Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. User Info Menu

    Frage Wasseranschluss Küche

    Hallo,

    Darf ich eigentlich Wasser in der Küche selbst anschließen, also Spülmaschiene und Spüle? Oder brauch ich da einen Fachmann?
    Hab irgendwo mal gelesen, dass ich das schon darf und nur wenn ichs falsch mache würde die Versicherung im Schadensfall nicht zahlen. Ich könnt es ja auf Video aufnehmen zum Beweis oder sowas.

    Grüße

  2. User Info Menu

    AW: Wasseranschluss Küche

    Du darfst in Deiner Wohnung alles mögliche anschließen, Wasser oder auch Elektrik (außer am Schaltkasten).

    Ich schaue mir gerne dazu die Heimwerkervideos auf Youtube an. Da sind wertvolle Hinweise. Denn als echter Amateur kann man eine Menge Fehler machen. z.B. den Wasseranschluss so fest anknallen, dass die Dichtung platzt.
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Wasseranschluss Küche

    Ich habe bisher alles in der Art selbst angeschlossen (außer den Starkstrom am Herd), ich habe es innerhalb der Familie "gelernt", wie schon geschrieben, auf youtube gibt es gute Anleitungen, bei allem was Wasser führt würde ich immer zum Aqua-Stop raten, wobei ich gar nicht weiß ob es heute noch Geräte ohne gibt.

    Darauf, dass ein Video dich vor irgendeiner Haftung bewahrt würde ich allerdings nicht ausgehen, da würde ich lieber einmal im Jahr die Verbindungen prüfen ....
    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  4. User Info Menu

    AW: Wasseranschluss Küche

    Vielen Dank

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •