+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

  1. Registriert seit
    04.02.2004
    Beiträge
    79

    Schamesröte Rauchmelder senkrecht?

    Es handelt sich um die Anbringung eines Rauchmelders außerhalb Deutschlands. Ich weiß, dass sie bei uns mittig an der Decke angebracht werden müssen. Aus bestimmten Gründen wird das am vorgesehenen Ort vermutlich nicht möglich sein. Also die Frage: kann ein Rauchmelder auch funktionieren, wenn er so hoch wie möglich an der Wand hängt? Ich hoffe auf das gesammelte Bri-Wissen! Danke im voraus
    Mädel

  2. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    3.909

    AW: Rauchmelder senkrecht?

    Es wird schon funktionieren (irgendwann) aber bei Feuer zählt jede Sekunde

    Daher würde ich davon abraten
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

  3. Avatar von Simpleness2
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    1.694

    AW: Rauchmelder senkrecht?

    Zitat Zitat von Maedel Beitrag anzeigen
    Es handelt sich um die Anbringung eines Rauchmelders außerhalb Deutschlands. Ich weiß, dass sie bei uns mittig an der Decke angebracht werden müssen. Aus bestimmten Gründen wird das am vorgesehenen Ort vermutlich nicht möglich sein. Also die Frage: kann ein Rauchmelder auch funktionieren, wenn er so hoch wie möglich an der Wand hängt? Ich hoffe auf das gesammelte Bri-Wissen! Danke im voraus
    Mädel
    Mittig an der Decke wurde keiner der drei Rauchmelder in meiner Wohnung angebracht. Also "mittig" scheint nicht nötig zu sein. So sollte es doch wohl möglich sein einen Platz an der Zimmerdecke zu finden.


  4. Registriert seit
    23.04.2016
    Beiträge
    5.159

    AW: Rauchmelder senkrecht?

    Die wichtigsten Fakten zur Wandmontage – Rauchmelder-Experten (Link entfernt wegen Shop; bitte über eine Suchmaschine zur Seite).


    Wand geht in bestimmten Fällen auch in Deutschland, manchmal kann das sogar besser sein.
    Geändert von xanidae (24.11.2019 um 15:25 Uhr) Grund: Shop entlinkt

  5. Avatar von Mr_McTailor
    Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    12.895

    AW: Rauchmelder senkrecht?

    Zitat Zitat von Maedel Beitrag anzeigen
    Ich weiß, dass sie bei uns mittig an der Decke angebracht werden müssen. Aus bestimmten Gründen wird das am vorgesehenen Ort vermutlich nicht möglich sein. Also die Frage: kann ein Rauchmelder auch funktionieren, wenn er so hoch wie möglich an der Wand hängt?
    Mittig ist eigentlich selten. Zumal ja dort meistens schon die Lampe ist. Die hiesige Norm für die Deckenmontage lautet, mindestens 50 cm Abstand zur Wand.

    Wenn eine Montage an der Decke nicht möglich ist, ist die Montage an der Wand jedenfalls die logische Lösung - und sicher besser als gar keinen zu haben. Ihn dann so weit oben zu befestigen, wie es geht, scheint mir auch vernünftig, da sich die Rauchgase unter der Decke sammeln und dann den Raum nach unten hin füllen. Man sollt also tatsächlich zusehen, dass der Abstand so klein wie möglich ist.

    Ob der Rauchmelder prinzipiell auch senkrecht funktioniert, wüsste ich nicht zu sagen. Ich könnte mir aber vorstellen, dass er nicht oder nicht so gut funktioniert, insbesondere solange die gefährlichen Gase den Melder nicht völlig umgeben, sondern nur daran vorbei strömen.

    Das könnte aber auch von Gerät zu Gerät unterschiedlich sein. Ich würde einfach mal eine Mail an eine Hersteller schicken, sofern sich die Information nicht auf der Webseite findet.

    Generell wäre ich aber wohl eher versuchen etwas zu konstruieren, das Abstand zur Wand schafft und es ermöglicht den Rauchmelder waagerecht daran zu befestigen. Regalträger, Seile zwischen zwei Wänden spannen, so in der Art.
    schlechte Technik > schlechte Laune


+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •