Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26
  1. User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    Bei mir ist nichts grün unterstrichen...

    Warum die Erde rund und auf keinen Fall flach ist?
    Wenn sie flach wäre, hatten Katzen schon längst alles runter geschubst.
    .

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    Meines Wissens ist Vinyl nix für Fußbodenheizung.

    Wenn ich Holz hätte, würde ich mir als Freak das erhalten, so lange es geht. Ich bin auf der Schleif-Seite. Wir haben das unlängst von einer Schreinerei machen lassen. Aber auch alle Bodenleger wären angerückt, hätte nur länger gedauert und wäre nicht günstiger gewesen.
    Der Adler fängt keine Mücken.

    Schauen wir nach vorn, solange wir noch sehen können. [< München Mord]

    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  3. Inaktiver User

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    Fliesen können durchaus wohnlich sein, auch wenn sie das meist nicht sind - viele haben ja weiße Fliesen, das wäre auch nichts für mich.

    Ich habe aber auch schon Fliesen in Gelb - und Rottönen gesehen mit einer eher rauen Oberfläche, das sah sehr wohnlich aus - hatte was von Spanien.

    Die Leute hatten eine Fußbodenheizung drunter, das geht also.

  4. Inaktiver User

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    OT-Frage: Wie ist das eigentlich bei Parkett, ist das heute so unempfindlich?

    Ich habe noch Kindheitserinnerungen von Bekannten, die Parkett hatten, da musste man gefühlt immer auf Zehenspitzen übers Parkett schweben, damit das teure Parkett keinen Schaden nahm.

    Bei Euch klingt das ganz anders?

  5. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Fliesen können durchaus wohnlich sein, auch wenn sie das meist nicht sind - viele haben ja weiße Fliesen, das wäre auch nichts für mich.

    Ich habe aber auch schon Fliesen in Gelb - und Rottönen gesehen mit einer eher rauen Oberfläche, das sah sehr wohnlich aus - hatte was von Spanien.

    Die Leute hatten eine Fußbodenheizung drunter, das geht also.
    ist zwar sehr schoen und mediterran, was du meinst eine raue oberflaeche, putzt sich aber sehr bescheiden, vor allem weil sich gerade durch das raue der dreck so wunderbar da reinsetzt

  6. User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    Ups - stelle gerade fest - hab ja doch Fliesen im Haus.
    Meine Füsse stehen grad auf rauen Cottofliesen - die liegen hier schon 2 Jahrzehnte - da sitzt kein Dreck auf den Fliesen. 40qm...
    Trotz Felltieren, die hier schon mal mit Schmuddelfüssen durchmarschieren.......Ich hab hin und wieder so anfallsweise die Idee, die rauszuwerfen - aber - die machen das Haus total gemütlich und sind so pflegeleicht. Ausser Wasser und einen Spritzer Spüli brauchen die nichts.
    Helle Fliesen finde ich dagegen ungemütlich.
    Heiligenschein hatte ich schon - steht mir nicht.

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    Vinyl ist ein Kunststoff und lädt sich elektrostatisch auf. Zieht z.B. Katzenhaare an...

    Wie wär's mit Linoleum? Naturmaterialien (meistens, Kleingedrucktes lesen), antistatisch, leicht sauberzuhalten, so robust, daß es ein Industrieklassiker ist, und ganz viele Dekore. Allerdings "altert" die Farbe, und billig geht anders...

    Ich würde den Holzboden abschleifen lassen, und dabei nicht zu geizig sein. Bedenke, die Kosten legen sich auf 20 Jahre um. Außer ihr mögt ihn wirklich nicht mehr....
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  8. User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    Doch, doch. Wir mögen ihn noch und werden ihn wahrscheinlich auch abschleifen lassen. Das größere Problem wird sein, einen Handwerker zu finden, der vor 2023 Zeit hat.

    Wir haben übrigens auch Fliesen, aber im Essbereich und es gefällt uns gut, dass dieser auch optisch durch den Bodenbelag abgetrennt ist. Beim näheren Überlegen bin ich immer wieder darauf zurückgekommen, dass Parkett nach wie vor am schönsten ist. Die Farbe gefällt uns auch gut.

    Danke an alle für euren Input!

    Warum die Erde rund und auf keinen Fall flach ist?
    Wenn sie flach wäre, hatten Katzen schon längst alles runter geschubst.
    .

  9. VIP

    User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    Unbedingt schleifen!
    Ich würde es ölen, nicht klassisch mit Lack versiegeln.

    Mein massives fast 30 Jahre altes Parkett ist seit 11 oder 12 Jahren geölt und sieht toll aus. Ich hab es abschleifen lassen, weil es viele Kratzer hatte (die schweren Hund!) und die Versiegelung da richtig gebrochen war. Das geölte Parkett ist da viel unempfindlicher, außerdem ist die Farbe viel schöner geblieben.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  10. VIP

    User Info Menu

    AW: Parkett im Wohnzimmer abschleifen oder neuen Fußboden legen?

    doppelt
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •