+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

  1. Registriert seit
    16.11.2015
    Beiträge
    346

    AW: Handwerker für Badschränke - Schränke übers Internet

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Danke!

    So erleben wir das auch. Alles ist so billig im Netz - aber Mr Goggle oder Mr Amazon baut leider nichts ein...
    Zwischen 800 und 350 Euro für einen Schrank ist halt schon ein Unterschied :-/

  2. Avatar von Mailin
    Registriert seit
    22.08.2009
    Beiträge
    1.240

    AW: Handwerker für Badschränke - Schränke übers Internet

    Bevor du die Schränke kaufst, suche dir erst einen Handwerker. Und da wirst du Schwierigkeiten haben, einen zu finden. Ich habe die gleiche Erfahrung im Januar gemacht, bezüglich Montage eines Einhebelmischers im Bad. Der örtliche Installateur wollte für Wasserhahn plus Montage 350 Euro haben, wobei der Einhebelmischer einen Preis von 70 Euro hatte. Also nur für die Montage, die ca. 30 Minuten dauert, sollte ich 280 Euro bezahlen. Ich bin immer gerne bereit die örtlichen Handwerker zu unterstützen. Aber das war mir dann doch zu teuer. Meine Lösung: Wasserhahn bei Amazon gekauft, Inserat bei ebay Kleinanzeigen aufgegeben. Ich bekam 5 Angebote (keine Schwarzarbeit) und fand einen Handwerker, der den Mischer für 100 Euro Lohn montiert hat.
    In der Mitte der Nacht beginnt ein neuer Tag!!

  3. Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    13.282

    AW: Handwerker für Badschränke - Schränke übers Internet

    Legitim ist es - mir wurde seinerzeit beim Badumbau von der Fachfirma aber gesagt, daß sie z.B. Armaturen nur montieren, wenn diese über sie bezogen werden.

    Denn derjenige, der montiert haftet für die Funktionsfähigkeit - und das Risiko gehen die nicht ein bei Ware, deren Herkunft ihnen unbekannt ist. Und es sind gerade bei teurer Markenware auch in diesem Bereich Fälschungen im Umlauf. Konnte ich nachvollziehen.
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

  4. Avatar von Mailin
    Registriert seit
    22.08.2009
    Beiträge
    1.240

    AW: Handwerker für Badschränke - Schränke übers Internet

    Zitat Zitat von Antje3 Beitrag anzeigen
    Und es sind gerade bei teurer Markenware auch in diesem Bereich Fälschungen im Umlauf. Konnte ich nachvollziehen.
    Mein Einhebelmischer ist keine Fälschung, sondern Hersteller ist hansgrohe.
    In der Mitte der Nacht beginnt ein neuer Tag!!

  5. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Beiträge
    1.783

    AW: Handwerker für Badschränke - Schränke übers Internet

    Hast du dich schon mal nach Installateur Unternehmen oder Mobilen Tischlern umgesehen? Bei uns gibt es beides und wir haben im Keller für den Waschraum auch das Möbel bei einem anderen Laden gekauft und der Installateur hat es uns nur angeschlossen und eben ordentlich dran gemacht. Viele Möbel haben wir schon von einem mobilen Tischlern aufstellen lassen. Gibt also eigentlich immer Unternehmen, besonders Kleinunternehmer, die solche Dienste anbieten.


  6. Registriert seit
    01.02.2017
    Beiträge
    795

    AW: Handwerker für Badschränke - Schränke übers Internet

    Hausmeister-Service-Firmen übernehmen sowas.
    Im Herzen bin ich ein Kind der 70er.

  7. Avatar von Fellow
    Registriert seit
    19.01.2007
    Beiträge
    2.788

    AW: Handwerker für Badschränke - Schränke übers Internet

    Vielleicht auch mal bei Umzugsunternehmen nachfragen, Die haben ja auch Schreiner und andere Monteure für das Aufbauen von "Fremdmöbeln" bei einem Umzug.

  8. Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    13.282

    AW: Handwerker für Badschränke - Schränke übers Internet

    Zitat Zitat von Mailin Beitrag anzeigen
    Mein Einhebelmischer ist keine Fälschung, sondern Hersteller ist hansgrohe.
    Das steht auf Fälschungen auch gerne drauf - und es wird alles gefälscht. Selbst Flugzeug-Ersatzteile....

    "Ein beliebtes Opfer von Fälschungen ist der Armaturenhersteller Hansgrohe mit Sitz in Schiltach im Schwarzwald. Eine chinesische Firma hat vergangenes Jahr gleich zwei Produktimitate auf den Markt gebracht – und das auch nicht zum ersten Mal. Doch was auf der einen Seite wirtschaftlich schädlich ist – zwischen fünf und zehn Prozent vom Gesamtumsatz –, ist auf der anderen Seite auch eine Anerkennung eines erfolgreichen Produkts."

    Zitat aus Schwäbische.de

    Grohe geht da zwar energisch gegen vor - ist aber letztlich ein Kampf gegen Windmühlen...

    "Erneut konnte eine Warensendung mit Grohe-Plagiaten vom Zoll sichergestellt und vernichtet werden."
    "Hansgrohe kämpft gegen Plagiate "Made in Germany" "
    "Grohe - Wider die Plagiate"

    und das sind nur einige Überschriften der letzten Jahre
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..
    Geändert von Antje3 (13.02.2019 um 13:01 Uhr)

  9. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.207

    AW: Handwerker für Badschränke - Schränke übers Internet

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    So erleben wir das auch. Alles ist so billig im Netz - aber Mr Goggle oder Mr Amazon baut leider nichts ein...
    Man hat genau die gleiche Situation, wenn man für Heidengeld in einem Fachgeschäft kauft. Das keinen Monteur hat. Weil sich das nicht lohnt. Oder sie haben einen und geben dir die Nummer, aber der ruft nie zurück.
    Oder das Fachgeschäft verkauft gar nicht an dich, sondern du wählst es aus und darfst dann eien Handwerker suchen, der dort kaufen darf und dann einbaut. Den du natürlich nicht findest.

    Handwerker zu finden, die einen Auftrag annehmen bei dem sie nur Arbeitszeit, Verbrauchsmaterial und Anfahrt in Rechnung stellen könne, findet man meistens in der Lokalzeitung unter "Geschäftsverbindungen" mit polnischen Namen, und gegen Barzahlung.

    Wenn man umgezogen ist und seine mitgenommenen Sachen wieder an die Wände kriegen möchte, hat man am besten einen Kumpel der einen Freund hat der jemanden in Polen kennt. Bei mir steht das Zeug nach sechs Jahren zum Teil noch im Keller.

    (Ja, ich bin ein bißchen grumpfig.)
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  10. Avatar von Mailin
    Registriert seit
    22.08.2009
    Beiträge
    1.240

    AW: Handwerker für Badschränke - Schränke übers Internet

    @Antje:
    Das glaube ich schon. Nur in meinem Fall bin ich ganz sicher, dass es keine Fälschung ist. Kann man im Vorfeld ja überprüfen.
    Mein Monteur war ein Installateur der bei einem großen Hausmeisterservice angestellt war. Die Montage wurde auch mit Rechnung durchgeführt. Also nix Schwarzarbeit. Darauf hätte ich mich auch nicht eingelassen.
    In der Mitte der Nacht beginnt ein neuer Tag!!

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •