+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

  1. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    135

    Dübellöcher verschließen?

    Hallo zusammen
    In der neuer Wohnung sind im Bad leider jede Menge Dübellöcher sowohl in den Fugen als auch in den grauen Fliesen.
    Wie und womit kann man diese verschließen und verschwinden lassen ?


  2. Registriert seit
    02.07.2018
    Beiträge
    2.331

    AW: Dübellöcher verschließen?

    Moltofill oder Konkurrenzprodukt.


  3. Registriert seit
    02.07.2018
    Beiträge
    2.331

    AW: Dübellöcher verschließen?

    Ach so, sorry, in Fliesen. Ich würde es vielleicht mit Silikon in grau versuchen, dann fällt es nicht so auf. So richtig schön wird das aber nicht.


  4. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    135

    AW: Dübellöcher verschließen?

    Die Löcher sind leider auch nicht so richtig schön.

  5. Avatar von Sentenza_
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    65.608

    AW: Dübellöcher verschließen?

    Klasse!
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    You never know how strong you are until being strong is your only choice.
    Bob Marley

    Sentenza
    ®.seit 20.09.2001


  6. Registriert seit
    02.07.2018
    Beiträge
    2.331

    AW: Dübellöcher verschließen?

    Kannst Du die vorhandenen Löcher nicht wiederverwenden (Handtuchhalter usw.) oder was anderes anbringen, was die Löcher verdeckt?

  7. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    15.687

    AW: Dübellöcher verschließen?

    Handtuchhalter dran machen, Spiegel oder Schrank davor hängen. Oder Bilder.
    Kommt darauf an, wo die Löcher sind.

    Der Vormieter wird die Löcher vielleicht nicht völlig unmotiviert in die Wand gebohrt haben sondern wird da auch was dran hängen gehabt haben - vielleicht auch nicht.

    Löcher in Fliesen kann man jedenfalls nicht unsichtbar verschließen.
    Die Löcher in den Fugen kannst du mit Moltofill oder auch Fugenmassen verfüllen.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"


  8. Registriert seit
    12.07.2007
    Beiträge
    68.852

    AW: Dübellöcher verschließen?

    Manche machen das auch mit Zahnpasta, trocknet, wird hart und gleicht sich an.
    Es ist immer JETZT

  9. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    19.022

    AW: Dübellöcher verschließen?

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen
    Löcher in Fliesen kann man jedenfalls nicht unsichtbar verschließen.
    Die Löcher in den Fugen kannst du mit Moltofill oder auch Fugenmassen verfüllen.
    So ist es.

    Bei Moltofill würde das in der Tube vorziehen für die Fugen, das ist einfacher
    und man kann genau und schnell arbeiten.

    Als ich hier einzog, waren in meinem Gäste-WC 10 (!) sichtbare Löcher in den
    Fliesen, alle großzügig rund um den Spiegel verteilt. Wie die zustande kamen, wird mir
    immer ein Rätsel bleiben.

    Ich ließ sogar einen Fliesenleger kommen, um sich das anzuschauen.
    Den einzigen Rat, den er parat hatte, war, den Raum komplett neu zu verfliesen :(.

    Da es gerade Vorweihnachtszeit war, hatte ich rein zufällig selbstklebende
    silberne Glitzersterne zuhause.

    Also habe ich diese Fliesen-Löcher mit diesen Sternen in verschiedenen Größen
    überklebt - und es sah (und sieht noch) sogar richtig klasse aus … die halten auch total gut.

    Vielleicht würde das Dein Problem erstmal lösen?


  10. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    135

    AW: Dübellöcher verschließen?

    Ich möchte weder etwas drüberhängen noch -kleben sondern die Dinger zumachen,da sie oft SN Stellen sind,wo nichts Anderes möglich ist.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •