+ Antworten
Seite 2 von 443 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 4430
  1. Inaktiver User

    AW: Der Christine-Niklas Effekt

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    oh danke

    link wird aber bestümmt gleich vom mod. gelöscht...
    Dürfte eigentlich nicht, ist ja kein Direktlink. So hab ich das im Forum schon zuhauf nicht wegmoderiert gesehen. *zucitronellaundtangueraschiel* Sonst google einfach unter dem Begriff CNK Christine Niklas.

  2. Avatar von Laufrad
    Registriert seit
    26.04.2006
    Beiträge
    3.898

    AW: Der Christine-Niklas Effekt

    Nein, keine NK. Und schon gar nicht antroposophisch. Christine Niklas hat mit Dr. Hauschka nur soviel zu tun, dass ich beides in letzter Zeit verwendet habe.

    Nochmal: Wenn du mit Hauschka zufrieden bist (und dir an NK und vielleicht Antroposophie was liegt) bleib dabei.

  3. Inaktiver User

    AW: Der Christine-Niklas Effekt

    Zitat Zitat von Laufrad
    Nochmal: Wenn du mit Hauschka zufrieden bist (und dir an NK und vielleicht Antroposophie was liegt) bleib dabei.
    habe ich nunmehr vor.

    dir einen wundervollen tag

  4. Avatar von annika
    Registriert seit
    27.01.2003
    Beiträge
    698

    AW: Der Christine-Niklas Effekt

    seit mai ich benutzte auch cnk-kosmetik und bin absolut begeistert. meine haut ist sehr trocken, mit allen cremes, ob billig oder teuer, musste ich nach kurzer zeit mehrmals pro tag nachschmieren.

    nach kurzer anwendung kommt meine haut nun mit minimalsten mengen aus, somit empfinde ich diese kosmetik als überaus sparsam und nicht teuer. sie sieht sehr gut und rein aus, allerdings hatte ich eh selten pickel.

    einzig und allein das absolut serum und die skinenergy vertrage ich nicht, das liegt wohl am vitamin-c-gehalt. aber es gibt eine kompetente und freundliche telefonische beratung und ich durfte die beiden produkte zurückschicken.

    dr. hauschka habe ich übrigens gar nicht vertragen

    liebe grüße
    annika

  5. Avatar von Petra13
    Registriert seit
    12.03.2005
    Beiträge
    5.307

    AW: Der Christine-Niklas Effekt

    Hallo Laufrad und die anderen!

    Du erinnerst dich vielleicht, dass ich vor längerer Zeit mal nach den Erfahrungswerten von CN-Benutzern gefragt hatte.

    Ich bin auch sehr begeistert von den Produkten und habe mir letztens auch das neue Serum und den Booster (eher eine Lotion) gegönnt. Das Serum gefällt mir ein wenig besser als das H-Gel und die Lotion war mir anfangs etwas umständlich in der Handhabung - mittlerweile habe ich sie mir in eine kleinere Guard-Flasche umgefüllt, gebe einen Spritzer in die linke Handinnenfläche und tupfe es mit den rechten Fingerspitzen auf die Stellen, die vorher das Serum bekommen haben. Dann warte ich etwas und dann kommt die Tagescreme etc.

    Ich benutze das Serum nur morgens. Werde mir aber danach nochmal das H-Gel holen (ist ja doch günstiger), damit ich nochmal einen Vergleich habe.

    Man sollte die Produkte auch zügig aufbrauchen, denn nach ca. einem halben Jahr riechen die Tages- und Nachtcreme komisch.

    Ich muss gestehen, dass ich hin und wieder auf 'einteilige' Cremes zurückgreife, denn 3-4 Schichten aufzutragen ist an manchen Tagen nicht mein Fall.

    Allerdings mit den Pickeln kann ich sagen, dass ich zur Zeit mal wieder einige habe (ich bin jetzt 45), was aber auch mit meinen Hormonen zusammenhängen kann.
    Gruß Petra

    Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

  6. Inaktiver User

    AW: Der Christine-Niklas Effekt

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Dürfte eigentlich nicht, ist ja kein Direktlink. So hab ich das im Forum schon zuhauf nicht wegmoderiert gesehen. *zucitronellaundtangueraschiel* Sonst google einfach unter dem Begriff CNK Christine Niklas.

    Datt Schielen hat man nix genützt. Tante Google ist viel hilfsbereiter als manche denken, du kannst den Link auch gern per PN weitergeben.

  7. Inaktiver User

    AW: Der Christine-Niklas Effekt

    Och, ich glaube, das schaffen die auch ohne PN. ;-)

  8. Inaktiver User

    AW: Der Christine-Niklas Effekt

    Hallo !

    Ich habe mich mal auf der Seite umgeschaut und überlegt, das Probierpaket "Blue Edition" zu bestellen (bin 27 Jahre alt und neige zu etwas trockener Haut) -hat jemand damit Erfahrungen gemacht ?

    Wie lang kommt man mit den Pröbchen aus ?

  9. Avatar von Laufrad
    Registriert seit
    26.04.2006
    Beiträge
    3.898

    AW: Der Christine-Niklas Effekt

    Die verschiedene Editionen sind nur unterschiedliche Zusammenstellungen derselben Produkte. Die Basis ist immer gleich.

    Bei mir haben die Pröbchen damals ziemlich lange gereicht, ich kann dir aber nicht mehr sagen ob es 3 oder 4 oder noch mehr Wochen waren.

    Nur die enthaltene Membrane mochte ich nicht sehr. Zu viel. Ich bevorzuge die leichtere Membrane Luv und dabei bin ich fast 20 Jahre älter als du.

    Ob du das Hyalurongel brauchst? Bei mir bewirkt es keine Veränderung und ich habe beschlossen, ich bin einfach noch zu jung dafür.

  10. Inaktiver User

    AW: Der Christine-Niklas Effekt

    Zitat Zitat von Laufrad
    Bei mir haben die Pröbchen damals ziemlich lange gereicht, ich kann dir aber nicht mehr sagen ob es 3 oder 4 oder noch mehr Wochen waren.
    Das erscheint mir aber sehr lange, Laufrad. Als ich das Probenset bestellte, waren von der Tages- und Nachtpflege jeweils 4 ml im Fläschen und von der Membran 8 ml. Vielleicht waren die früher ja großzügiger mit den Probeabfüllungen. Aber eine knappe Woche kommt man mit den Mengen auf jeden Fall aus.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •