Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. User Info Menu

    Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    Hallo,

    unser Parkettboden, schwimmend verlegt, ist jetzt 20 Jahre alt. Er hat mittlerweile viele kleine und einige dickere Kratzer und an der Südseite des Wohnzimmers, wo immer die Sonne scheint, ist das Kirschholz so ausgeblichen, dass es aussieht wie Ahorn. Man könnte die oberste Schicht nun abschleifen lassen, damit es wieder schön aussieht, einmal müsste das gehen. Auf Myhammer gibt’s so Infoseiten, da wird von durchschnittlich 20 Euro pro qm gesprochen.

    Andererseits frage ich mich, was denn gerade so als Fußboden verlegt wird, wenn neu gestaltet wird und was das kostet. Irgendwo hab ich mal was von Vinyl gehört, das man wie Klicklaminat verlegt. Was ist das? Hört sich für mich an wie Kunststoff auf einer Spanplatte, also ähnlich Laminat? Was ist der Vorteil? Geht das mit Fußbodenheizung, das hat bei unserem Parkett bisher hervorragend funktioniert.

    Was gibt’s sonst noch so? Fliesen möchte ich nicht so, das ist mir optisch zu kühl und wenig wohnlich.

    Warum die Erde rund und auf keinen Fall flach ist?
    Wenn sie flach wäre, hatten Katzen schon längst alles runter geschubst.
    .

  2. User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    von Klickvinyl wurde uns abgeraten, weil es sich durch schwere Schränke ggf. verschiebt - wir haben es kleben lassen. Es gibt das in tollen Holzdekoren - in "Bio-Qualität" - also schadstoffarm usw...
    Ich würde in Deinem Fall abschleifen lassen - Natur ist Natur - und mit EUR 20/qm bist Du gut dran... 1qm hochwertiges Vinyl kostet 40 - dazu das Rausreissen und Verlegen...- wir haben für 20qm fürs Verlegen usw. EUR 2500 bezahlt....

    noch was zu Vinyl - es ist mMn von der Haptik weicher als Laminat, (wenn man barfuss draufsteht) das ist mein Eindruck - angeblich soll es sich nicht so stark aufladen und deshalb weniger Staub anziehen...bin noch in der Testphase ...und es hallt - man muss das wissen, denn wenn man zu viel damit auslegt - es schluckt kaum Schall.... Bei uns lag vorher Teppich. Da merkt man sofort den Unterscheid.
    Fliesen fanden wir auch zu kühl - und Holz zu teuer für den Bereich...Textile Beläge sind irgendwie verpönt - dabei gibts so phantastische Sachen inzwischen....
    Geändert von missani (17.04.2020 um 18:31 Uhr)
    Heiligenschein hatte ich schon - steht mir nicht.

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    Ich bin kein Freund von MyHammer. Aber wenn Du darüber einen vernünftigen Handwerker findest, der das für 20 € macht, würde ich zuschlagen.

    Wir lassen das in ein paar Wochen vom Fachbetrieb, der den Boden vor 29 Jahren verlegt hat, machen. Kostet 33 €, aber immer noch preiswerter als ganz neu.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  4. User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    Ich hatte in der letzten Wohnung 'Holz'vinyl liegen. Sah aus wie Holz, aber wenn man sich mal auf dem Boden flaetzte war es weniger behaglich: recht kalt (nicht so kalt wie Fliesen) und hart. Wie genau es verlegt war weiss ich nicht. Auf jeden Fall wasserfest da ich es geschafft hatte zwei Ueberschwaemmungen zu verursachen. Ok, die erste hat die Maklerin verursacht als sie mir beim Einzug geholfen hat und erstmal den Geschirrspuehler der als komplett fertig angebotenen Wohnung eingeraeumt und angestellt hat - von dem der Abwasserschlauch nicht angeschlossen war Zwischen den Latten befand sich jedenfalls irgendeine Dichtung. Noch ein Nachteil: es ist halt nicht kratzfest. Bei Holz kann man immer nochmal irgendwas machen. Bei Plastik ist das schwieriger. Fussbodenheizung hatte ich drunter. Aber: wenn ich irgendwie die Wahl habe werde ich solch eine Heizmethode nicht mehr waehlen da sehr unoekonomisch wenn man den ganzen Tag unterwegs ist, und sehr langsam wenn man doch mal beiheizen muss.

  5. User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    Abschleifen...
    Es gibt doch nichts besseres als einen Holzboden....
    Wir haben unseren 120 qm im Haus abschleifen und wieder versiegeln lassen.
    Vinyl hätte ich früher in einer Mietwohnung im Esszimmer.
    Schrecklich.
    Meine Freundin hatte in ihrer Eigentumswohnung einen super tollen und sehr teuren im Flur.
    Es ist halt Vinyl. Im Flur ja, aber sonst?
    Never....

    OT. Wieso sind eigentlich manche Wörter doppelt grün unterstrichen
    Geändert von Loop1976 (17.04.2020 um 20:00 Uhr)
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    ich würde es auch abschleifen lassen - meiner Meinung nach geht nichts über Parkett.
    Und nein ich möchte kein Plastik in meinen Wohnräumen liegen haben.
    Und ich denke nicht, das rausreißen und professionell neu verlegen billiger wird - preiswerter auf keinen Fall.


    Ist euer Parkett bisher geölt oder lackiert?
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  7. User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    Lackiert, nicht geölt. War auch meine erste Idee, das Parkett abschleifen zu lassen. Wollte nur mal andere Meinungen hören.

    Warum die Erde rund und auf keinen Fall flach ist?
    Wenn sie flach wäre, hatten Katzen schon längst alles runter geschubst.
    .

  8. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    fachmann anrufen, anschauen lassen, und dann entscheiden, ob sich das abschleifen lohnt
    wenn es ein gutes parkett ist, muesste es schon sehr kaputt sein, wenn es sich nicht lohnen wuerde

    ich waere auch kein freund von my hammer, es sein denn du geraetst an einen guten fachbetrieb

  9. User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    Ich hab noch nie was über Myhammer gemacht, aber die haben Durchschnittspreise für einzelne Gewerke aufgrund der zustande gekommenen Dienstleistungsverträge, fand ich interessant. Kann aber gut sein, dass ich das über Myhammer machen muss, weil es im Großraum München sehr, sehr schwer ist, überhaupt Handwerker zu bekommen. Alle mindestens monatelang ausgebucht.

    Warum die Erde rund und auf keinen Fall flach ist?
    Wenn sie flach wäre, hatten Katzen schon längst alles runter geschubst.
    .

  10. User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    OT. Wieso sind eigentlich manche Wörter doppelt grün unterstrichen
    puuhh, ich bin froh, dass du das auch hast.

    habe grade ziemliche pc probleme und dachte, das kommt jetzt noch dazu
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •