenn es eine Markenarmatur ist, findet sich irgendwo eine Anleitung im Internet, vielleicht sogar ein Video.

  9. Inaktiver User

    AW: Duschkopf und Mischbatterie in der Küche: Kann man sie reparieren?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wenn es eine Markenarmatur ist, findet sich irgendwo eine Anleitung im Internet, vielleicht sogar ein Video.
    Sie ist von Blanco Filo. Hoffentlich finde ich da was.

    Die Dusche ist von Grohe und da scheint es tatsächlich schier unmöglich zu sein, eine einzelne Dichtung zu kriegen. Habe in zwei Geschäften angerufen und im Internet geguckt. Eher kriegt man einen neuen Schlauch aus Metall, wie gehabt. Der sieht eigentlich noch gut aus.

  10. Inaktiver User

    AW: Duschkopf und Mischbatterie in der Küche: Kann man sie reparieren?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Sie ist von Blanco Filo. Hoffentlich finde ich da was.
    Ja, Blanco auf jeden Fall. Ich hab auch eine Blanco und habe neulich die Kartusche ausgetauscht, auf youtube gab es ein Video. Da brauchst Du allerdings wahrscheinlich so einen Kartuschenschlüssel.

Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •