Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. User Info Menu

    Frage Epoxidharz Stein Mini Mauer

    Hallo,

    Ich habe da so eine Idee. Ich hab mir eine Küche gebaut mit einer Insel. Ist nicht ganz ne Insel da sie einseitig an der Wand steht aber ich nenn es einfach Insel, da sie praktisch mitten im Raum steht und eine 87cm tiefe Arbeitsplatte hat. An der Rückseite der Insel hat die Küchenplatte einen ca 30cm Überstand und da will ich später einfach Barhocker hinstellen um dort Essen zu können.

    BILD

    Jetzt überlege ich schon länger wie ich die Küchenschränke unten drunter verblende. Ich dachte erst Holz, aber es ist ja mega schwierig die passende Holzfarbe zu finden zu der Kirschfarbenen Platte.

    Ich wohne hier 200m vom Bodensee weg und hier gibt es genug gratis Steine. Und jetzt dachte ich mir ob man da nicht so eine ca 8-10cm dicke Steinwand machen kann? Kann man das mit Epoxidharz evtl irgendwie machen? Das sollte nicht zu dick werden
    Geändert von mucxlx (27.04.2021 um 17:24 Uhr)

  2. User Info Menu

    AW: Epoxidharz Stein Mini Mauer

    Würdest du die Steine dann an der Platte befestigen, vertikal? Also die einzelnen Steine mit Epoxy auf der Platte verkleben und auch untereinander?

    Die Idee finde ich nicht schlecht!
    dodadadiamoisongdesisahoidaso!

    Nur ein gebildeter Geist kann einen Gedanken verstehen, der anders als sein eigener ist, ohne die Notwendigkeit, ihn zu akzeptieren. Aristoteles

  3. User Info Menu

    AW: Epoxidharz Stein Mini Mauer

    Also die Idee war so eine "Steinplatte" zu bauen und die dann festschrauben an den Unterschränken.

    Ich hab Videos gesehen von Epoxy-Steinböden aber vertikal hab ich halt nichts gefunden und weis nicht ob das auch geht.

  4. User Info Menu

    AW: Epoxidharz Stein Mini Mauer

    Da kommt schon ein enormes Zuggewicht zusammen, unterschätz das nicht. Ein 8 cm dicker Stein wiegt schon einige hundert Gramm.

    Vielleicht kannst du dir zum Ausprobieren eine Spanplatte besorgen, mit ein paar cm² Steinen bestücken und testen.

    (Merkt man, dass ich mein Geld mit technischen Anleitungen verdiene?) 😃

  5. Moderation

    User Info Menu

    AW: Epoxidharz Stein Mini Mauer

    Andere Idee, würde Kork vielleicht farblich passen? Gibt ja viele Farben.
    Und gut verarbeiten läßt der sich auf jeden Fall.


    Ansonsten gibt es auch fertige Bruchstein- oder Mosaik-Netze im Fliesenbedarf.
    Die sind dann auch leichter anzubringen.
    I don´t know where I´m going- but I´m on my way... Carl Sagan

    Vielleicht geht es auf dem Weg gar nicht darum, irgendwas zu werden.
    Vielleicht geht es darum, alles abzuwerfen, was wir nicht sind,
    so daß wir das sein können, wofür wir bestimmt sind.
    Paulo Coelho



    Moderatorin in den Foren:
    Beziehung im Alltag, Der "gebrauchte" Mann und im Tierforum
    - ansonsten normale Nutzerin

  6. User Info Menu

    AW: Epoxidharz Stein Mini Mauer

    Zitat Zitat von mucxlx Beitrag anzeigen
    Ich dachte erst Holz, aber es ist ja mega schwierig die passende Holzfarbe zu finden zu der Kirschfarbenen Platte.
    gekürzt

    Warum ist es so schwierig, die passende Holzfarbe zu finden? Du schreibst, du hast dir die Küche gebaut - woher hast du das Holz? Dort müsste es Abdeckplatten für beispielsweise eingebaute Spülmaschinen geben, die du für die Rückseite verwenden kannst.

    Die Idee mit den Steinen finde ich prinzipiell schön, aber nicht für diese Stelle. Das könnte ich mir eher an einem Hingucker-Ort vorstellen. Außerdem wöre es über die Fläche verdammt schwer. Leichter von Gewicht und auch optisch wäre ein Mosaik aus kleinen Glasfliesen.

  7. User Info Menu

    AW: Epoxidharz Stein Mini Mauer

    Klar das mit Steinen wäre warscheinlich schon recht schwer. Ich dachte halt an ein Anthrazit oder Schwarz Epoxy und da bette ich dann die Steine ein. Natürlich so dünn wie möglich.

    Ja die Arbeitsplatte war halt eine vom Obi. Und da unten extra eine Arbeitsplatte einzusetzen ist halt schon recht teuer. Die 60ger reicht da nicht und die 90ger würde halt 120€ kosten für 2m. Für so eine Verkleidung ist mir das zu viel und ich fänd auch einen Kontrast besser.
    Ich hab nicht so viel Geld. Die Küche hat mich unter 600€ gekostet zu bauen und die Arbeitsplatten war davon die hälfte. Und nochmal 1100€ für Geräte ( Kühlschrank, Herd, Spülmaschiene, Ceranfeld, Spüle und Dunstabzug). Also ich muss da schon sparen.

    Der Raum ist ja auch Wohnzimmer auf der Rückseite vom Foto und die Farben da werden Weinrot, Schwarz und warscheinlich kommt noch etwas in die Richtung der Arbeitsplattenfarbe. Ist noch nicht sicher.

    Ich weis nicht ob Kork da gut rein passt. Ich hatte auch überlegt aus Dachlatten horizontal was zu aufzuschichten und das dann zu streichen. Aber ich kann mich da irgendwie nicht entscheiden :-).

    Fliessen oder Mosaik müsst ich mir nochmal überlegen, würd ich jetzt eher ablehnen, aber vielleicht schau ich mal und schau mir da mal an was es gibt.
    Geändert von mucxlx (27.04.2021 um 18:00 Uhr)

  8. User Info Menu

    AW: Epoxidharz Stein Mini Mauer

    Zitat Zitat von mucxlx Beitrag anzeigen
    Ja die Arbeitsplatte war halt eine vom Obi. Und da unten extra eine Arbeitsplatte einzusetzen ist halt schon recht teuer. Die 60ger reicht da nicht und die 90ger würde halt 120€ kosten für 2m. Für so eine Verkleidung ist mir das zu viel und ich fänd auch einen kontrast besser.
    Ich meine keine Arbeitsplatte, die ist ja auch dick und schwer, sondern dünne Abdeckplatten für Einbaugeräte.

    Ein auf eine dünne Holzplatte gezogenes Stück Stoff? Ein Rest Tapete? Schultafellack?

  9. User Info Menu

    AW: Epoxidharz Stein Mini Mauer

    Sowas wär bestimmt auch schön mit Stoff. Hatte auch an so eine Küchenrückwandfolie gedacht, aber Stoff ist auf jeden Fall ne Überlegung. Vielleicht so Weinrot wie der Vorhang links BILD

    Mit den Dachlatten war halt bisher meine beste Idee. Ich hatte mir letztes Jahr so Blumenkästen gebaut und dachte mir ich mach das so in der Art, nur halt in der richtigen Farbe BILD

  10. User Info Menu

    AW: Epoxidharz Stein Mini Mauer

    Schultafellack ist auch eine gute Idee, da kannst du dich kreativ austoben, und es ist sehr preisgünstig.
    dodadadiamoisongdesisahoidaso!

    Nur ein gebildeter Geist kann einen Gedanken verstehen, der anders als sein eigener ist, ohne die Notwendigkeit, ihn zu akzeptieren. Aristoteles

Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •